Reutlingen
Prozess

Hohe Haftstrafen für brutale Räuber

REUTLINGEN/TÜBINGEN. »Es war eine unheilvolle Allianz von zwei Personen, die besser nicht zusammengefunden hätten.« So beschrieb Richter Martin...
lesen »
Häusliche Gewalt

Diakonie startet Projekt gegen häusliche Gewalt

REUTLINGEN. Manche trennen sich sofort, wenn sie misshandelt werden. Doch das schaffen die wenigsten. Schon gar nicht ohne Hilfe. Die bietet jetzt der...
lesen »
 
Bruderhaus-Basar

Großer Andrang beim Bruderhaus-Basar

REUTLINGEN. Fest im Terminkalender verankert ist für zahlreiche Menschen der letzte Donnerstag im November. Dann nämlich ist Basar im Werner-Stift,...
lesen »
Soziales

Hilfe für ehemalige Straftäter

REUTLINGEN. Es war eine große Dummheit, und jetzt muss der 25-Jährige dafür büßen. Das Gericht hat ihn zu einer Haftstrafe verurteilt. Er verliert...
lesen »
 
 
Weltspiegel

Eltern lassen Tugces Maschinen abstellen

Offenbach (dpa) - «Heldin», «Engel», «Vorbild» - mit teilweise sehr emotionalen Beiträgen haben Zehntausende über Facebook und Twitter Abschied von Tugce A. genommen.
lesen »
 
Wirtschaft

Burger-King-Franchiser unterbreitet Lösungsvorschlag

Hannover (dpa) - Der gekündigte Burger-King-Franchisenehmer Yi-Ko will seine Filialen schnellstmöglich wieder öffnen und dafür auch Forderungen von Arbeitnehmervertretern erfüllen.
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

Darmstadt verpasst Chance - Union gewinnt in Aue

München (dpa) - Aufsteiger SV Darmstadt 98 hat den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Hessen kamen am Freitagabend gegen den Karlsruher SC nicht über ein 0:0 hinaus.
lesen »
 
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
 
Umfrage

Welche Aussage zum Reutlinger Weihnachtsmarkt passt am besten?

Kriminalität

Tausende trauern um Tuğçe

Die Lehramtsstudentin hatte schwerste Schädel-Hirn-Verletzungen erlitten. Foto: Boris Roessler
Trauer um Tuğçe: Die 22-Jährige ist knapp zwei Wochen nach einem Prügelangriff für hirntot erklärt worden. Heute wollen Freunde, Bekannte und Fremde vor der Klinik ihre Anteilnahme ausdrücken und der Studentin Respekt zollen. Es ist ihr Geburtstag.
lesen »

Österreichs Kanzler als SPÖ-Vorsitzender wiedergewählt

Wien (dpa) - Die Sozialdemokraten in Österreich ha... mehr»

Darmstadt verpasst Chance - Union gewinnt in Aue

Der Karlsruher Rouwen Hennings liegt nach einem Foul auf dem Spielfeld. Foto: Fredrik von Erichsen

München (dpa) - Aufsteiger SV Darmstadt 98 hat den... mehr»

Darmstadt und Heidenheim verpassen Siege

München (dpa) - Aufsteiger SV Darmstadt 98 hat den... mehr»

Tugces Eltern haben entschieden: Maschinen werden abgeschaltet

Offenbach (dpa) - «Heldin», «Engel», «Vorbild» - m... mehr»

Ergebnisse und Tabelle 3. Liga - 19. Spieltag

Politik

Erdogan attackiert Westen: «Sie freuen sich über unseren Tod»

Ankunft in Ankara: Recep Tayyip Erdogan empfängt Papst Franziskus. Foto: Alessandro Di Meo
Wenige Stunden vor Beginn des Papst-Besuches in der Türkei hat Gastgeber Recep Tayyip Erdogan mit scharfen verbalen Attacken gegen den Westen international Irritationen ausgelöst.
lesen »
Gesundheit

Ebola-Impfstoff: Müller warnt vor zu großen Erwartungen

Hoffnung im Kampf gegen Ebola: In den USA liegen erste Ergebnisse zur Verträglichkeit eines möglichen neuen Impfstoffes vor. Vor einer Zulassung müssen allerdings noch weit mehr Testreihen folgen. Foto: Frederick A. Murphy/United States Centers for Disease Control and Prevention
Nach den erfolgreichen ersten Tests eines neuen Ebola-Impfstoffes in den USA hat Entwicklungsminister Gerd Müller vor überzogenen Erwartungen gewarnt. Die Untersuchung mache Mut, eine Epidemie künftig verhindern zu können.
lesen »
Haushalt

Schäuble warnt trotz «schwarzer Null» vor Übermut

Historischer Tag im Bundestag: Der erste Haushalt ohne neue Schulden seit 1969 ist beschlossene Sache. Um 13.04 Uhr gab die Vizepräsidentin des Parlaments, Edelgard Bulmahn (SPD), das Abstimmungsergebnis bekannt.
lesen »
Fußball

FIFA-Ethikhüter Eckert: Kein Kommentar zu Beckenbauer

Franz Beckenbauer soll unter Verdacht stehen, gegen den FIFA-Ethikcode verstoßen zu haben. Foto: Ursula Dueren
FIFA-Ethikhüter Hans-Joachim Eckert hat die angeblichen Ermittlungen der Ethikkommission gegen Franz Beckenbauer nicht kommentiert.
lesen »
Internet

Twitter-Finanzchef vertwittert sich erneut

Ein als Scherz gemeinter Terror-Tweet könnte für eine 14-Jährige juristische Folgen haben. Foto: Arno Burgi
Twitter-Finanzchef Anthony Noto scheint auf Kriegsfuß mit der Bedienung des Kurznachrichtendienstes zu stehen. Er setzte offensichtlich den zweiten versehentlichen Tweet binnen weniger Tage ab.
lesen »