Galerie

Benefizkick

SSV Aufstiegs-Team vs. Allstars

SSV Aufstiegs-Team vs. Allstars
FOTO: Uschi Pacher
 
Reutlingen
Stadtbahn

Mit Rathaus-Experten auf Info-Tour

REUTLINGEN. Seit Jahrzehnten zuckelt das Projekt Regional-Stadtbahn mal lahm, mal zügiger durch die Amtsstuben der Region. Die Reutlinger geben...
lesen »
Mordprozess

»Das alles klang nicht konstruiert«

REUTLINGEN/TÜBINGEN. Wurden die beiden Männer damit beauftragt, am 15. November 2014 in die Wohnung einer 58-jährigen, schwerkranken Frau in...
lesen »
 
 
Galerie

Bewegung

Dußlinger Hanneslelauf

Dußlinger Hanneslelauf
FOTO: Jürgen Meyer
 
 
Galerie

Kelternplatz

Kunstmarkt in Metzingen

Kunstmarkt in Metzingen 2015
FOTO: Mara Sander
 
Wirtschaft

Wirtschaft sieht «Gründungsmisere» in Deutschland

Berlin (dpa) - Die Wirtschaft beklagt eine «Gründungsmisere» in Deutschland. Nach Daten des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) nimmt die Bereitschaft zur Gründung eines eigenen Unternehmens...
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

French Open: Kerber, Lisicki und Beck in Paris weiter

Paris (dpa) - Lockere Auftaktsiege für Angelique Kerber und Sabine Lisicki, dazu ein Überraschungscoup von Annika Beck: Die deutschen Tennis-Damen haben bei den French Open einen verheißungsvollen Auftakt...
lesen »
 
Kultur

21 000 Fans bei Wave-Gotik-Treff in Leipzig

Leipzig (dpa) - Das Wave-Gotik-Treffen hat rund 21 000 Fans aus aller Welt zu Pfingsten nach Leipzig gelockt. Insgesamt spielten 220 Bands an 50 Spielstätten.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Konflikte

US-Verteidigungsminister: Iraks Soldaten fehlt Kampfeswillen

Mitglieder einer irakischen Spezialeinheit beim Kampf um Ramadi. Foto: EPA
Mit massiver öffentlicher Kritik am mangelnden Kampfeswillen der irakischen Armee hat US- Verteidigungsminister Ash Carter auf deren jüngste Niederlagen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) reagiert.
lesen »
Kommunen

Fahrradwracks: Rollt das noch oder kann das weg?

Nicht jedes abgestellte Fahrrad hat auch einen Besitzer: Herrenlose und dem Verfall preisgegebene Drahtesel blockieren zu Tausenden begehrte Stellplätze in Städten. Die Ordnungshüter gehen verschiedene Wege, um der Wracks Herr zu werden.
lesen »

21 000 Fans bei Wave-Gotik-Treff in Leipzig

Steampunks in Leipzig - eine Subkultur, die futuristische Technik mit Materialien und der Mode des viktorianische Zeitalters verknüpft. Foto: Jan Woitas/dpa

Leipzig (dpa) - Das Wave-Gotik-Treffen hat rund 21... mehr»

12-Jähriger kauft Auto und startet mit Freunden zur Spritztour

Riga (dpa) - Ein Zwölfjähriger hat sich in Lettlan... mehr»

French Open: Kerber, Lisicki und Beck in Paris weiter

Sabine Lisicki holt im Match gegen Monica Puig aus Puerto Rico einen leichten Sieg. Foto: Etienne Laurent

Paris (dpa) - Lockere Auftaktsiege für Angelique K... mehr»

Start des Schweizer Sonnenfliegers wegen schlechten Wetters abgesagt

Nanjing (dpa) - Weil die Wetterbedingungen sich ve... mehr»

VfB startet mit Zorniger Umbau - Dutt: «Intensivstation»

Der neue Trainer des VfB Stuttgart heißt Alexander Zorniger. Foto: Peter Endig

Stuttgart (dpa) - Zwei Tage nach dem Klassenverble... mehr»

Wahlen

Duda siegt bei Präsidentenwahl in Polen

Der Nationalkonservative Duda wird neuer Präsident Polens. Foto: Jacek Turczyk
Polens nationalkonservative Opposition triumphiert: Ihr Kandidat Andrzej Duda hat die Präsidenten-Stichwahl am Sonntag für sich entschieden.
lesen »
Gesellschaft

Dreitagebart ist Favorit bei den Deutschen

Der Schauspieler Peter Lohmeyer mit Dreitagebart. Foto: Daniel Bockwoldt
Mehr als die Hälfte aller Deutschen findet Männer mit Bärten attraktiv. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor. Danach sagen drei von fünf Frauen (61 Prozent) und sogar knapp die Hälfte aller Männer (49 Prozent), dass sie einen gepflegten Bart hübsch finden.
lesen »
Steuern

Kritik an Schweizer Veröffentlichung von Steuer-Verdächtigen

Die Schweiz will die Namen möglicher deutscher Steuerbetrüger nennen. Foto: Patrick Seeger
Die Veröffentlichung von Namen möglicher Steuerbetrüger aus Deutschland und anderen Ländern durch die Schweizer Behörden sorgt für Kritik.
lesen »
Kriminalität

Neuer BKA-Präsident: Weitere Lehren aus NSU-Morden ziehen

Holger Münch ist seit einem knappen halben Jahr neuer Präsident des BKA. Foto: Kay Nietfeld
Als Lehre aus der rechtsterroristischen NSU-Mordserie will das Bundeskriminalamt (BKA) seine Arbeit weiter verändern. Dabei gehe es um Ermittlungstaktiken, um Personalauswahl und interkulturelle Kompetenz in Deutschlands oberster Polizeibehörde.
lesen »
Gesundheit

Debatte um Hilfsfristen schürt Emotionen

In den 60er Jahren konnte es noch passieren, dass verletzte Menschen stundenlang auf professionelle Rettung warten mussten. Heute wird über Minutenfristen hitzig debattiert, denn im Rettungswesen geht es um Leben und Tod.
lesen »