Video: Stadtbahn: Eine Info-Tour
Reutlingen
Stadtbahn

Mit Rathaus-Experten auf Info-Tour

REUTLINGEN. Seit Jahrzehnten zuckelt das Projekt Regional-Stadtbahn mal lahm, mal zügiger durch die Amtsstuben der Region. Die Reutlinger geben...
lesen »
Mordprozess

»Das alles klang nicht konstruiert«

REUTLINGEN/TÜBINGEN. Wurden die beiden Männer damit beauftragt, am 15. November 2014 in die Wohnung einer 58-jährigen, schwerkranken Frau in...
lesen »
 
Immobilien

Sie wollen rebellischer werden

REUTLINGEN-BETZINGEN. Die Halle war voll, die Stimmung gut. Die Mitglieder der Reutlinger Haus & Grund empfingen selbst den grünen...
lesen »
Konflikt

Firma Rieber: Nachbarn sauer wegen Lärmbelästigung

REUTLINGEN-BETZINGEN. Der Konflikt schwelt schon lange – und beschäftigt seit 2012 auch das zuständige Umweltamt des Landkreises: Nachbarn im Umfeld...
lesen »
 
Galerie

Stars in der Manege

Circus Probst in Reutlingen

Circus Probst Reutlingen 2015
FOTO: Gerlinde Trinkhaus
 
Dossier: Auskreisung

Soll Reutlingen Stadtkreis werden?

Die Reutlinger Stadtverwaltung strebt den Status einer kreisfreien Stadt an. Alle Hintergründe und Fakten.

Zum Dossier »
  • Auskreisung: »Es geht nicht nur um Reutlingens Wohl«

    KREIS REUTLINGEN. »Seit über vierzig Jahren ist der Landkreis Reutlingen eine Solidargemeinschaft, die gut funktioniert.« Wie Engstingens Bürgermeister Mario Storz befürchten verschiedene seiner...

  • Reumann hält Argumentation der Stadt Reutlingen für falsch

    REUTLINGEN. Es war nicht anders zu erwarten: Aus der Sicht von Landrat Thomas Reumann wäre es ein Schritt in eine politisch völlig falsche Richtung, würde die Stadt Reutlingen den Landkreis verlassen...

  • Jährlich vier Millionen Euro mehr

    REUTLINGEN. Barbara Bosch propagiert den Ausstieg Reutlingens aus dem gleichnamigen Landkreis, denn: »Wir sprengen den Landkreis, wir passen nicht zusammen.« Die rund 112 000 Einwohner zählende...

 
 
Weltspiegel

Bunter Umzug beim Karneval der Kulturen in Berlin

Berlin (dpa) - Mit buntem Samba-Zirkus und frisch gekürter «Karnevalsprinzessin» ist am Sonntag der große Umzug zum Höhepunkt beim Karneval der Kulturen in Berlin geworden.
lesen »
 
Wirtschaft
EU

Athen am Abgrund: IWF-Zahlung im Juni dürfte ausfallen

Athen (dpa) - Das pleitebedrohte Griechenland schlittert weiter am finanziellen Abgrund entlang. Erneut wird in Athen damit gedroht, fällige Schuldenzahlungen an den Internationalen Währungsfonds (IWF)...
lesen »
 
 
Kultur

Goldene Palme für Gesellschaftsdrama aus Frankreich

Cannes (dpa) - Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an das gesellschaftskritische Drama «Dheepan» des Franzosen Jacques Audiard. Das gab die Jury der 68. Internationalen Festspiele am...
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Menschenrechte

USA kritisieren russisches Gesetz zu «unerwünschten NGOs»

Hatte am Samstag das neue Gesetz unterschrieben: Kreml-Chef Wladimir Putin. Foto: Alexander Nemenov
Das US-Außenministerium hat sich «zutiefst besorgt» über das Inkrafttreten des russischen Gesetzes für «unerwünschte Organisationen» geäußert.
lesen »
Prozesse

Proteste nach Polizisten-Freispruch in Cleveland

Protestler vor dem Gerichtsgebäude in Cleveland, in dem ein weißer Polizist, der zwei Scharze erschoss, freigesprochen wurde. Foto: David Maxwell
Nach dem Freispruch eines weißen US-Polizisten in Cleveland im Bundesstaat Ohio ist es zu Protesten und Festnahmen gekommen. Lokale Medien berichteten am Samstagabend, mindestens drei Demonstranten seien festgenommen worden. Größere Gewalttätigkeiten wurden zunächst nicht gemeldet.
lesen »

Schweiz nennt Namen möglicher deutscher Steuerbetrüger

Berlin (dpa) - Die Schweizer Steuerverwaltung hat ... mehr»

Fünf Kinder und zwei Erwachsene bei Unfall mit Pferdekutsche verletzt

Biebergemünd (dpa) - Bei einem Unfall mit einer Pf... mehr»

Präsidenten-Wahl in Polen: Lange Nacht mit knappem Ausgang?

Andrzej Duda ist Kandidat der christdemokratischen Oppositionspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS), die im Herbst auf einen Machtwechsel nach den Parlamentswahlen hofft. Foto: Marcin Obara

Warschau (dpa) - Die polnischen Wähler haben am So... mehr»

Das große Finale: Freiburg und Paderborn steigen ab

Nächstes Jahr in Liga zwei: Enttäuschte Freiburger auf der Auswechselbank. Foto: Peter Steffen

Berlin (dpa) - Der Hamburger SV feierte den Hoffnu... mehr»

Rauschender Abschied für BVB-Coach Klopp

Dank an Jürgen Klopp vor seinem letzten Heimspiel im Signal Iduna Park. Foto: Bernd Thissen

Dortmund (dpa) - Jürgen Klopp kämpfte mit den Trän... mehr»

Geheimdienste

Oppermann: BND kann ohne NSA nicht effektiv arbeiten

Radarkuppeln auf dem Gelände der Abhörstation des BND in Bad Aibling. Foto: Angelika Warmuth
Eine effektive Arbeit deutscher Geheimdienste ist nach Einschätzung des SPD-Fraktionsvorsitzenden Thomas Oppermann ohne Hilfe der USA nicht möglich.
lesen »
Arbeitsmarkt

Gesetz zur Tarifeinheit: Union will Nachbesserungen

Die Abgeordneten des Bundestages stimmten am Freitag im Plenarsaal in Berlin namentlich über das Gesetz zur Tarifeinheit ab. Foto: Rainer Jensen
Für die Union ist das letzte Wort zu dem im Bundestag verabschiedeten Tarifeinheitsgesetz noch nicht gesprochen. Unionsfraktionsvize Michael Fuchs (CDU) will es so schnell wie möglich nachbessern, wie er der «Passauer Neuen Presse» sagte.
lesen »
Verbraucher

Politiker fordern Verbot von Klonfleisch in der EU

Die Schweinekeule soll auch künftig genetisch unverändert in der Metzgerei am Haken hängen. Foto: Uwe Anspach
Deutsche Politiker warnen parteiübergreifend vor zu laxen Regeln für den Umgang mit Fleisch geklonter Tiere in der Europäischen Union.
lesen »
Fußball

Chronologie: Das Abstiegsdrama als Spielfilm

Der Stuttgarter Torschütze Daniel Ginczek (l.) trifft zum 2:1 gegen Paderborn. Foto: Friso Gentsch
Es wurde das erwartete Drama! Der Kampf gegen den Abstieg am letzten Spieltag der Saison 2014/15 in der Fußball-Bundesliga.
lesen »
Telekommunikation

Oettinger für Abschaffung der Roaming-Gebühren in Europa

Auslandsgespräche soll es künftig nur noch in Nicht-EU-Länder geben. Foto:
EU-Digitalkommissar Günther Oettinger pocht auf eine komplette Abschaffung der so genannten Roaming-Gebühren in der Europäischen Union.
lesen »