Wilde Entsorgung

Orschel-Hagen hat
ein größeres Problem
als angenommen.

Pfullinger Esskultur

Leckeres Dörrobst:
Das »Schnitzgäu« war
weithin bekannt.

Ein Schneckenjahr

Was tun gegen die
schleimigen Plage-
geister im Garten?




 
Reutlingen

Achalmbad: Auf Hochglanz poliert

REUTLINGEN. Im August sitzen Reutlingens Badenixen ganz schön auf dem Trockenen. Und das nicht nur, weil sich der Sommermonat so launisch gibt wie der April, sondern auch, weil es derzeit außer der eigenen Badewanne kaum eine Ausweichmöglichkeit gibt. Wer Angst hat im Freien am Sprungturm festzufrieren und seine Bahnen lieber im Hallenbad ziehen will, steht in der Albstraße noch bis zum 31. August vor verschlossener Tür.
lesen »
 
 
Weltspiegel

Bombensprengung reißt Krater in A3

Offenbach/Frankfurt (dpa) - Nach der Sprengung einer Weltkriegsbombe an der stark befahrenen A3 bei Offenbach ist die Autobahn in Richtung Würzburg weiter gesperrt. Es sei unklar, wie lange die Sperrung noch andauern werde, sagte ein Polizeisprecher. Reisenden empfahl er, auf die Bahn umzusteigen.
lesen »
 
Wirtschaft

Middelhoff-Prozess: Gribkowsky wird vernommen

Essen (dpa) - Der Untreue-Prozess gegen den früheren Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, wird mit der Vernehmung des ehemaligen Vorstands der BayernLB, Gerhard Gribkowsky, fortgesetzt.
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

Spanischer Supercup: Späte Tore im Madrid-Derby

Madrid (dpa) - Im Madrid-Derby um den spanischen Fußball-Supercup haben Real und Atlético im Hinspiel 1:1 (0:0) gespielt. In der Neuauflage des Champions-League-Finales gab es späte Tore.
lesen »
 
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Islamisten

Terrormiliz IS will US-Fotografen enthauptet haben

James Foley wird seit 2012 vermisst. Foto: Nicole Tung / Courtesy Of Global
Aus Rache für die amerikanischen Luftschläge im Irak hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nach eigenen Angaben einen US-Journalisten enthauptet. Die Gruppe veröffentlichte ein Video im Internet, das die Tötung des Fotografen James Foley zeigen soll.
lesen »
Land

Riesenschaden nach Baukran-Unglück

Der umgestürzte Baukran in Filderstadt.
Nach dem Sturz eines Baukrans auf ein Mehrfamilienhaus in Filderstadt beziffert die Polizei die Höhe des Schadens inzwischen auf fast 400000 Euro.
lesen »

Metzinger Spendenlauf für die Hospizgruppe

Ob Groß, ob Klein, ambitionierter Läufer, Jogger, Walker oder Rollstuhlfahrer, alle sind wieder willkommen, wenn es zum Ende der Ferien im Otto-Dipper-Stadion wieder heißt, laufend sich und anderen Gutes tun.

METZINGEN. Er läuft und läuft. Unermüdlich. Noch m... mehr»

Ehefrau und Tochter von Hamas-Militärchef getötet

Die Regierung in Jerusalem zog aus Protest gegen neue Raketenangriffe ihre Verhandlungsdelegation aus Kairo ab. Foto: Avi Roccah

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Bei einem israelischen Lufta... mehr»

Bis zwei Milliarden Einsparpotenzial bei Arzneimitteln

Die Tk kritisiert die politische Entscheidung, die Nutzen bestehender Arzneimittel nicht mehr zu überprüfen. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv- und Symbolbild

Berlin (dpa) - Die Techniker Krankenkasse (TK) geh... mehr»

Autobahn 3 nach Bombensprengung weiter gesperrt

Offenbach (dpa) - Nach der Sprengung einer Weltkri... mehr»

Schnecken sind raffinierte Lebenskünstler

»Dieses Jahr ist ein eindeutiges Schneckenjahr«, erklärt der Biologe Christoph Allgaier.  FOTO: WEBER

TÜBINGEN. Der Biologe Christoph Allgaier ist ein g... mehr»

Innere Sicherheit

Neues IT-Sicherheitsgesetz soll vor Cyberattacken schützen

Aus Angst vor Ansehensverlust sind Firmen sehr zurückhaltend damit, zu offenbaren, wenn sie Opfer von Cyberattacken werden. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv- und Symbolbild
Die Bundesregierung will kritische Infrastrukturen wie Energie- oder Telekommunikations-Netze besser vor Cyberattacken schützen - und geht bei diesen Plänen auf die Wirtschaft zu.
lesen »
Videos
 
 
 
Schadstoffe

Umweltbundesamt warnt vor Heizen mit Kaminen

Holzöfen belasten die Umwelt. Foto: Angelika Warmuth/Archiv
Das Umweltbundesamt sieht die Zunahme von Kaminen und Holzöfen wegen der hohen Schadstoffbelastung kritisch. «Wir empfehlen Kamine grundsätzlich nicht zum Heizen», sagte UBA-Präsidentin Maria Krautzberger.
lesen »
TV-Herbst

Es geht viel um deutsche Geschichte

RTL zeigt Natalia Wörner als Adelheid von Walldorf und Henning Baum als Götz von Berlichingen. Foto: Stephanie Pilick
Altes Ritual, neu aufgelegt: Im Herbst platziert die werbetreibende Wirtschaft wieder ihre Produkte auf allen Plattformen, auch im Fernsehen. Also raffen sich vor allem die Privatsender ab September wieder dazu auf, die Zeit zwischen den Werbeunterbrechungen mit neuen Programmen zu füllen.
lesen »
Paneuropäisches Picknick

Wie DDR-Bürger den Mauerfall probten

Am 19.08.1989 flohen bei einer Friedensdemonstration auf einer Wiese im ungarischen Sopronpuszta Hunderte DDR-Bürger durch dass Grenztor nach Österreich. Foto: Ungarisches Tourismusamt
Massen von DDR-Bürgern drückten im August 1989 auf einer Wiese im ungarischen Sopronpuszta das Grenztor nach Österreich auf und rannten in den freien Westen - an den tatenlos zuschauenden Grenzwächtern beider Länder vorbei.
lesen »
Spiel-App

Erfinder von Flappy Bird versucht es nochmal

Das Spiel «Flappy Bird» von Dong Nguyen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archiv
Der Erfinder des Hit-Spiels «Flappy Bird» hat ein neues Game fertig gestellt. Das Spiel «Swing Copters» werde bald für Apple- und Android-Handys herauskommen, kündigte Dong Nguyen auf dem Online-Netzwerk Twitter an.
lesen »