Galerie

In die Röhre geschaut

Im Rohbau des Scheibengipfeltunnels

Scheibengipfeltunnel im August 2015
FOTO: Markus Niethammer
 
Reutlingen
Sommeraktion

GEA öffnet Türen: Zu Gast bei »Dodokay«

REUTLINGEN. Das wurde aber mal Zeit, dass jemand der Welt schwäbisch beibringt. Die Idee hatte Dominik »Dodokay« Kuhn und die Idee hat eingeschlagen....
lesen »
Ernährung

Mit Spaß und Vitaminen gesund kochen

REUTLINGEN. Wer kennt das nicht, wenn’s schnell gehen muss? Ein Fertiggericht in die Mikrowelle geschoben und ruckzuck ist das Mittagessen bereitet....
lesen »
 
Serie

Männer und Motoren: Wanderdüne im Verkehr

REUTLINGEN. »Da brauchen Sie jetzt aber Geduld«, lacht Hans-Ulrich Kübler (57) und lehnt sich genüsslich auf der hinteren Sitzbank zurück. Er hat mir...
lesen »
Tunnel

Scheibengipfeltunnel nimmt Gestalt an

REUTLINGEN. Die geplante Fahrt durch den fast zwei Kilometer langen Tunnel endet gestern schon nach ein paar Hundert Metern. Der große, auf Schienen...
lesen »
 
 
 
Wirtschaft

Internet-Portale halten Axel Springer auf Kurs

Berlin (dpa) - Der Medienkonzern Axel Springer kann mit seinen rasant wachsenden Internet-Portalen die schwächelnden Auflagen gedruckter Zeitungen mehr als ausgleichen.
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

Tennis in Stanford: Petkovic nun gegen Barthel

Stanford (dpa) - Andrea Petkovic hat das deutsche Erstrunden-Duell beim Tennisturnier in Stanford gewonnen. Gegen Carina Witthöft setzte sich die Darmstädterin in drei Sätzen durch.
lesen »
 
Kultur

Anfang und Ende

GEA
REUTLINGEN. Anfang und Ende stehen sich kontrastiv gegenüber. Geburt und Tod sind beispielsweise die Eckpfeiler des Lebens, die man auch musikalisch verarbeiten kann. Doch ebenso gibt es auch auf das...
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
USA

Obama droht Widerstand bei Umsetzung von Klimazielen

US-Präsident Barack Obama zielt mit den neuen Klimaschutzplänen darauf ab, dass Energieunternehmen stärker und rascher auf Wind- und Sonnenenergie umstellen. Foto: Michael Reynolds
Zahlreiche Bundesstaaten haben bereits gerichtliche Klagen angekündigt, republikanische Präsidentschaftsbewerber kritisierten den Plan als verfassungswidrig. Auch die Kohleindustrie läuft Sturm. Der «New York Times» zufolge müssten Hunderte Kohlekraftwerke schließen, sollten die Regeln umgesetzt werden.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Blog zur GEA-Leserreise

Unterwegs auf der Route 66

Route 66
»Gentlemen, start your Engines«: Unser Reporter Hans Jörg Conzelmann ist mit einer Gruppe von GEA-Lesern auf der Route 66 von Chicago nach Los Angeles unterwegs. Er berichtet live in unserem Redaktionsblog. Dabei sein, lesen, kommentieren!
https://redaktionsblog.gea.de

Feuer und Explosion: Verletzte in ehemaligen Bunker in Hamburg

Hamburg (dpa) - Bei einem Brand und einer Explosio... mehr»

ICE wegen Feuer in Zugtoilette evakuiert

Mannheim (dpa) - Wegen eines Brandes in einer Zugt... mehr»

Internet-Portale halten Axel Springer auf Kurs

Der Schriftzug und das Logo der Axel Springer SE, aufgenommen vor der Zentrale des Medienkonzerns in Berlin. Foto: Marc Tirl

Berlin (dpa) - Der Medienkonzern Axel Springer kan... mehr»

Generalbundesanwalt Range will sich erklären

Er hat derzeit nur wenige Fürsprecher: Generalbundesanwalt Harald Range steht wegen der Landesverrats-Affäre in der Kritik. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Berlin (dpa) - Der wegen der Landesverrats-Ermittl... mehr»

Sprecherin: Athen will alles für Einigung mit den Gläubigern tun

Athen (dpa) - Die griechische Regierung wird nach ... mehr»

Netzpolitik.org

Medienrechtler zweifelt an Vorwurf des Landesverrats

Internetaktivisten protestieren in Berlin gegen die staatsanwaltlichen Ermittlungen gegen Netzpolitik.org wegen Landesverrats. Foto: Britta Pedersen
Der Leipziger Medienrechtler Christoph Degenhart hat erhebliche Zweifel, ob es sich bei Veröffentlichungen des Blogs Netzpolitik.org um Landesverrat handelt.
lesen »
Land

Südwest-Bauernverband rechnet mit Ernteeinbußen wegen der Hitze

Auf der Alb hat die Gerste noch eine Reifezeit vor sich. Sie braucht dingend Wassernachschub.	GEA-FOTO: GEIGER
Die sommerliche Hitze sorgt unter Baden-Württembergs Landwirten nicht nur für Schweißperlen auf der Stirn, sondern auch für tiefe Sorgenfalten. Denn die Trockenheit lässt wohl die Erntemenge schrumpfen. Die gute Nachricht: Auch einem Schädling ist es zu heiß.
lesen »
Videos
Land

ICE wegen Feuer in Zugtoilette evakuiert

Wegen eines Brandes in einer Zugtoilette haben 250 Fahrgäste einen ICE in Mannheim verlassen müssen. Nach Angaben der Bundespolizei konnten die Zugbegleiter sowie ein Reisender noch während der Fahrt das Feuer löschen.
lesen »
Literatur

Kinder, wie die Zeit vergeht: Jim Knopf wird 55

Eine Frau hält eine alte (vorn) und eine neue Ausgabe des Kinderbuchs «Jim Knopf und die wilde 13» des Autors Michael Ende in den Händen. Zum 55. Geburtstag des Kinderbuch-Klassikers «Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer» sind zwei Sonderausgaben erschienen, in denen die schwarz-weißen Innenillustrationen von Franz Josef Tripp von Illustrator Mathias Weber koloriert wurden.
Der ruhige Lukas, die fürsorgliche Frau Waas, Besserwisser Ärmel, ihr dicker König und natürlich Jim Knopf: Sie sind heiß geliebt - seit 55 Jahren. Vielleicht gerade weil uns ihr Erfinder mit der Geschichte von der Miniinsel Lummerland so gar nichts sagen wollte.
lesen »