Reutlingen
Polizeimeldung

Gegen geparkte Fahrzeuge gefahren

REUTLINGEN. Bei einem Verkehrsunfall ist am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr zum Glück nur Sachschaden entstanden.
lesen »
Ausbildung

Modedesigner mit Turnschuhen am Catwalk

REUTLINGEN-SONDELFINGEN. In Autohäusern haben sich die kommenden Modedesigner von der Metzinger Gewerblichen Schule schon öfter mit großen Modeschauen...
lesen »
 
Männer und Motoren

Josef und die schwäbischen Damen

REUTLINGEN-SONDELFINGEN. Sie waren Schönheiten. Objekte der Begierde einer Jugend, die inzwischen das Rentenalter erreicht hat: Die Heinkel Perle und...
lesen »
Weiterbildung

Fit durch Fortbildung: Über Chancen informieren

REUTLINGEN. Ausgelernt hat heutzutage niemand mehr. Zu groß ist der ständige Wandel im Beruf, sodass Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand sein...
lesen »
 
Dossier: Europa

Die Griechenland-Krise

Athen und Brüssel haben Last-Minute-Vorschläge auf den Tisch gelegt, um die gescheiterten Verhandlungen wiederzubeleben.

Zum Dossier »
 
Politik

Energiewende wird noch teurer

Berlin (dpa) - Auf Verbraucher und den Mittelstand kommen neue Milliarden-Kosten bei der Energiewende zu. Die Parteispitzen der großen Koalition vereinbarten, auf die umstrittene Strafabgabe für alte...
lesen »
 
Weltspiegel

Polizist gesteht Fahrerflucht nach tödlichem Unfall

Freiburg (dpa) - Das Betriebsfest sollte für die Polizisten der Höhepunkt des Jahres werden - mit Cocktailbar, Sektempfang und einem Pool, in dem gemeinsam Champagner getrunken wird.
lesen »
 
Galerie

Kreative Schüler

Street Art goes Schäferlauf

FOTO: Andreas Fink
 
Wirtschaft

Volkswagen-Marken in Deutschland mit starker Halbjahresbilanz

Wolfsburg/Flensburg (dpa) - Die Pkw-Marken im VW-Konzern haben bei den deutschen Neuzulassungen eine starke Halbjahresbilanz verbucht.
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

Deutschland spielt bei WM gegen England um dritten Platz

Edmonton (dpa) - Die deutschen Fußballerinnen bestreiten das Spiel um Platz drei bei der Weltmeisterschaft in Kanada am Samstag in Edmonton gegen England. Die «Lionesses» unterlagen WM-Titelverteidiger...
lesen »
 
Kultur

Franzen für Kampf gegen Vogeljagd ausgezeichnet

Radolfzell (dpa) - Für seinen Einsatz gegen die Jagd auf Vögel erhält der US-Bestseller-Autor Jonathan Franzen (55) den EuroNatur-Preis 2015. Mit der undotierten Auszeichnung werden herausragende...
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
 
Umfrage

Wie könnten Azubis mit ihren Lehrbetrieben besser in Kontakt kommen?

Handwerk gehen die Lehrlinge aus

Der Blaumann bräuchte ein cooles Image

Im Karosserie- und Lackierfachbetrieb Salzer in Metzingen-Neuhausen lernt Azubi Ivo Rafael Bernal Pinto von Meister Matthias Rödel, wie Parksensorkabel in die Halterungen bugsiert werden.
Handwerk hat goldenen Boden. So heißt es. Doch anstatt sich auf tragfestes Terrain zu begeben, greifen immer mehr Schulabgänger nach akademischen Sternen. Dem Handwerk kommen die Auszubildenen abhanden. Damit nicht irgendwann der Fachkräftemangel droht, wird Schülern schon frühzeitig die Duale Ausbildung mit allerhand Goodies schmackhaft gemacht und die Strategen der Handwerkskammer schauen im Ausland nach Ersatz.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!

  • Stellenanzeigen werden geladen...

Geheimdienst-Skandal

Wikileaks: NSA forscht seit Jahrzehnten Ministerien aus

Auch Wolfgang Clement und viele andere könntan betroffen sein: Die Überwachung von Wirtschafts-, Finanz- und Landwirtschaftsministerium soll mindestens bis in die 90er Jahre zurückreichen. Foto: Martin Gerten/Archiv
Der US-Geheimdienst NSA hat nach Informationen der Enthüllungsplattform Wikileaks nicht nur Kanzlerin Angela Merkel (CDU), sondern weite Teile der Bundesregierung ausgespäht.
lesen »

Energiewende wird noch teurer

Eine breite Kohlelobby aus Gewerkschaften, Industrie, Braunkohle-Ländern, Union und Teilen der SPD hat sich letztlich gegen Gabriel durchgesetzt. Foto: Rainer Jensen

Berlin (dpa) - Auf Verbraucher und den Mittelstand... mehr»

Sal. Oppenheim-Prozess: «Letzte Worte» der Angeklagten

Die ehemaligen Banker Dieter Pfundt (r) und Friedrich Carl Janssen (l) unterhalten sich im Landgericht in Köln. Foto: Rolf Vennenbernd

Köln (dpa) - Eine Woche vor dem Urteil im Sal. Opp... mehr»

Polizist gesteht Fahrerflucht nach tödlichem Unfall

Richter Lars Petersen sitzt im Amtsgericht Freiburg im Sitzungssaal. Nach einem tödlichen Unfall mit Fahrerflucht unter Alkoholeinfluss steht ein 32-jähriger Polizist vor Gericht. Foto: Patrick Seeger

Freiburg (dpa) - Das Betriebsfest sollte für die P... mehr»

Volkswagen-Marken in Deutschland mit starker Halbjahresbilanz

Die Kernmarke VW-Pkw legte bis Ende Juni im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 8,5 Prozent zu. Foto: Ole Spata

Wolfsburg/Flensburg (dpa) - Die Pkw-Marken im VW-K... mehr»

Ifo-Institut: Ostdeutsche Wirtschaft weiter im Aufschwung

Die Wirtschaftswissenschaftler des Dresdner Ifo-Instituts rechnen für dieses Jahr mit einem Anstieg des realen Bruttoinlandsprodukts (BIP) in Ostdeutschland um 1,8 Prozent. Foto: Jan-Peter Kasper

Dresden (dpa) - Die Wirtschaft in Ostdeutschland w... mehr»

Prozesse

Brustimplantate-Skandal: Urteil gegen TÜV Rheinland aufgehoben

Brustimplantate aus Silikon der Firma PIP. Foto: Guillaume Horcajuelo
Im Skandal um minderwertige Brustimplantate hat ein französisches Berufungsgericht ein Schadenersatz-Urteil gegen den TÜV Rheinland aufgehoben. Der TÜV habe seine Verpflichtungen bei der Zertifizierung des inzwischen insolventen Herstellers Poly Implant Prothèse (PIP) erfüllt.
lesen »
Geheimdienste

NSA-Aufklärer fordern Konsequenzen aus neuen Spähvorwürfen

Der ehemalige Bundesverwaltungsrichter Kurt Graulich soll nach dem Willen der Koalitionsparteien die US-Spionagelisten sichten. Foto: Jan Woitas/Archiv
Die Abgeordneten im NSA-Untersuchungsausschuss fordern Konsequenzen aus den neuen Enthüllungen, wonach der US-Geheimdienst NSA über Jahre weite Teile der Bundesregierung ausgespäht haben soll.
lesen »
Fußball

USA stellen Auslieferungsantrag für Fußball-Funktionäre

Sieben Funktionäre waren im Mai in Zürich am Rande des FIFA-Kongresses festgenommen worden. Foto: Ennio Leanza
Die US-Strafverfolger haben die Schweiz um die Auslieferung der sieben Ende Mai am Rande des FIFA-Kongresses in Zürich festgenommenen Fußball-Funktionäre ersucht.
lesen »
Umwelt

Rücknahmepflicht für Elektromüll in der Kritik - «zu kompliziert»

Derzeit landen nach Branchenschätzungen in Großstädten maximal 30 Prozent der Elektro-Kleingeräte ordnungsgemäß bei Recyclingstellen. Foto: Marijan Murat
Geplante Regeln für die leichtere Rückgabe ausrangierter Elektrogeräte wie Handys, Toaster oder Fernseher sind aus Sicht von Verbraucherschützern und Umweltverbänden viel zu kompliziert.
lesen »