Supermarkt angezündet

Ex-Sicherungsverwahrte
erneut vor Gericht.
Ein tragischer Fall.

Daten-Panne

Paketdaten und E-Mail-
Adressen versehentlich
frei Haus.

Flug in die USA gestrichen

Flughafen Stuttgart
verliert eine wichtige
Nonstop-Verbindung.




 
Reutlingen

Live-Nacht: Der Spaß geht immer später los

REUTLINGEN. 24 Bands in 24 Lokalen und somit überall Live-Musik. Das machte am Samstagabend erneut den Charme der zwölften Reutlinger Live-Nacht aus und zog zahlreiche Gäste in die Innenstadt, die feiern und tanzen wollten.
lesen »
 
Galerie

Bands & Party

Live-Nacht in Reutlingen

Live-Nacht Reutlingen September 2014
FOTO: Jan Zawadil
 
Politik

Hubschrauberflotte der Marine zum größten Teil lahmgelegt

Berlin/Rostock (dpa) - Die Marine der Bundeswehr kann derzeit nur noch maximal 5 ihrer 43 Hubschrauber einsetzen. Der größte Teil der 22 Helikopter vom Typ «Sea Lynx» wurde wegen einer serienmäßigen Panne aus dem Verkehr gezogen. Nur noch einer fliegt.
lesen »
 
 
Wirtschaft

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 22.09.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 22.09.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

Lisicki und Barthel in Wuhan in der zweiten Runde

Wuhan (dpa) - Sabine Lisicki ist beim hochkarätig besetzten WTA-Turnier im chinesischen Wuhan in die zweite Runde eingezogen. An ihrem 25. Geburtstag setzte sich die Tennisspielerin aus Berlin gegen die an Nummer 14 gesetzte Tschechin Lucie Safarova 7:5, 2:6, 6:3 durch.
lesen »
 
Kultur

Emotionale Trauerfeier für Joachim Fuchsberger

Grünwald (dpa) - Prominente aus Film, Fernsehen und Politik haben sich am Montag bei einer Trauerfeier von dem Schauspieler und Showmaster Joachim Fuchsberger verabschiedet.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Land

Landkreise begrüßen Kretschmanns Votum für Asylkompromiss

Menschen aus der Fremde kommen an. Ob sie bleiben dürfen, ist erst mal ungeklärt.
Die Landkreise und der katholische Bischof Fürst befürworten Kretschmanns Asylkompromiss. Bis zum Flüchtlingsgipfel Mitte Oktober bleibt aber noch viel zu tun.
lesen »

Französischer Tourist angeblich von IS-Gruppe in Algerien entführt

Algier (dpa) - Ein in Algerien entführter französi... mehr»

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 22.09.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapi... mehr»

Berliner Polizei nimmt mutmaßlichen IS-Terroristen fest

Berlin (dpa) - Hunderte Männer sind aus Deutschlan... mehr»

Französischer Tourist in Algerien entführt

Algier (dpa) - In Algerien ist ein französischer T... mehr»

Eindringling im Weißen Haus drohen zehn Jahre Haft

Washington (dpa) - Nach dem Eindringen eines Bewaf... mehr»

Automobil

IG Metall befürchtet Stellenabbau in Sprinter-Werk

In Düsseldorf wird der Mercedes-Benz Transporter Sprinter und der VW Crafter gebaut. Foto: Federico Gambarini
Die IG Metall befürchtet einen Stellenabbau im Düsseldorfer Sprinter-Werk der Daimler AG. Konkret besteht die Sorge, dass ein Teil der Produktion des profitablen Düsseldorfer Werks ins Ausland verlagert werden könnte.
lesen »
Videos
Syrien

IS zwingt 130000 Menschen zur Flucht in die Türkei

Das nordsyrische Ain al-Arab gleicht einer Geisterstadt: Mehr als 150 000 Menschen sind geflohen. Foto: Ulas Yunus Tosun
Der Vormarsch der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Norden Syriens hat mehr als 130000 Menschen zur Flucht in die angrenzende Türkei getrieben. Insgesamt seien sogar 150000 Menschen vertrieben worden, teilte das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR mit.
lesen »
Verteidigung

Halbe Hubschrauberflotte der Bundesmarine lahmgelegt

Ein «Sea Lynx» im Flug. Zurzeit bereiten die britischen Helikopter der Bundewehr Kopfzerbrechen. Foto: Gero Breloer/Archiv
Die Bundeswehr-Marine hat 15 beschädigte Bordhubschrauber des Typs «Sea Lynx» vorübergehend aus dem Verkehr gezogen. Sechs weitere dieser Helikopter würden derzeit planmäßig gewartet, so dass nur noch einer einsatzfähig sei.
lesen »
Feste

Jeder Dritte will Gesetz gegen frühes Weihnachtsgeschäft

Offenbar wird Weihnachtsgebäck schon Monate vor dem Fest gekauft. Foto: Daniel Karmann
Gut drei Monate vor Heiligabend fühlen sich die meisten Bundesbürger vom weihnachtlichen Angebot in den Geschäften genervt. Fast jeder Dritte in Deutschland wünscht sich ein Verbot für Lebkuchen, Glühwein und Weihnachtslieder in den Läden vor einem bestimmten Stichtag im Jahr.
lesen »
Konzern

Bosch übernimmt Hausgeräte-Firma komplett

Bosch-Zentrale in Gerlingen (Archivbild)
Das zweite Mal binnen einer Woche assistiert Bosch bei einer Großübernahme. Nach ZF Lenksysteme übernimmt der Technik-Konzern auch die mit Siemens gegründete Hausgeräte-Firma komplett.
lesen »