Logo
Aktuell Polizeimeldung

Motorradfahrer stürzt zwischen Bichishausen und Hundersingen

Krankenwagen mit Blaulicht
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

MÜNSINGEN. Im Kurvenbereich von der Fahrbahn abgekommen und dabei leicht verletzt worden ist ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der K 6769. Der 21-Jährige befuhr mit seiner Honda kurz vor 17 Uhr die Kreisstraße von Bichishausen in Richtung Hundersingen. In einer scharfen Rechtskurve kam er mit seinem Bike nach links von der Fahrbahn ab, wo er einen leichten Abhang hinunterschlitterte und mit seinem Fahrzeug einen Weidezaun beschädigte, teilte die Polizei mit. Der Rettungsdienst brachte den Verletzten in eine Klinik. Angehörige kümmerten sich um sein Motorrad. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 3.000 Euro beziffert. (pol)