Grenzerfahrungen

25 Jahre Mauerfall:
GEA-Redakteure
erinnern sich.

Energie-Tisch

Runter mit den Kosten:
IHK Reutlingen startet
Initiative.

Weg damit - so nicht!

Mössingen will mit
Polizeiverordnung
für Ordnung sorgen.




 
Reutlingen

Reutlinger Tafel ist ein Stück Solidarität

REUTLINGEN. Vor 15 Jahren wurde die Reutlinger Tafel ins Leben gerufen. Damals in der Rommelsbacher Straße, unter beengten und für die Kunden fast unwürdigen Verhältnissen. Längst ist der Lebensmitteladen für Bedürftige ins ehemalige Bürgerspital mit seinen großzügigen Räumlichkeiten umgezogen. Auch sonst hat sich viel verändert. Eine Konstante aber gibt es in der bewegten Geschichte des Reutlinger Tafel: der Einsatz der Ehrenamtlichen, ohne die der Laden dichtmachen müsste.
lesen »
 
Politik

Präsident von Burkina Faso lehnt Rücktritt vorerst ab

Ouagadougou (dpa) - Trotz blutiger Unruhen hat der Präsident von Burkina Faso, Blaise Compaore, einen sofortigen Rücktritt abgelehnt. Zugleich kündigte er in einer vom Radiosender Omega verbreiteten Rede an, von einer geplanten Verfassungsänderung abzusehen.
lesen »
 
Weltspiegel

Grusel-Fest Halloween wird gefeiert

Berlin (dpa) - Grinsende Kürbis-Fratzen und gruselige Kostüme: Heute wird Halloween gefeiert. Der Brauch, den ursprünglich die Iren in die USA brachten, zelebrieren mittlerweile Menschen in vielen Ländern der Welt.
lesen »
 
Wirtschaft

Japans Zentralbank lockert überraschend Geldpolitik

Tokio (dpa) - Japans Zentralbank hat überraschend die geldpolitischen Zügel weiter gelockert. An der Börse in Tokio schoss der Nikkei-Index für 225 führende Werte in einer ersten Reaktion um mehr als fünf Prozent nach oben.
lesen »
 
 
Kultur

Opulent: Kevin Rowland und die Dexys live

Berlin (dpa) - Zuerst ließen sie sich fast drei Dekaden Zeit, nun kosten sie ihr Comeback so richtig aus: Gut zwei Jahre nach der «Wiedergeburt» mit einem glanzvollen Album präsentieren Kevin Rowland und seine Band Dexys eine ebenso grandiose Live-Version.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
 
Umfrage

Deutschland einig Vaterland? Denken Sie noch in den Kategorien Ost und West?

Land

Herbstaufschwung am Arbeitsmarkt setzt im Oktober ein

Agentur für Arbeit: Für die kommenden Monate erwarten Arbeitsmarktexperten eine verhaltene Entwicklung. Foto: Peter Kneffel
Der Arbeitsmarkt in Baden-Württemberg zeigt sich im Herbst robust. Vor allem unter den jungen Leuten sank die Arbeitslosenquote deutlich. Doch auch die Zahl derer, die keine Chance bekommen, wächst.
lesen »

Schmucker neuer Wagen am Honauer Bahnhof

Eingeschwebt: Ein Niederbordwagen der königlich-bayrischen Staatsbahn aus dem Jahr 1913 steht jetzt am Honauer Bahnhof. GEA-FOTO: SAUTTER

LICHTENSTEIN. Bald stehen am Honauer Bahnhof wiede... mehr»

Fahranfänger schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen mussten die beiden jugendlichen Insassen des verunglückten Wagens in ein Krankenhaus gebracht werden.  FOTO: NIETHAMMER

ENINGEN. Ein missglücktes Überholmanöver ist wohl ... mehr»

Opulent: Kevin Rowland und die Dexys live

Kevin Rowland und die Dexys sind wieder da. Foto: Promo-Tean

Berlin (dpa) - Zuerst ließen sie sich fast drei De... mehr»

Präsident von Burkina Faso lehnt Rücktritt vorerst ab

Präsident Compaore regiert Burkina Faso seit fast drei Jahrzehnten. Foto: Ian Langsdon

Ouagadougou (dpa) - Trotz blutiger Unruhen hat der... mehr»

Wieder zu viel eingekauft? Öfter mal »querhandeln«

Wieder zu viel eingekauft? Kurt Schneider (links) und Christopher Gohl (rechts) im Gespräch mit den Studenten Tobias Krumm und Cordelia Marsch.  GEA-FOTO: HAILFINGER

TÜBINGEN. »Was würden Sie gerne mit anderen Mensch... mehr»

Wetter

Wird 2014 wärmstes Jahr seit gut 130 Jahren?

Erinnerungen an den heißen Juli: Sonnenuntergang auf dem Teufelsberg in Berlin. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv
Deutschland spürt die globale Erwärmung: Das Jahr 2014 steuert hierzulande auf einen Temperaturrekord zu. Die ersten zehn Monate des Jahres seien so warm ausgefallen wie noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen 1881, sagte Uwe Kirsche, Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD).
lesen »
Auto

Luftdrucksensoren für Reifen ab November Pflicht

Reifenwerkstatt: Ab November sind Luftdrucksensoren für Reifen bei Neuwagen Pflicht. Foto: Patrick Pleul/Archiv
Für neu zugelassene Fahrzeuge in der EU sind von 1. November an elektronische Reifendruckkontrollen Pflicht. Diese überwachen automatisch und kontinuierlich den Reifendruck und warnen, sobald er abfällt.
lesen »
25 Jahre Mauerfall

Mit einem Päckchen Kaffee durchs Maisfeld

Freunde aus dem Westen besuchen Klaus und Marlies Hönemann, die sich mit viel Aufwand einen Wartburg erarbeitet haben. FOTO: PR
Zwei Zeitzeugen, zwei Perspektiven: Klaus Hönemann lebt im Osten Deutschlands, Konrad Klaus im Westen. Der eine flieht kurz vor dem Fall der Mauer in die Freiheit, der andere verfolgt mit seiner Kamera, wie die Grenze am Checkpoint Charlie geöffnet wird.
lesen »
Konflikte

Erste Peschmerga überqueren Grenzübergang nach Kobane

Nachschub für die Kurden ist auf dem Weg nach Kobane. Foto: Str
Die ersten Peschmerga aus dem Nordirak sind zur Verstärkung im nordsyrischen Kobane eingetroffen. Zehn Kämpfer kamen nach Angaben der syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte in der belagerten Stadt an.
lesen »
Kultur

Archäologen entdecken Eingang zur «Unterwelt» in Mexiko

Einige Tunnel-Fundstücke aus Holz. Foto: National Institute of Anthropology and History (INAH)
Wissenschaftler haben in einer historischen Tempelanlage im Zentrum von Mexiko den Eingang zur «Unterwelt» der Teotihuacán-Kultur entdeckt.
lesen »