Reutlingen
Medienkompetenz

Jeder Film beginnt im Kopf

GEA
REUTLINGEN. Ob Internet oder Fernsehen, Zeitung oder Radio: Die Medienwelt hat Dr. Eckhard Brinks beobachtet, ist in weiten Teilen schriller, brutaler...
lesen »

JUGENDFILMWETTBEWERB ZUM THEMA »WAS MICH BEWEGT«

GEA
Der Reutlinger Film-Club (RFC) bietet jungen Leuten ein Podium. Im Vorfeld zum 40-jährigen Vereinsbestehen, das am 19. April 2015 gefeiert wird, haben...
lesen »
 
Technik

Stimmungslicht, neue Temperaturfühler und Hightech

GEA
REUTLINGEN. Die Reutlinger »Halle für alle« gilt, »im Segment vergleichbarer Hallen«, wie Stadthallen-Chefin Petra Roser es formuliert,...
lesen »
Polizeimeldung

Unfallflucht nach Vorfahrtsmissachtung

REUTLINGEN. Ein bislang unbekannter Pkw-Lenker befuhr am Samstag gegen 11 Uhr die Hofstattstrasse und wollte anschließend über den ZOB in Richtung...
lesen »
 
Galerie

Kirchentellinsfurt verabschiedet Bürgermeister

Ein Fest für Bernhard Knauss

Abschiedsfest Bürgermeister Bernhard Knauss Kirchentellinsfurt
FOTO: Uschi Pacher
 
 
 
 
Sport-Schlagzeilen

«Sportler des Jahres»: Höfl-Riesch, Harting und DFB-Elf

Baden-Baden (dpa) - Alpin-Ikone Maria Höfl-Riesch, Diskus-Dominator Robert Harting und die Fußball-Weltmeister von Bundestrainer Joachim Löw sind Deutschlands «Sportler des Jahres» 2014.
lesen »
 
Kultur

Qualvoller Mutter-Tochter-Psychokrieg

GEA
STUTTGART. Die Botschaft ist im Grunde einfach, zu einfach: Herzlose Eltern bringen herzlose, böse Kinder hervor, die wiederum ihre Kinder mit deformierten Gefühlen ins Leben schicken. Mutter und Tochter...
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Tarife

Streikpause: Amazon-Zentren arbeiten wieder planmäßig

Nach fast einwöchigem Streik arbeiten zwei Amazon-Versandzentren am Sonntag wieder. Die Auswirkungen des Ausstands sind insgesamt überschaubar. Foto: Roland Weihrauch
Beim Online-Versandhändler Amazon hat am Sonntagvormittag in den Versandzentren Bad Hersfeld und Leipzig nach dem bisher längsten Streik die Arbeit wieder planmäßig begonnen.
lesen »

Starke Töne

WALDDORFHÄSLACH. Allein das sängerische Können all... mehr»

»Das geht gar nicht«

STUTTGART. Huub Stevens redete nach dem enttäusche... mehr»

JAN-MARKO BEHR VERLÄSST DEN TV NEUHAUSEN

Jan-Marko Behr wird den Handball-Zweitligisten TV ... mehr»

Lieder für die Ewigkeit

ZÜRICH. »Mitten im Leben« hieß seine jüngste Platt... mehr»

Der letzte Lohn im Jahr des Triumphes

Die zurückgetretene Ski-Rennläuferin Maria Höfl-Ri... mehr»

Konflikte

IS tötet Deserteure im Irak und in Syrien

IS-Kämpfer im Irak. Die Dschihadisten sollen ihre eigenen Leute für die Niederlage im Kampf um das Sindschar-Gebirge mit dem Tode bestraft haben. Foto: Albaraka News/Archiv
In den Reihen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) bröckelt es. Die Miliz soll im nordirakischen Mossul mindestens 45 eigene Mitglieder hingerichtet haben.
lesen »
Innere Sicherheit

EU-Prüfer beanstanden Sicherheitslücken am Flughafen Frankfurt

Gepäckkontrolle auf dem Frankfurter Flughafen. Foto: Boris Roessler/Archiv
Bei verdeckten Kontrollen an Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt hat die EU-Kommission nach einem Medienbericht gravierende Sicherheitsrisiken entdeckt.
lesen »
Telekommunikation

Berichte: Telekom spricht mit Springer über T-Online-Verkauf

Das Firmenlogo von T-Online. Foto: T-Online/Archiv
Die Deutsche Telekom will Medienberichten zufolge ihr Internet-Nachrichtenportal T-Online verkaufen und spricht darüber mit dem Axel-Springer-Verlag.
lesen »
Konflikte

Merkel und Poroschenko: Treffen der Kontaktgruppe wichtig

Der ukrainische Präsident Poroschenko und Bundeskanzlerin Merkel bei einem Treffen im September dieses Jahres. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv
Krieg oder Frieden: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hoffen auf baldige Gespräche für eine Lösung des Konflikts im Donbass.
lesen »
Kriminalität

Keine heiße Spur nach Raubüberfall auf KaDeWe

Die Täter waren von einem Seiteneingang in das Haus gestürmt und raubten ein Schmuckgeschäft aus. Foto: Paul Zinken/dpa
Nach dem Raubüberfall auf das Berliner Luxuskaufhaus KaDeWe hat die Polizei noch keine Spur von den Tätern und ihrem Fluchtwagen.
lesen »