Logo
Aktuell Polizeimeldung

40-jähriger Mann in Esslingen aus dem Neckar gezogen

Rettung Notruf 112
Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

ESSLINGEN. Ein 40-jähriger Mann ist am späten Mittwochabend in Esslingen aus dem Neckar gezogen worden. Passanten hatten den Mann im Wasser gesehen und den Notruf gewählt. »Einsatzkräfte der Feuerwehr haben den Mann dann mithilfe von Passanten aus dem Wasser geholt«, sagte ein Sprecher der Polizei am frühen Donnerstagmorgen. Der Mann war »kaum ansprechbar« und wurde in ein Krankenhaus gebracht. »Lebensgefahr besteht nicht«, hieß es. Seit wann der Mann im Wasser trieb und warum, war zunächst unklar.