Reutlingen
Polizeimeldung

Witterungsbedingte Unfälle

LANDKREIS REUTLINGEN. Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten ist es gegen 22:20 Uhr in Grabenstetten gekommen. Ein 41 Jahre...
lesen »
Finanzausschuss

Was serviert die EU den Kommunen?

GEA
REUTLINGEN. Welche Auswirkungen hat das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP auf die Kommunen? Die Grünen und Unabhängigen haben die ** »T **...
lesen »
 
Polizeimeldung

In Einfamilienhaus eingebrochen

REUTLINGEN. In ein Einfamilienhaus im Kammweg ist ein Unbekannter am Freitagnachmittag eingebrochen.
lesen »
Breitbandausbau

Surfen auf der Datenautobahn

REUTLINGEN-OFERDINGEN. Eine Infoveranstaltung zum Thema schnelleres Internet lockte am vergangenen Donnerstagabend jede Menge Bürger in den...
lesen »
 
Galerie

Zahlreiche Besucher

10. Nachtumzug der Häbles-Wetzer in Eningen

Nachtumzug Häbles-Wetzer 2015
FOTO: Gabriele Leippert
 
 
Weltspiegel

Dieter Kosslick macht spezielle Berlinale-Diät

Berlin (dpa) - Berlinale-Direktor Dieter Kosslick (66) bereitet sich mit viel Bewegung und einer speziellen Diät auf das am 5. Februar startende Filmfestival vor. «Keine Kohlenhydrate, außer Reis», lautet...
lesen »
 
Wirtschaft

Bericht: Aer Lingus und British-Airways-Mutter kurz vor der Einigung

London (dpa) - Die British-Airways-Mutter IAG könnte einem Zeitungsbericht zufolge mit einem dritten Übernahmeangebot bei der irischen Fluggesellschaft Aer Lingus Gehör finden.
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

Deutsche Biathletinnen feiern Staffel-Sieg in Antholz

Antholz (dpa) - Die deutschen Biathletinnen haben im vierten Staffel-Rennen der Weltcup-Saison den zweiten Sieg geschafft. Beim letzten Wettkampf in Antholz gewannen Franziska Hildebrand, Franziska Preuß,...
lesen »
 
Kultur

Deutscher Experte: Tutanchamun-Maske war doch beschädigt

Kairo (dpa) - Wende im Fall Tutachamun: Experten in Kairo haben bestätigt, dass der Bart der berühmten Totenmaske des Pharao nun doch beim Reinigen abgebrochen wieder angeklebt wurde.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
 
Umfrage

Die Zinsen sind im Keller. Sparen Sie trotzdem noch?

Konflikte

Rund 30 Zivilisten bei Beschuss in Ostukraine getötet

Russische Separatistin in Donezk. Seit dem Beginn einer «Anti-Terror-Operation» im April sind mehr als 4700 Menschen gestorben. Foto: Sergei Ilnitsky/Archiv
Bei einem Raketenangriff auf ein Wohnviertel der ostukrainischen Stadt Mariupol sind nach Behördenangaben rund 30 Menschen getötet worden. Fast 100 weitere seien verletzt worden.
lesen »

Schwimmen im eiskalten Wasser

In diesem Schwimmbecken war es superkalt. EPA/HANNAH MCKAY Foto: Hannah Mckay

Aus diesem Becken wollten die Schwimmer wohl so sc... mehr»

Roboter reiten Kamele

Auf diesen Kamelen sitzen kleine Roboter, die die Tiere antreiben. epa/Nic Bothma Foto: Nic Bothma

In hohem Tempo preschen die Kamele um die Wette. D... mehr»

Das war's für die deutschen Tennis-Profis

Julia Görges ist bei den Australian Open ausgeschieden. Foto: Made Nagi/epa

Langsam aber sicher werden es immer weniger. In de... mehr»

So soll es weitergehen

Die deutschen Handballer sind super in die WM gestartet. Foto: Axel Heimken/dpa

Vier Siege, ein Unentschieden! Für die deutschen H... mehr»

Mit dem Strandkorb durch den Sand

Diese Leute schleppten am Samstag Strandkörbe um die Wette. Foto: Stefan Sauer/dpa

Manche Leute laufen auf Stelzen um die Wette. Ande... mehr»

Getränke

Wodka-Produktion in Russland 2014 auf historischem Tief

Insgesamt wurden immer noch 666 Millionen Litern Wodka im vergangenen Jahr in Russland gebrannt. Foto: Johannes Eisele
Mit einem beispiellosen Produktionsrückgang ist nun auch das russische Nationalgetränk Wodka in den Strudel der schweren Wirtschaftskrise geraten.
lesen »
Demonstrationen

Pegida demonstriert ausnahmsweise am Sonntag

In Dresden findet die inzwischen 13. Kundgebung von Pegida statt. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv
Die islamkritische Pegida-Bewegung in Dresden geht in dieser Woche nicht montags, sondern bereits am heute auf die Straße.
lesen »
Konflikte

Teheran macht Druck für Atomverhandlungen mit dem Westen

Die USA und der Iran haben ihre Atomverhandlungen fortgesetzt. Die Außenminister John Kerry und Mohammed Dschawad Sarif trafen sich in Davos. Foto: Andrew Gombert
Der Iran will endlich ein Ergebnis. Die Atomverhandlungen mit dem Westen sollen zum Erfolg gebracht werden. Doch was, wenn die USA neue Sanktionen verhängen?
lesen »
Finanzen

EZB-Direktor verlangt weitere Reformen von Euroländern

Fordert weitere Reformen von Griechenland: EZB-Direktoriumsmitglied Yves Mersch. Foto: Karlheinz Schindler/Archiv
Abschied vom Euro, Schuldenschnitt, Reformmüdigkeit - die Diskussion über die Zukunft Griechenlands will vor der Parlamentswahl nicht abreißen. Syriza bekräftigt die Forderung nach Lockerung der Sparvorgaben.
lesen »
Wissenschaft

Jüngster Keim-Infizierter in Kieler Klinik erst 14 Jahre

Im Universitätskrankenhaus Schleswig-Holstein (UKSH) in Kiel sind fünf Patienten an multiresistenten Keimen gestorben. Foto: Markus Scholz
Der jüngste mit einem multiresistenten Keim am Universitätsklinikum (UKSH) in Kiel infizierte Patient soll ein 14-Jähriger sein.
lesen »