Logo
Aktuell Polizeimeldung

Motorradfahrer stürzt am Tübinger Stadtgraben

Die Verkehrspolizei Tübingen sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Montagabend, gegen 19.40 Uhr, in der Straße Am Stadtgraben ereignet hat.

Blaulicht
Blaulicht auf einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Monika Skolimowska
Blaulicht auf einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: Monika Skolimowska

TÜBINGEN. Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer fuhr mit seiner BMW auf der Kelternstraße hinter einem Toyota in Richtung Am Stadtgraben. Dort  wollte der Zweiradfahrer das  Auto überholen, wechselte auf die linke Fahrspur und beschleunigte. Seinen Angaben nach begann die 32-jährige Toyota-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug ebenfalls auf die linke Spur zu wechseln, weshalb der Biker eine Vollbremsung machen musste, um eine Kollision zu vermeiden. Hierbei stürzte er und verletzte sich nach derzeitigem Ermittlungsstand leicht. Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2.000 Euro.

Zeugen, die Angaben zum genauen Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 07071/972-8660 zu melden. (pol)