Rote Karte für Rüpel

»Sicheres Nachtleben«:
Aktion soll Auswüchse
eindämmen.

Pralinen aus Kartoffeln

Das Kartoffelfest
in St. Johann mit
Süßer Stunde.

Bundesliga-Orakel

Die GEA-Sportredaktion
über bevorstehende
Bundesliga-Spiele.




 
Galerie

Spektakulärer Aufbau

Windmessmast auf dem Hochfleck

Aufbau Windmessmast auf dem Hochfleck
FOTO: Uschi Pacher
 
Reutlingen

Ein Bufdi aus Brasilien

REUTLINGEN. Während der diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft war Heloisa Sapiezinski de Avila auf Heimaturlaub und erlebte dort eine große Überraschung. »Ich hätte nie gedacht, dass da auf einmal alles funktioniert«, sagt sie lachend.
lesen »
 
 
Weltspiegel

Missbrauchsvorwürfe: Bamberger Klinikum kündigt Chefarzt

Bamberg (dpa) - Nach dem Missbrauchsskandal am Bamberger Klinikum ist dem beschuldigten Chefarzt gekündigt worden. Die Entscheidung für die außerordentliche Kündigung fiel in einer Sondersitzung des Stiftungsrats der Sozialstiftung Bamberg, wie eine Sprecherin der Klinik mitteilte.
lesen »
 
Wirtschaft

Lokführer werfen Bahn Provokation vor und drohen

Dortmund/Berlin (dpa) - Den Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn könnten möglicherweise bald auch Fahrgäste zu spüren bekommen. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer hielt ihre Streikdrohung am Freitag aufrecht.
lesen »
 
 
Kultur

Vielseitig: Das Hamburger MS Dockville Festival

Hamburg (dpa) - Das Musikfestival MS Dockville fand letztes Wochenende zum achten Mal im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg statt. Die Zusammenstellung der 140 gebuchten Künstler erinnerte dabei an die Bookings der Vorjahre.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Konflikte

Kein Ende der Debatte um Irak-Waffenlieferungen

Beladung einer Bundeswehr-TransalL mit Hilfsgütern für den Irak. Foto: Axel Heimken
Die geplanten Waffenlieferungen an den Irak sorgen weiter für Diskussionen. Einem CDU-Politiker geht der Plan ohnehin nicht weit genug.
lesen »
Unfälle

Deutlich mehr Tote und Verletzte im Verkehr

Ein Holzkreuz am Straßenrand soll an ein Verkehrsopfer erinnern. Foto: Jens Büttner
Auf Deutschlands Straßen seien von Januar bis Juni 1576 Menschen ums Leben gekommen, 9,5 Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum.
lesen »

Kalte Nächte lassen Deutschland bibbern

Das Wetter bleibt durchwachsen. Foto: Thomas Warnack

Offenbach (dpa) - Nebel, Nordluft, Nieselregen: De... mehr»

Missbrauchsvorwürfe: Bamberger Klinikum kündigt Chefarzt

Nach dem Missbrauchsskandal am Bamberger Klinikum ist dem beschuldigten Chefarzt gekündigt worden. Foto: Daniel Karmann

Bamberg (dpa) - Nach dem Missbrauchsskandal am Bam... mehr»

Lokführer werfen Bahn Provokation vor und drohen

GDL-Chef Claus Weselsky. Noch ist bei den Tarifverhandlungen keine Lösung in Sicht. Foto: Frank Rumpenhorst

Dortmund/Berlin (dpa) - Den Tarifkonflikt bei der ... mehr»

Kartellamt verhängt Buße wegen illegaler Preisvorgaben für Matratzen

Das Bundeskartellamt in Bonn. Foto: Oliver Berg/Archivbild

Bonn/Bochum (dpa) - Das Bundeskartellamt hat ein B... mehr»

Kiew bezeichnet Eigenmächtigkeit Russlands als Invasion

Kiew (dpa) - Die Regierung in Kiew hat die eigenmä... mehr»

Energie

Ölpreise geben weiter nach

Seit Mitte Juni zeigt der Trend bei den Ölpreisen trotz der eskalierenden Konflikte in der Ukraine und im Nahen Osten nach unten. Foto: epa Larry W. Smith
Die Ölpreise haben am Freitag an die Talfahrt der vergangenen Handelstage angeknüpft und weiter leicht nachgegeben.
lesen »
Videos
Gesellschaft

Suizid-Tourismus aus Deutschland in die Schweiz

Das Betäubungsmittel Natrium-Pentobarbital und ein Glas Wasser stehen in einem Zimmer von Dignitas in Zürich. Foto: Gaetan Bally/Archiv
Die Zahl schwer kranker Menschen, die wegen der Möglichkeit der Sterbehilfe in die Schweiz reisen, hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen.
lesen »
Syrien

Aktion zur Befreiung von US-Geiseln gescheitert

James Foley wurde seit 2012 vermisst. Foto: Nicole Tung / Courtesy Of Global
Eine Militäraktion zur Befreiung amerikanischer Geiseln aus der Hand der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien ist nach Angaben des US-Verteidigungs-Ministeriums gescheitert.
Verkehr

ADAC: Taxi in Deutschland meist gut

Taxen stehen in Erfurt (Thüringen) vor dem Bahnhof für Fahrgäste bereit. Foto: Martin Schutt/Symbol
Taxikunden können laut ADAC in deutschen Städten in den allermeisten Fällen beruhigt einsteigen: Sie bekommen meist guten Service.
lesen »
Berlinale

Goldenen Ehrenbär für Wim Wenders

Wim Wenders hat viel für den deutschen Film getan. Foto: Daniel Naupold
Filmemacher Wim Wenders (69) wird mit dem Goldenen Ehrenbären der 65. Berlinale ausgezeichnet. Damit werde einer der renommiertesten zeitgenössischen Autorenfilmer geehrt, erklärte Festivaldirektor Dieter Kosslick.
lesen »