Walter Tigers
 

BILDERGALERIE

Weitere Fotos vom ersten Saisonsieg der Walter Tigers gibt's auf der GEA-Homepage im Internet unter

www.gea.de/bilder lesen »
 
Tübingen - Göttingen 80:67 - Coach Fischer auf Anhieb erfolgreich. Tigers landen im zwölften Anlauf den ersten Sieg

Die Aufholjagd hat begonnen

TÜBINGEN. Wie immer im bisherigen Saisonverlauf hatten die Tübinger Bundesliga-Basketballer auch gegen die BG Göttingen ihren Durchhänger. Mitte des dritten Viertels wurde am defensiven Brett... lesen »
 
Glückwunsch: Maskottchen Tigerle gratuliert dem neuen Tübinger Coach zu seinem ersten Sieg und damit dem ersten Erfolg der Mannschaft im zwölften Anlauf. FOTO EIBNER
Tübingen - Göttingen 80:67

Tigers landen ersten Saisonsieg im zwölften Anlauf

TÜBINGEN. Es ist geschafft. Die Tübinger Bundesliga-Basketballer haben im zwölften Anlauf den ersten Saison-Erfolg gelandet. Die Mannschaft gewann gegen die BG Göttingen mit 80:67. Damit gelang Mathias Fischer gleich im ersten Spiel als neuer Trainer der Walter Tigers der erste Sieg. lesen »
 
Coach Mathias Fischer FOTO: EIBNER
Coach Mathias Fischer. FOTO: Eibner
Basketball - Coach Mathias Fischer gibt am Samstag beim Kellerduell der Tigers gegen Göttingen sein Heim-Debüt

Walter Tigers mit Motivation und Leidenschaft

TÜBINGEN. Wenn die Tübinger Bundesliga-Basketballer am Samstag (20.30 Uhr) die BG Göttingen zum nächsten Kellerduell empfangen, wird der neue Cheftrainer Mathias Fischer in der Paul-Horn-Arena sein Heim-Debüt geben. Nicht wenige der Tigers-Fans werden sich bereits gefragt haben: Wie tickt denn dieser Mensch? Im Wurftraining am Donnerstagmorgen war zu erkennen, dass der Neue auf Motivation setzt. Aber nicht nur das. lesen »
 
Ernüchterung beim  Tübinger A2-Nationalspieler Sid-Marlon Theis
Ernüchterung beim Tübinger A2-Nationalspieler Sid-Marlon Theis. FOTO: Eibner
Basketball - Wintermantel macht »mentale Probleme« aus. Heute erstes Training unter neuem Hoffnungsträger

Neuer Tigers-Coach Fischer als Psychologe gefragt

BREMERHAVEN/TÜBINGEN. Nach fast zehnstündiger Busfahrt waren die Tübinger Bundesliga-Basketballer am Samstagmorgen gegen 7.30 Uhr wieder in der Heimat. »Es war so gut, wie es halt nach so einer Niederlage sein kann«, berichtete Tigers-Geschäftsführer Robert Wintermantel. Das 73:78 bei Mit-Kellerkind Eisbären Bremerhaven sorgte dafür, dass die positive Stimmung nach der Verpflichtung von Mathias Fischer als Nachfolger des erfolglosen Cheftrainers Tyron McCoy schnell wieder gedämpft war. lesen »
 
Tübingens Center Tony Easley war mit zehn Treffern einer der besten Tigers.
Tübingens Center Tony Easley war mit zehn Treffern einer der besten Tigers. FOTO: Eibner
Bremerhaven - Tübingen 78:73 - Walter Tigers fallen auch ohne McCoy zurück in alte Muster und bleiben auch im elften Saisonauftritt im hohen Norden ohne erhofften Sieg

Fischer-Effekt bleibt bei den Walter Tigers Tübingen aus

BREMERHAVEN. Den zehn mitgereisten Tigers-Fans von den Supporters Tübingen war die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben. Die beinahe unendlich lange Anreise in die mit 2 327 Zuschauern spärlich besetzte Stadthalle Bremerhaven hatte sich nicht gelohnt. 73:78 (37:37) verloren, die Hoffnung der Fans auf den ersten Saisonsieg ihrer Bundesliga-Basketballer erfüllte sich nicht. Der Fischer-Effekt blieb damit aus. lesen »
Blättern  « 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Service

Walter Tigers im Netz

Hier geht's direkt zur Website der Walter Tigers.
www.walter-tigers.de
Aktuelle Beilagen