Logo
Aktuell Polizeimeldung

Exhibitionist entblößt sich auf dem Friedhof in Entringen

Nach einem etwa 50 bis 60 Jahre alten Mann, der sich am Montagabend auf dem Friedhof in Entringen vor einer 80-jährigen Seniorin entblößt hatte, fahndet der Polizeiposten Ammerbuch.

Polizisten
Foto: dpa
Foto: dpa

ENTRINGEN. Die Frau war gegen 20.15 Uhr auf dem Friedhof, als sie in mehreren Metern Entfernung, in der Nähe des dortigen Brunnens den Mann entdeckte.

Dieser stand mit heruntergelassenen Hosen mit dem Rücken zu einer Hecke und forderte sie auf, zu ihm zu kommen. Die Seniorin entfernte sich und verständigte später von zuhause aus die Polizei. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang negativ. Der Polizeiposten Ammerbuch ermittelt und sucht nach Hinweisen zu dem Mann, der als etwa 170 Zentimeter groß und von normaler Statur beschrieben wird. Er war mit einer kurzen, beigen Hose und einem weißen Hemd bekleidet und hat möglicherweise auch einen Hut getragen. Auffallend an ihm war sein als langsam und schleppend beschriebener Gang. Polizeiposten Ammerbuch, Telefon 07073/915900. (pol)