Chaos im Kopf

Hilft Neurofeedback
auch Erwachsenen mit
ADHS?

Revolutionäre Grafik

Außergewöhnliche Kunst
im Spendhaus zu sehen.
Eine Neuentdeckung.

Schlenker mit Folgen

Aufgesessen: Bus
muss in Lichtenstein
angehoben werden.




 
Reutlingen

Bei Rot über die Kreuzung gefahren

REUTLINGEN. Ein Sachschaden in Höhe von rund 13.000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag, gegen 16 Uhr, auf dem Oskar-Kalbfell-Platz ereignet hat.
lesen »
 
 
Weltspiegel

Entwarnung nach Explosion in Ludwigshafen

Ludwigshafen (dpa) - Nach der Gasexplosion in Ludwigshafen haben Feuerwehr und Polizei am Freitagmorgen Entwarnung gegeben. In dem Gebiet um die am Donnerstag detonierte Gasleitung besteht keine Gefahr mehr, wie die Feuerwehr mitteilte.
lesen »
 
Wirtschaft

Verdi: Karstadt-Schließung in Stuttgart hat nichts mit Sanierung zu tun

STUTTGART. Die geplante Schließung des Karstadt-Hauses in Stuttgart hat nach Einschätzung der Gewerkschaft Verdi nichts mit der schwierigen Lage des Konzerns zu tun.
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

Aus für Scharapowa bei Tennis-WM

Singapur (dpa) - Maria Scharapowa ist bei der WTA-WM der Tennis-Damen trotz ihres ersten Sieges ausgeschieden.
lesen »
 
Kultur

Deutscher Kurator stellt Biennale-Beitrag 2015 vor

Essen/Berlin (dpa) - Die Augen der deutschen Kunstszene liegen am Freitag auf dem Fotokunstexperten Florian Ebner. Der Leiter der Fotografischen Sammlung des Museums Folkwang in Essen ist der Kurator des Deutschen Pavillons der Biennale in Venedig 2015.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
 
Umfrage

Schauen Sie Filme lieber im Kino oder zu Hause?

Klimaschutz

EU-Klima-Kompromiss stellt Weichen für globales Handeln

Van Rompuy zeigt seine Enkelkinder: Die Staats- und Regierungschefs der EU finden einen Kompromiss zum Klimaschutz. Foto: Julien Warnand
Europa übernimmt die internationale Führung beim Klimaschutz. Der EU-Gipfel in Brüssel einigte sich nach einem zähen Ringen auf ein umfassendes Klima- und Energiepaket mit Zielen bis 2030.
lesen »

Schon viele Flughäfen kontrollieren wegen Ebola

Reisende warten am John F. Kennedy-Flughafen. Foto: Justin Lane

Berlin (dpa) - Weltweit rüsten sich bereits viele ... mehr»

UEFA-Urteil: 3:0 für Serbien, aber Punktabzug

Eine Drohne zog in Belgrad eine Fahne mit einer Abbildung Groß-Albaniens über das Stadion. Foto: Srdjan Suki

Belgrad (dpa) - Das abgebrochene Skandalspiel in d... mehr»

Hintergrund: Mali - Armut, Terror, Krieg

Ein Müllsammler sortiert in Bamako: Im armen Mali werden auch die kleinsten Möglichkeiten genutzt, um Geld zu verdienen. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv)

Bamako (dpa) - Mali ist einer der größten Baumwoll... mehr»

Aus für Scharapowa bei Tennis-WM

Maria Scharapowa hat keine Chance mehr, das Halbfinale in Singapur zu erreichen. Foto: Wallace Woon

Singapur (dpa) - Maria Scharapowa ist bei der WTA-... mehr»

Junge auf Fußgängerüberweg von Auto erfasst

ROTTENBURG. In der Poststraße ist am Donnerstagnac... mehr»

Gesundheit

Erstmals Ebola-Fälle in New York und Mali

Für New York wird ein Schreckensszenario wahr: Es gibt einen ersten Ebola-Kranken in der Stadt. Foto: Justin Lane
Bei einem Arzt in New York habe sich der Verdacht auf die lebensgefährliche Krankheit bestätigt, sagte Bürgermeister Bill de Blasio. In Mali soll das Virus bei einem zweijährigen Mädchen nachgewiesen worden sein.
lesen »
Gesellschaft

Alle Halbjahre wieder: Pannen bei der Zeitumstellung

Die Uhren werden wieder umgestellt. Foto: Stephanie Pilick/Symbolbild
Am Wochenende werden etliche Menschen wieder verwirrt sein. Die Uhren werden umgestellt. Vor, zurück oder wie genau? Eins vorweg: Der Stundenzeiger wird am Sonntagmorgen um eine Stunde von 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgedreht.
lesen »
Land

Städte machen weiter Druck auf Grün-Rot bei Alkoholkonsumverbot

Städtetagspräsidentin Barbara Bosch.
Die Städte im Land lassen beim Thema Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen nicht locker. Städtetagspräsident Barbara Bosch zeigte sich bei der Hauptversammlung in Reutlingen enttäuscht über Grün-Rot.
lesen »
Umwelt

Greenpeace weist gefährliche Stoffe in Kinderkleidung nach

Ein Spezialist untersucht im Auftrag von Greenpeace ein Kinderkleidungsstück auf chemische Rückstände. Foto: Alex Stoneman/Greenpeace
In mehr als der Hälfte von 26 Produkten hätten unabhängige Labore umwelt- und gesundheitsschädliche Chemikalien oberhalb der Vergleichs- und Vorsorgewerte entdeckt, teilte Greenpeace mit.
lesen »
Auto

Daimler kommt selbst gesteckten Zielen näher

Ein Arbeiter drückt im Werk Rastatt der Daimler AG einen Mercedes-Benz-Stern auf eine A-Klasse. Foto: Uli Deck
Dem Sparkurs und den neuen Modellen sei Dank: Der Autobauer Daimler hat im dritten Quartal spürbar Boden gutgemacht und sieht sich bei seinen Zielen klar auf Kurs.
lesen »