Logo
Aktuell Polizeimeldung

75-jähriger Radfahrer stürzt in Dörnach und verletzt sich schwer

Ein Dachschild mit der Aufschrift »Notarzt«
Ein Dachschild mit der Aufschrift »Notarzt«. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
Ein Dachschild mit der Aufschrift »Notarzt«. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

PLIEZHAUSEN. Schwere Verletzungen hat sich ein Fahrradfahrer am Mittwochnachmittag bei einem Sturz in Dörnach zugezogen. Das teilt die Polizei mit. Der 75-Jährige fuhr kurz nach 17 Uhr mit seinem Fahrrad in der Brühlstraße und wollte an einem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand parkenden Lastwagen rechts vorbeifahren. Dabei versuchte er, über die Bordsteinkante auf den Gehweg zu fahren, blieb jedoch mit dem Vorderrad hängen und stürzte auf den Asphalt. Der schwer verletzte Fahrradfahrer musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. (pol)