Wilde Entsorgung

Orschel-Hagen hat
ein größeres Problem
als angenommen.

Taxis bedroht?

Neuer Fahrdienst
Uber ist heftig
umstritten.

Ein Schneckenjahr

Was tun gegen die
schleimigen Plage-
geister im Garten?




 
Reutlingen

Achalmbad: Auf Hochglanz poliert

REUTLINGEN. Im August sitzen Reutlingens Badenixen ganz schön auf dem Trockenen. Und das nicht nur, weil sich der Sommermonat so launisch gibt wie der April, sondern auch, weil es derzeit außer der eigenen Badewanne kaum eine Ausweichmöglichkeit gibt. Wer Angst hat im Freien am Sprungturm festzufrieren und seine Bahnen lieber im Hallenbad ziehen will, steht in der Albstraße noch bis zum 31. August vor verschlossener Tür.
lesen »
 
 
Weltspiegel

Aufatmen nach Ebola-Angst in Berlin

Berlin (dpa) - Der Verdachtsfall auf Ebola in Berlin hat sich nicht bestätigt. Die betroffene 30-jährige Patientin ist stattdessen an Malaria erkrankt, wie das Universitätskrankenhaus Charité nach stundenlanger Anspannung am Dienstagabend mitteilte.
lesen »
 
Wirtschaft

Zwölf japanische Autozulieferer müssen in China Rekordstrafe zahlen

Peking (dpa) - Zwölf japanische Autozulieferer müssen in China wegen verbotener Preisabsprachen die Rekordsumme von 1,24 Milliarden Yuan, umgerechnet 151 Millionen Euro, bezahlen.
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

Bayer-Offensive legt Basis für Königsklasse

Kopenhagen (dpa) - Bayer Leverkusens erster Saison-Auftritt auf internationalem Parkett weckt Hoffnungen auf unterhaltsame Fußball-Abende in der Königsklasse.
lesen »
 
Kultur

Madonnas «Material Girl»-Kleid soll 40 000 Dollar bringen

Beverly Hills (dpa) - Ein gebrauchtes Kleid im Wert eines Mittelklassewagens: 40 000 Dollar - umgerechnet etwa 30 000 Euro - soll auf einer Auktion das Kleid bringen, das Madonna 1984 in ihrem Video zu «Material Girl» getragen hat.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Islamisten

Terrormiliz IS will US-Fotografen enthauptet haben

James Foley wird seit 2012 vermisst. Foto: Nicole Tung / Courtesy Of Global
Aus Rache für die amerikanischen Luftschläge im Irak hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nach eigenen Angaben einen US-Journalisten enthauptet. Die Gruppe veröffentlichte ein Video im Internet, das die Tötung des Fotografen James Foley zeigen soll.
lesen »
USA

Polizei erschießt Afro-Amerikaner in der Nähe von Ferguson

Der Tatort liegt gut drei Kilometer von Der Kleinstadt entfernt, wo vor gut einer Woche ein Polizist den 18-jährigen Michael Brown erschossen hatte. Foto: Larry W. Smith
Unweit der von Protesten erschütterten US-Stadt Ferguson haben Polizisten einen Afro-Amerikaner erschossen, der Beamte mit dem Messer bedroht haben soll.
lesen »

Zwölf japanische Autozulieferer müssen in China Rekordstrafe zahlen

Ein Toyota auf der Automesse Auto China 2012. Foto: Adrian Bradshaw

Peking (dpa) - Zwölf japanische Autozulieferer müs... mehr»

Franziska van Almsick: Familie ist alles

Franziska van Almsick ist happy. Foto: Hannibal

Berlin (dpa) - Franziska van Almsick (36) hat nach... mehr»

Vorfreude auf neue iPhones schickt Apple-Aktie auf Rekordjagd

Die neuen iPhones werden erst im September erwartet, doch Börsianer scheinen vom Erfolg bereits überzeugt. Foto: Kay Nietfeld

New York/Cupertino (dpa) - Kurz vor dem Start der ... mehr»

Argentinien will Blockierung von Zahlungen an Gläubiger umgehen

Staatschefin Cristina Fernández de Kirchner. Foto: Ettore Ferrari

Buenos Aires (dpa) - Argentinien will den Gläubige... mehr»

PEN-Präsident Haslinger über den Amazon-Protest

Josef Haslinger bezieht Stellung. Foto: Fredrik von Erichsen

Berlin (dpa) - Mehr als 1000 deutschsprachige Schr... mehr»

Börsen

Vorfreude auf neue iPhones schickt Apple-Aktie auf Rekordjagd

Die neuen iPhones werden erst im September erwartet, doch Börsianer scheinen vom Erfolg bereits überzeugt. Foto: Kay Nietfeld
Kurz vor dem Start der neuen iPhones ist an der Börse Apple-Rally angesagt: Erstmals seit zwei Jahren kostete die Aktie des Tech-Konzerns wieder mehr als 100 Dollar.
lesen »
Videos
 
 
 
Schadstoffe

Umweltbundesamt warnt vor Heizen mit Kaminen

Holzöfen belasten die Umwelt. Foto: Angelika Warmuth/Archiv
Das Umweltbundesamt sieht die Zunahme von Kaminen und Holzöfen wegen der hohen Schadstoffbelastung kritisch. «Wir empfehlen Kamine grundsätzlich nicht zum Heizen», sagte UBA-Präsidentin Maria Krautzberger.
lesen »
TV-Herbst

Es geht viel um deutsche Geschichte

RTL zeigt Natalia Wörner als Adelheid von Walldorf und Henning Baum als Götz von Berlichingen. Foto: Stephanie Pilick
Altes Ritual, neu aufgelegt: Im Herbst platziert die werbetreibende Wirtschaft wieder ihre Produkte auf allen Plattformen, auch im Fernsehen. Also raffen sich vor allem die Privatsender ab September wieder dazu auf, die Zeit zwischen den Werbeunterbrechungen mit neuen Programmen zu füllen.
lesen »
Paneuropäisches Picknick

Wie DDR-Bürger den Mauerfall probten

Am 19.08.1989 flohen bei einer Friedensdemonstration auf einer Wiese im ungarischen Sopronpuszta Hunderte DDR-Bürger durch dass Grenztor nach Österreich. Foto: Ungarisches Tourismusamt
Massen von DDR-Bürgern drückten im August 1989 auf einer Wiese im ungarischen Sopronpuszta das Grenztor nach Österreich auf und rannten in den freien Westen - an den tatenlos zuschauenden Grenzwächtern beider Länder vorbei.
lesen »
Spiel-App

Erfinder von Flappy Bird versucht es nochmal

Das Spiel «Flappy Bird» von Dong Nguyen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archiv
Der Erfinder des Hit-Spiels «Flappy Bird» hat ein neues Game fertig gestellt. Das Spiel «Swing Copters» werde bald für Apple- und Android-Handys herauskommen, kündigte Dong Nguyen auf dem Online-Netzwerk Twitter an.
lesen »