Logo
Aktuell Polizeimeldung

Mofa Fahrer verunfallt: Zeugen gesucht

Leichte Verletzungen hat ein 15-jähriger Mofa Fahrer am Freitagmittag bei einem Verkehrsunfall in der Lichtensteinstraße erlitten.

Blaulicht
Foto: dpa
Foto: dpa

GENKINGEN. Der 15-Jährige befuhr mit seinem Mofa gegen 12.20 Uhr die Lichtensteinstraße von Genkingen her kommend in Richtung Ortsmitte Gönningen. Auf Höhe von Gebäude 21 wollte dieser an einem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw vorbeifahren, musste dann aber einem entgegenkommenden weißen Kastenwagen, eventuell Sprinter, ausweichen und kollidierte seitlich mit dem geparkten Pkw. Hierbei zog sich der Fahrer des Mofa leichte Verletzungen zu, an seinem Fahrzeug und dem geparkten Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.500 Euro. Der Fahrer des weißen Kastenwagens setzte seine Fahrt ohne weitere Maßnahmen zu treffen fort. Das Polizeirevier Reutlingen bittet Zeugen des Vorfalls beziehungsweise den Fahrer des weißen Kastenwagens sich zur Klärung des Sachverhalts unter der Telefonnummer 07121/942-3333 zu melden. (pol)