Brandstifter verurteilt

Mit Teelicht Dachstuhl
angezündet: Haftstrafe
für den Täter.

Zukunft der Dörfer

Hayingens kleinster
Teilort sehr gefragt
als Zweitwohnsitz.

Selbst gemacht

Fachwerk-Serie: Ein
uraltes Haus in
Eigenregie saniert.




 
Reutlingen

Bobby-Car-Piloten geben Gummi

REUTLINGEN. Die Kinder sind begeistert. Links flitzen die Kleinen über die Rennstrecke, in der Mitte ist mit Hütchen ein Kreisverkehr aufgebaut und in der hinteren Ecke steht die selbst konstruierte »Waschanlage« mit Tankschläuchen aus Seilen. Ab und zu rauscht der »Abschleppdienst« vorbei. Das Highlight in der TSG-Halle ist allerdings die Rampe: Hier rollt ein Bobby-Car nach dem anderen über die leicht erhöhten Turnmatten.
lesen »
 
 
Weltspiegel

Zahl der Ebola-Opfer steigt rasch

Genf/Boston (dpa) - Allen internationalen Anstrengungen zum Trotz breitet sich die Ebola-Epidemie in Westafrika weiter ungebremst aus. Wie die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Mittwochabend in Genf mitteilte, stieg die Zahl der mutmaßlichen Ebola-Toten in Westafrika auf 1350.
lesen »
 
Wirtschaft

RTL senkt nach Gewinneinbruch Prognosen

Luxemburg (dpa) - Nach einem herben Gewinneinbruch im ersten Halbjahr hat der Fernsehkonzern RTL Group seine Prognosen gesenkt.
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

Nürnberg nach Stolperstart unter Zugzwang

München (dpa) - Ohne Kapitän und damit führungslos stolperte der Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg nach hoffnungsvollem Start durch die letzten beiden Spiele.
lesen »
 
Kultur

Antike Ausgrabungen in Sofia gammeln vor sich hin

Sofia (dpa) - Ein trauriger Anblick: Auf den Überresten einer altrömischen Siedlung im heutigen Bulgarien wachsen üppig Unkraut und Gras.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Syrien

Aktion zur Befreiung von US-Geiseln gescheitert 

James Foley wurde seit 2012 vermisst. Foto: Nicole Tung / Courtesy Of Global
Eine Militäraktion zur Befreiung amerikanischer Geiseln aus der Hand der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien ist nach Angaben des US-Verteidigungs-Ministeriums gescheitert.
lesen »
Land

Meßstetten will Anfang September weiter über Flüchtlinge beraten

Viele Bürgerfragen: Die Landesregierung will in Meßstetten die landesweit zweite Erstaufnahmestelle (LEA) für Flüchtlinge einrichten.
Integrations-Ministerin Öney hat bei der Suche nach einem dringend benötigten Flüchtlingslager einen Zwischenerfolg verbucht: Ihr erster Besuch in Meßstetten ist positiver gelaufen als von vielen erwartet. Jetzt werden die Planungen langsam konkret.
lesen »

Hendricks will klimafreundlichere Kläranlagen

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) besichtigt in Isselburg (Nordrhein-Westfalen) eine Kläranlage. Foto: Caroline Seidel

Isselburg (dpa) - Die Bundesregierung sieht klimaf... mehr»

Chronologie: Die USA im Kampf gegen den Terror im Irak

Washington/Erbil (dpa) - Um den Terror islamistisc... mehr»

Nürnberg nach Stolperstart unter Zugzwang

Nürnbergs Trainer Valerien Ismael sprach seiner Mannschaft den unbedingten Willen ab. Foto: Ina Fassbender

München (dpa) - Ohne Kapitän und damit führungslos... mehr»

Hamas gibt Tod von drei Top-Kommandeuren bei Angriff Israels bekannt

Tel Aviv (dpa) - Die im Gazastreifen herrschende H... mehr»

Die spektakulärsten Neuen der Liga

Armin Veh ist wieder als Trainer zurück beim VfB Stuttgart. Foto: Sebastian Kahnert

Berlin (dpa) - Die Neuzugänge in der Fußball-Bunde... mehr»

Land

Zweiter DNA-Massentest im Mordfall Bögerl

Die Ermittler erhoffen sich, anhand der DNA-Proben die Mörder von Maria Bögerl zu finden. Foto: Stefan Puchner/Archiv
Auf der Suche nach den Mördern der Bankiersgattin Maria Bögerl haben die Ermittler einen zweiten DNA-Massentest gestartet. 500 Männer sollen eine Speichelprobe abgeben.
lesen »
Videos
 
 
 
Gesellschaft

Suizid-Tourismus aus Deutschland in die Schweiz

Das Betäubungsmittel Natrium-Pentobarbital und ein Glas Wasser stehen in einem Zimmer von Dignitas in Zürich. Foto: Gaetan Bally/Archiv
Die Zahl schwer kranker Menschen, die wegen der Möglichkeit der Sterbehilfe in die Schweiz reisen, hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen.
lesen »
Film

Schlapper Stallone - wenn Actionstars altern

Arnold Schwarzenegger (l) und Harrison Ford in dem Film «The Expendables 3» Foto: Twentieth Century Fox
Im Schnitt sind sie 69 Jahre alt. Nicht gerade das Ideal-Alter für Action-Stars. Doch Harrison Ford (72), Sylvester Stallone (68) und Arnold Schwarzenegger (67) ballern in «The Expendables 3» unverdrossen herum, als wäre die Zeit stehengeblieben.
lesen »
China

Deutscher zum Tode verurteilt

Die Fahnen der Volksrepublik China und der Bundesrepublik Deutschland.
Zum ersten Mal ist ein Deutscher in China zum Tode verurteilt worden. Der 36-Jährige war wegen Doppelmordes an seiner ehemaligen Freundin und deren Lebensgefährten angeklagt.
lesen »
Verkehr

Autobahn A3 nach Bombensprengung wieder frei

Krater in der Autobahn 3 bei Offenbach. Foto: Arne Dedert
Um kurz nach 5.00 Uhr, knapp eine Stunde früher als geplant, sei die Strecke wieder freigegeben worden, sagte ein Sprecher der Polizei. Nach einer Bombensprengung am Dienstag hatte ein rund drei Meter tiefer Krater in der Fahrbahn geklafft.
lesen »