Reutlingen
Verkehrslagebild

Mehr Verletzte, mehr Tote

GEA
REUTLINGEN/TÜBINGEN. Was früher Verkehrsunfallbilanz hieß, heißt jetzt ganz unspektakulär »Verkehrslagebild«. Und das fällt fürs Jahr 2014 wenig...
lesen »
Jahreshauptversammlung

Installateure sind gesuchte Fachleute

GEA
REUTLINGEN. Anlagenmechaniker oder -mechanikerin für Gebäude- und Energietechnik ist der neue Name für den Berufsnachwuchs der Installateure. Besser...
lesen »
 
Musik

Bassist im Supermarkt gefunden

GEA
REUTLINGEN. Die Situation wird Eki Kazmaier, den sie in der Reutlinger Musikszene »Sir Akee« nennen, so schnell nicht vergessen. Irgendwann im...
lesen »
Biografie

Wie die Tür ins Schloss fiel

GEA
REUTLINGEN. Er ist Katholik und mit einer evangelischen Pfarrerin verheiratet. Als Schriftsteller ist Alois Prinz bekannt geworden, vor allem mit...
lesen »
 
Politik

So tricksen Taschenspieler

GEA
Das klingt nach einer guten Nachricht für alle Steuerzahler. Die Union gedenkt 24 Jahre nach der Einführung des Solidaritätszuschlags, selbigen vom Jahr 2020 an schrittweise abzubauen. Ja, der »Soli«...
lesen »
 
 
Wirtschaft

Betriebe klagen über zu viel Bürokratieaufwand

GEA
MÖSSINGEN/PLIEZHAUSEN. »Das Handwerk in Baden-Württemberg ist die tragende Säule der Wirtschaft und ein unverzichtbarer Partner«, machte der baden-württembergische Finanz- und Wirtschaftsminister Nils...
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

Bayern souverän weiter - Bielefeld wirft Bremen raus

München (dpa) - Der FC Bayern München steuert unbeirrt in Richtung 18. DFB-Pokal-Titel. Der deutsche Fußball-Rekordmeister setzte sich am Mittwochabend ungefährdet mit 2:0 (1:0) gegen den Zweitligisten...
lesen »
 
Kultur

Dieb, Häftling, Schriftsteller

GEA
REUTLINGEN. »Meine Mutter, die ich immer noch ›meine Mutter‹ nenne, war in Wirklichkeit meine Oma. Und meine Schwester war meine Mutter«, erklärte der Autor Peter Zingler am Dienstag in der Reutlinger...
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Tarife

Uni-Mitarbeiter legen Arbeit nieder - GEW kündigt Lehrerstreik an

Warnstreiks im öffentlichen Dienst.
Der Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst geht weiter. Mehrere hundert Beschäftigte untermauerten mit Warnstreiks ihre Forderungen. Auch am Donnerstag sind Aktionen unter anderem in Tübingen geplant.
lesen »
Parlament

China will Rüstungsausgaben massiv steigern

Chinas Vormarsch lässt bei seinen Nachbarn die Alarmglocken schrillen. Foto: Stephan Scheuer/Archiv
Inmitten von Spannungen in Ostasien hat China eine kräftige Aufrüstung der Streitkräfte angekündigt. Die Militärausgaben würden um «etwa zehn Prozent» steigen, kündigte die Sprecherin des Volkskongresses an.
lesen »

Graffiti-Prozess gegen Leipziger in Singapur verzögert sich

Singapur (dpa) - Der Anwalt der in Singapur wegen ... mehr»

Australien will Hinrichtung mit Gefangenenaustausch verhindern

Sydney (dpa) - Mit einer Mahnwache haben Parlament... mehr»

Deutschen Graffiti-Sprayern drohen Stockschläge in Singapur

Singapur (dpa) - Zwei jungen Männern aus Leipzig d... mehr»

Kremlgegner Kasparow nennt Putin im US-Senat Krebsgeschwür

Washington (dpa) - Der Kremlgegner Garri Kasparow ... mehr»

«Sexy Verbrecher» aus den USA unterschreibt Modelvertrag

Stockton (dpa) - Sein «sexy Verbrecherfoto» machte... mehr»

Bundestag

Grüne: Koalition soll «unnötige» Männerquote fallenlassen

Die Grünen sehen keine strukturelle Benachteiligung von Männern. Foto: Ingo Wagner/Archiv
Die Grünen haben die Koalition aufgefordert, ihren Plan einer Männerquote aufzugeben. «Durch ein Hauruckverfahren versucht die Bundesregierung in letzter Minute die unnötige Männerquote verfassungsfest zu machen», kritisierte die frauenpolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion, Ulle Schauws.
lesen »
Finanzen

Union will Soli schrittweise abschaffen

Der Solidaritätszuschlag liegt bundeseinheitlich bei 5,5 Prozent. Foto: Achim Scheidemann/Archiv
Die Unionsspitze will den Solidaritätszuschlag nach Informationen der «Süddeutschen Zeitung» vom Jahr 2020 an schrittweise senken. Darauf hätten sich die Vorsitzenden von CDU und CSU, Angela Merkel und Horst Seehofer, mit Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) verständigt.
lesen »
Unfälle

Tote bei Explosion in ostukrainischem Bergwerk

Vor acht Jahren starben bei einem Unglück im Schacht Sassjadko 101 Bergarbeiter. Foto: Photomig/Archiv
Bei einer schweren Explosion in einem Kohlebergwerk im Krisengebiet Ostukraine sind nach Angaben des Chefs des Parlaments in Kiew, Wladimir Groisman, mindestens 32 Arbeiter getötet worden.
lesen »
Land

Studie: Südwest-Krippen mit bestem Personalschlüssel

Gute Noten für Baden-Württemberg bei der Kleinkindbetreuung: Hinsichtlich Betreuungsquote und Gruppengrößen schneidet das Land passabel beziehungsweise sehr gut ab.
lesen »
Musik

Acht Acts kämpfen um das ESC-Ticket nach Wien

Die Band Faun 2014 bei der ZDF-Benefizgala
Unter den Bewerbern um den deutschen Startplatz beim Eurovision Song Contest in Wien tummeln sich Sieger von Castingshows der Privatsender. Die große Prominenz ist dieses Mal nicht dabei.
lesen »