Kloster multimedial

Pfullinger machen
Geschichte jetzt
noch lebendiger.

Windpark Hausberg

Großprojekt auf
der Alb mit Platz
für elf Rotoren.

Kletterkünstler

Skoda Octavia Combi
Scout kann mehr als
man sich traut.




 
Galerie

Güterzug rammt Eurocity

Zugunglück in Mannheim

Zugunglück Mannheim August 2014
FOTO: dpa
 
Reutlingen

In jeder Hinsicht ausgezeichnet

REUTLINGEN/ TÜBINGEN. Sie fördern die Lesekompetenz von Kindern, kümmern sich um suizidgefährdete Jugendliche und um Asylbewerber oder machen sich für den Natur- beziehungsweise Tierschutz stark: elf jetzt mit dem »Helfer-Herzen«-Preis der Drogerie-Kette »dm« ausgezeichneten Ehrenämtler, die sich in Reutlingen, Tübingen und der Region bürgerschaftlich engagieren.
lesen »
 
Galerie

Mit dem Mofa über die Alpen

Mopedmarathon Sölden

Mopedmarathon Sölden 2014
FOTO: Hans-Jörg Conzelmann
 
 
Weltspiegel

Dänische Kronprinzenfamilie im kalten Grönland

Kopenhagen (dpa) - Das dänische Kronprinzenpaar ist gemeinsam mit seinem Nachwuchs zu einem offiziellen Besuch in Grönland eingetroffen. Mit der Königsjacht Dannebrog steuerte die Familie zunächst Südgrönland an.
lesen »
 
Wirtschaft

»Wachstum braucht mehr Platz«

GOMARINGEN. »Alles wird gut«, musste sich Joachim Pflug immer wieder selbst Mut machen. Nach »langwierigen, verzwickten und kostpieligen Verhandlungen« war es am Freitagmorgen auf dem Höhnisch endlich...
lesen »
 
 
Kultur

Geballte Soul-Energie

REUTLINGEN. Paul Zauners Posaune schlängelt sich mal faul und träge, dann wieder aufbrausend durch den Raum. Die hyper-dynamische Hammond-Orgel von Raphael Wressnig fällt ein und drängt sich nach und...
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Land

Bund will Atommüll aus La Hague in Philippsburg lagern

Das Atomkraftwerk Philippsburg.
Die Zeit wird knapp: Für die bis Ende 2015 geplante Rücknahme von Castoren gibt es noch kein Zwischenlager. Das Bundesumweltministerium dringt auf einen Transport ins Atomkraftwerk Philippsburg.
lesen »
Land

Grüne wollen für Flüchtlinge Krankenversichertenkarte

Für Flüchtlinge sollen Arztbesuche nach den Plänen der Grünen-Landtagsfraktion einfacher werden. »Wir Grüne wollen, dass es auch in Baden-Württemberg eine Gesundheitskarte für Flüchtlinge gibt«, sagte Fraktionschefin Edith Sitzmann.
lesen »

Alptraum für Israel und Gaza: Islamisten entführen Soldaten

Ein palästinensisches Mädchen läuft an einem schwer beschädigten Haus vorbei. Die Waffenruhe währte nur wenige Stunden. Foto: Mohammed Saber

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Nach der Verschleppung eines... mehr»

Hintergrund: Die Ursachen des Nahost-Konflikts

Islamischer Felsendom und jüdische Klagemauer liegen in der Altstadt von Jerusalem direkt nebeneinander. Beide Seiten beanspruchen Jerusalem als Hauptstadt ihres Staates. Foto: Wolfgang Kumm

Tel Aviv (dpa) - Juden und Araber kämpfen um dense... mehr»

Hamas entführt israelischen Soldaten

Alles weg: Palästinenser sitzen nach einem israelischen Angriff vor den Trümmern ihres Hauses. Foto: Mohammed Saber epa04337451 Six-year-old Hala Al Kafarna (L) sits on the rubble of her destroyed house in Beit Hanun town, in the northern Gaza Strip, 01 August 2014. A 72-hour humanitarian ceasefire between Israel and Palestinian militant groups in the Gaza Strip broke down on 01 August 2014, less than three-hours after taking effect, with at least 35 Palestinian killed in the south of the enclave. Israel and Hamas, the dominant militant group in Gaza, traded blame violating the ceasefire, which ended after heavy clashes in the southern area of Rafah near the border with Egypt. Israeli officials informed the United Nations the three-day truce had ended, local media reported. EPA/MOHAMMED SABER

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Militante Palästinenser habe... mehr»

Hintergrund: Die Aufarbeitung der bisherigen Gaza-Konflikte   

Unterstützer der Hamas demonstrieren in Nablus. Foto: Alaa Badarneh

Tel Aviv (dpa) - Nach der Machtübernahme durch die... mehr»

Chronologie: Der Krieg in Gaza

Ein palästinensischer Mann steht in einem zerstörten Haus im Norden des Gazastreifens. Foto: Mohammed Saber

Tel Aviv (dpa) - Der Gaza-Krieg begann nach der Er... mehr»

Gazastreifen

Israel will nach Soldaten-Entführung hart zurückschlagen

Israelische Soldaten sitzen unweit der Granze zum Gazastreifen auf ihrem Panzer. In dem KOnflikt läuft eine 72-stündige Waffenruhe. Foto: Abir Sultan
Ungeachtet einer humanitären Waffenruhe haben militante Palästinenser einen israelischen Soldaten verschleppt. Als Reaktion darauf erklärte Israel die Feuerpause für gescheitert. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu kündigte harte Gegenmaßnahmen an.
lesen »
Videos
Prozesse

Altkanzler gewinnt Rechtsstreit um Tonbandaufnahmen

Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl auf der Frankfurter Buchmesse im Jahr 2010. Foto: Frank Rumpenhorst
Das Oberlandesgericht Köln hat Altkanzler Helmut Kohl 200 Tonbänder mit seinen Lebenserinnerungen zugesprochen.
lesen »
Projekt

Zeitung macht Schule 2014: Jetzt bewerben!

Wer sich die Merkel(-Raute) als Vorbild nimmt, setzt auf Netzwerke, Diplomatie und darauf, auch im größten Sturm (zumindest nach außen) Ruhe zu bewahren und zu lächeln: Das ZmS-Team Marion Schrade (links), Andreas Fink und Karin Dengel. FOTO: ZMS
Zeitung lesen, Zeitung machen, Zeitungsmacher kennenlernen – vom 10. November bis 10. Dezember 2014 können 15 Schulklassen ab der 8. Klasse die Zeitung in den Mittelpunkt ihres Unterrichts stellen. Vier Wochen lang soll in möglichst vielen Fächern der Reutlinger General-Anzeiger das Schulbuch als Informationsquelle ersetzen.
lesen » Hier geht`s zum Anmeldeformular (PDF, 281 kB)
Gesundheit

Zwei Ebola-Verdachtsfälle in Nigeria

Banner vor dem Rathaus der liberianischen Hauptstadt Monrovia. Mit einem Millionen-Programm will die WHO die Ebola-Epidemie in Westafrika unter Kontrolle bringen. Foto: Ahmed Jallanzo
Zwei möglicherweise mit dem Ebola-Virus infizierte Menschen sind in Nigeria auf einer Krankenstation isoliert worden. 69 weitere seien unter Beobachtung gestellt, berichtete die nigerianische Zeitung «Punch».
lesen »
Netz

Facebook-Gegner wollen Sammelklage starten

Österreichische Datenschutz-Aktivisten suchen Mitstreiter für eine gemeinsame Klage gegen das Online-Netzwerk Facebook. Foto: Oliver Berg
Österreichische Datenschutz-Aktivisten suchen Mitstreiter für eine gemeinsame Klage gegen das Online-Netzwerk Facebook.
lesen »