Reutlingen
Polizeimeldung

Gegen Linienbus geprallt

REUTLINGEN. Auf rund 7000 Euro wird der Sachschaden beziffert, der bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, gegen 21 Uhr, auf der Straße Unter den...
lesen »
Polizeimeldung

Mit vereisten Scheiben unterwegs

REUTLINGEN. Seine vereisten Scheiben in Verbindung mit der tiefstehenden Sonne wurden einem 41-jährigen Skoda-Fahrer bei einem Verkehrsunfall, der...
lesen »
 
Schulleben

Klassenkamerad auf vier Pfoten

REUTLINGEN. Willi Winzig ist ein Star. Wenn er mit seinem Frauchen, der Kunstlehrerin Aniko Györi, in den Gängen des Isolde-Kurz-Gymnasiums (IKG) von...
lesen »
Arbeitsmarkt

Arbeitslosenquote verharrt bei 3,6 Prozent

REUTLINGEN. Die Arbeitslosenquote verharrte im Februar im Bezirk der Agentur für Arbeit Reutlingen bei 3,6 Prozent. Seit Januar sank die Anzahl der...
lesen »
 
Politik

Russland stellt Ukraine im Gaskonflikt Ultimatum bis Montag

Moskau (dpa) - Vor Gasverhandlungen in Brüssel hat Russland der Ukraine im Streit um ungezahlte Rechnungen ein Ultimatum bis Montag gestellt. Sollte Kiew bis dahin keine Vorauszahlung für März leisten,...
lesen »
 
 
Wirtschaft

VW fährt 2014 Rekordgewinn ein

Wolfsburg (dpa) - Die Krisenherde in aller Welt lassen bei Volkswagen die Alarmglocken schrillen - doch das vergangene Jahr hat Europas größtem Autokonzern abermals Rekordwerte gebracht.
lesen »
 
 
Kultur

Poesie und Melancholie: Fredda mit Chansons auf Tour

Berlin (dpa) - Zuhause wird sie schon mal «Puce» (Floh) genannt und für ihre Freunde ist sie Fred - ihr Künstlername aber ist Fredda. Eigentlich heißt die Sängerin Frédérique Dastrevigne, aber «in...
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
 
Umfrage

Was halten Sie von der künftigen Tempo-30-Regelung in Lichtenstein?

Tarifkonflikt

Lehrer streiken ab Dienstag

Für März ist eine weitere Verhandlungsrunde angesetzt. Zuvor könnte es zu Warnstreiks kommen, laut dbb bereits in der kommenden Woche. Foto: Paul Zinken/Archiv
Im Tarifkonflikt für den öffentlichen Dienst der Länder gibt es ab Dienstag bundesweite Warnstreiks an den Schulen. Betroffen sind auch Unikliniken, der Küstenschutz, Straßenwärter und die Landesverwaltungen insgesamt.
lesen »

Russland stellt Ukraine im Gaskonflikt Ultimatum bis Montag

Russland droht der Ukraine wieder einmal damit, die Gaslieferungen einzustellen. Foto: Sergej Dolzhenko/Archiv

Moskau (dpa) - Vor Gasverhandlungen in Brüssel hat... mehr»

Prinz William speist mit japanischem Kaiserpaar

Zusammen mit dem Astronauten Soichi Noguchi und Andy Palmer (CEO von Aston Martin) öffnet Prinz William ein Sake-Fass. Foto: John Stillwell

Tokio (dpa) - Prinz trifft Kaiser: Bei seinem erst... mehr»

Zu milder Winter geht zu Ende: Über 20 Grad im Januar

Blauer Himmel über Berlin: Der Winter überraschte mit wenig Schnee und fast sommerlichen Januar-Temperaturen. Foto: Paul Zinken/Archiv

Offenbach (dpa) - Klirrender Frost, glitzernde Sch... mehr»

BASF rechnet mit verhaltenem Jubiläumsjahr

Bei BASF sorgt unter anderem der abgestürzte Ölpreis weiter für Sorgenfalten. Foto: Uwe Anspach

Ludwigshafen (dpa) - Der weltgrößte Chemiekonzern ... mehr»

Deutsche Großkonzerne verdienen prächtig

Den stärksten Gewinnanstieg vor Steuern verbuchte die Deutsche Bank (plus 114 Prozent). Foto: Patrick Seeger

Frankfurt/Main (dpa) - Mehr Umsatz und deutlich me... mehr»

Chemiekonzern

BASF rechnet mit verhaltenem Jubiläumsjahr

Bei BASF sorgt unter anderem der abgestürzte Ölpreis weiter für Sorgenfalten. Foto: Uwe Anspach
Der weltgrößte Chemiekonzern BASF hat 2014 trotz des Ölpreisverfalls und negativer Währungseffekte mehr Gewinn gemacht, erwartet für das Jubiläumsjahr 2015 aber ein stagnierendes Ergebnis.
lesen »
Prozess

Bin-Laden-Vertrauter wegen Anschlägen schuldig gesprochen

Das Strafmaß wurde noch nicht festgelegt, Beobachter gehen von einer lebenslangen Haftstrafe aus. Foto: Justin Lane
Fast 17 Jahre nach den verheerenden Bombenanschlägen auf zwei US-Botschaften in Afrika mit mehr als 200 Toten ist einer der Hintermänner jetzt in New York verurteilt worden.
lesen »
Kinderärzte warnen

Säuglinge bei Masern-Welle zu Hause lassen

Wegen der Kriege in ihren Herkunftsländern klaffen bei vielen Asylbewerbern große Impflücken. Foto: Felix Zahn/Archiv
Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte schlägt wegen der starken Masern-Welle in Berlin Alarm: «Wir raten Eltern davon ab, mit Säuglingen in Berlin in die Öffentlichkeit zu gehen», sagte Sprecher Sean Monks.
lesen »
Terrorismus

Experte: Zerstörung von Kulturgütern durch den IS Supergau

Screenshot aus einem Video der Terrormiliz Islamischer Staat, das angeblich zeigt, wie IS-Anhänger bedeutende Bildwerke aus der Antike zertrümmern (Echtheit des Fotos ist nicht bestätigt). Foto: Islamischer Staat
Die Vernichtung jahrtausendealter Kulturgüter im Irak durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist laut dem Mainzer Kriminalarchäologen Michael Müller-Karpe ein kultureller Supergau. «Diese Wahnsinnigen zerstören unser gemeinsames Erbe», sagte er.
lesen »
Apple Watch erwartet

Apple lädt zu Neuheiten-Präsentation am 9. März

Apple-Chef Tim Cook. Alle sind gespannt: Was präsentiert Apple? Foto: Monica Davey
Apple wird seine mit Spannung erwartete Computeruhr voraussichtlich Anfang März im Detail präsentieren. Der iPhone-Konzern lud zu einer Veranstaltung in San Francisco für den 9. März ein. Nach Informationen der Finanznachrichtenagentur Bloomberg soll es um die Apple Watch gehen.
lesen »