Reutlingen
WFV-Pokal

Spvgg wieder in Runde drei

GEA
GÜNDRINGEN. Die Fußballer der Spvgg Mössingen haben’s geschafft. Wie in der Saison 2012/13, als die Mannschaft in die Landesliga zurückgekehrt ist,...
lesen »

OLDTIMERTAG

GEA
Gäste aus dem Stuttgarter Raum, dem Elsass und der Schweiz sowie ihre auf Hochglanz polierten Schätzchen erwarten die Oldtimerfreunde...
lesen »
 
Wellenfreibadfest

Wer wird Weltmeister?

GEA
REUTLINGEN. Die Stadtwerke und die Kreissparkasse Reutlingen laden am Sonntag, 9. August, zum 28. Freibadfest ein. Überschrieben ist die Fete mit »In...
lesen »
Action-Day

In Reutlingen bewegt sich was

GEA
REUTLINGEN. Ob auf Rollen, am Seil, oder mit mutig-beherztem Parkour-Sprung in Höhe, Weite oder Tiefe – Hauptsache es bewegt sich was in der Stadt....
lesen »
 
Galerie

Musik unter freiem Himmel

Burning Eagle Festival

FOTO: Armin Knauer
 
Dossier: Asylbewerber

Flüchtlinge in der Region

Wohnungen, Konflikte, Konzepte: Was in Reutlingen und der Region rund ums Thema Asylbewerber passiert und wo Flüchtlinge untergebracht werden.

Zum Dossier »
  • Gemeinsam für Flüchtlinge in Riederich

    RIEDERICH. 75 Stühle reichten nicht aus, um den vielen interessierten Bürgern in Riederich im großen Saal des Bürgerhauses einen Platz zu bieten. Sie waren gekommen, um sich beim knapp zweistündigen...

  • In unerwarteter Einmütigkeit

    PLIEZHAUSEN. Nach monatelangen Diskussionen im Gemeinderat, nach einer Bürgerversammlung und zahlreichen Gesprächen zwischen Gemeindeverwaltung und Anwohnern haben die Pliezhäuser Gemeinderäte bei...

  • Altes Lager als Notunterkunft für Flüchtlinge

    MÜNSINGEN. Bei der Unterbringung von Asylbewerbern zieht der Landkreis jetzt alle Register. Zu groß ist der Druck, hier bis zum Jahresende Unterkünfte für bis zu 2 000 Flüchtlinge zu schaffen....

 
Galerie

Festival

Umsonst und Draußen Mössingen

FOTO: Jürgen Meyer
 
Politik

Zwei mutmaßliche IS-Kämpfer aus Wolfsburg vor Gericht

Celle (dpa) - Zwei IS-Rückkehrer aus Wolfsburg müssen sich ab heute vor dem Oberlandesgericht in Celle verantworten. Den beiden 26 und 27 Jahre alten Männern wird vorgeworfen, sich im vergangenen Jahr der...
lesen »
 
Galerie

Bewegung & Spaß

Action-Day in Reutlingen

Bewegung & Spaß in Reutlingen.
Bewegung & Spaß in Reutlingen. FOTO: Patricia Kozjek
 
 
Galerie

Wettbewerb

Undinger Waterslide Contest

FOTO: Gabriele Leippert
 
Wirtschaft

Commerzbank mit Gewinnsprung im zweiten Quartal

Frankfurt/Main (dpa) - Das zweite Quartal 2015 dürfte der Commerzbank einen kräftigen Gewinnsprung beschert haben. Das zweitgrößte deutsche Geldhaus legt seine Zwischenbilanz für April bis Ende Juni 2015 vor.
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

DTM-Skandal nach Wehrlein-Aus - Scheider bestraft

Spielberg (dpa) - Nach einem fragwürdigen Funkspruch von Audi hat das Deutsche Tourenwagen Masters einen handfesten Skandal - und dem zweimaligen DTM-Champion Timo Scheider droht der Verlust von viel...
lesen »
 
Kultur

So macht Alte Musik Spaß

GEA
TÜBINGEN. Die Akademie für Alte Musik, 1982 in Ost-Berlin gegründet, ist neben dem Freiburger Barockorchester eines der renommiertesten Kammerorchester Deutschlands. Das Orchester ist international...
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Regierung

Wer könnte Kretschmann bei den Grünen folgen?

Kretschmann zu Besuch in der Region und beim GEA
Der beliebte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) denkt laut über sein Karriereende nach. Öffentlich ist noch kein Nachfolger für den 67-Jährigen in Sicht.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Tiere

Simbabwe verbietet nach Tod von Cecil Löwenjagd

Die Tötung des 13-jährigen «Cecil» hat in der vergangenen Woche weltweit Empörung ausgelöst. Foto: Zimbabwe Parks And Wildlife Mana
Nach der Tötung des berühmten Löwen «Cecil» hat Simbabwe mit einem Jagdverbot auf Löwen, Leoparden und Elefanten reagiert.
lesen »

Künast: Maas soll seine Rolle im Landesverratsverfahren offen legen

Halle (dpa) - Die Grünen-Politikerin Renate Künast... mehr»

Vereinte Nationen einigen sich auf Entwicklungsziele bis 2030

New York (dpa) - Die Vereinten Nationen haben sich... mehr»

Commerzbank mit Gewinnsprung im zweiten Quartal

Hauptsitz der Commerzbank in Frankfurt am Main. Das seit der Finanzkrise teilverstaatlichte Institut profitierte von der anhaltend guten Lage der deutschen Wirtschaft. Foto: Daniel Reinhardt

Frankfurt/Main (dpa) - Das zweite Quartal 2015 dür... mehr»

Seehofer verlangt Flüchtlingstreffen schon im September

Berlin (dpa) - Der bayerische Ministerpräsident Ho... mehr»

AC/DC-Schlagzeuger wieder vor Gericht

Wellington (dpa) - Der langjährige AC/DC-Schlagzeu... mehr»

Flüchtlinge

Streitigkeiten eskalieren in Flüchtlingsunterkünften

Nach einem Streit zwischen zwei Bewohnern hatte ein Spezialeinsatzkommando der Polizei auf den Angreifer geschossen und ihn schwer verletzt. Foto: Caroline Seidel
In mehreren Flüchtlingsunterkünften ist es am Wochenende zu schweren Auseinandersetzungen gekommen. In einem Flüchtlingsheim in Bonn wurde aus einem Spezialeinsatzkommando der Polizei nach einem Streit auf einen Angreifer geschossen, der Mann wurde schwer verletzt.
lesen »
Weltspiegel

Brände wüten im Norden Kaliforniens

Pulverfass wegen Trockenheit: Feuerwehrleute kämpfen im Norden Kaliforniens gegen schwere Waldbrände. Foto: Noah Berger
Tausende Feuerwehrleute kämpfen im Norden Kaliforniens gegen schwere Waldbrände. Um Hilfseinsätze zu beschleunigen, rief Gouverneur Jerry Brown den Notstand aus. Die Trockenheit habe einen Großteil Kaliforniens in ein Pulverfass verwandelt, sagt Brown.
lesen »
Videos
Musik

Foo-Fighters-Fans landen Internet-Hit

Foo-Fighters-Fans landen Internet-Hit. Foto: Jeon Heon-Kyun
Eine eindrucksvolle Video-Einladung aus Italien an die Foo Fighters ist im Internet zum Klick-Hit geworden. Innerhalb von nur zwei Tagen wurde der Clip allein bei YouTube mehr als zehn Millionen Mal angesehen.
lesen »
Migration

Paris und London: Beendigung der Flüchtlingskrise hat Priorität

In Calais laufen Flüchtlinge entlang der Bahnstrecke, um einen Zug nach Großbritannien zu erwischen. Foto: Yoan Valat
Frankreich und Großbritannien sind entschlossen, der Flüchtlingskrise in Calais ein Ende zu setzen. Mit Hilfe Europas. Nach verstärktem Sicherheitsaufgebot sinkt die Zahl der Versuche, illegal durch den Ärmelkanal-Tunnel nach England zu gelangen.
lesen »