Grenzerfahrungen

25 Jahre Mauerfall:
GEA-Redakteure
erinnern sich.

Starker Dämpfer

Einzelhandel: Stärkster
Rückgang seit über
sieben Jahren.

Weg damit - so nicht!

Mössingen will mit
Polizeiverordnung
für Ordnung sorgen.




 
Reutlingen

Reutlinger Tafel ist ein Stück Solidarität

REUTLINGEN. Vor 15 Jahren wurde die Reutlinger Tafel ins Leben gerufen. Damals in der Rommelsbacher Straße, unter beengten und für die Kunden fast unwürdigen Verhältnissen. Längst ist der Lebensmitteladen für Bedürftige ins ehemalige Bürgerspital mit seinen großzügigen Räumlichkeiten umgezogen. Auch sonst hat sich viel verändert. Eine Konstante aber gibt es in der bewegten Geschichte des Reutlinger Tafel: der Einsatz der Ehrenamtlichen, ohne die der Laden dichtmachen müsste.
lesen »
 
Politik

Union prüft Anreizsystem für Hartz-IV-Bezieher

Berlin (dpa) - In der Union gibt es Überlegungen, die umstrittenen Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher um ein System von Prämien und positiven Anreizen zu ergänzen. Angedacht sind Belohnungen für Arbeitslose, die sich besonders eifrig um eine Stelle bemühten.
lesen »
 
Weltspiegel

Kripo fahndet öffentlich nach kinox.to-Betreibern

Dresden (dpa) - Die Kriminalpolizei fahndet jetzt öffentlich nach den zwei mutmaßliche Betreiber des laut Staatsanwaltschaft illegalen Online-Portals kinox.to. Die beiden 25 und 21 Jahre alten Männer würden mit internationalem Haftbefehl gesucht und als gewaltbereit eingestuft.
lesen »
 
 
Sport-Schlagzeilen

Verfolgerduell: Gladbach gegen Hoffenheim auf Rekordjagd

Frankfurt/Main (dpa) - Zum Geburtstag hätte Lucien Favre sich wohl lieber einen anderen Gegner gewünscht. «Seit ich hier Trainer bin, ist es immer schwierig, gegen Hoffenheim zu spielen», sagte Borussia Mönchengladbachs Coach vor dem Liga-Spitzenspiel am Sonntag (15.30 Uhr) gegen 1899 Hoffenheim.
lesen »
 
Kultur

Benefiz-Auktion für Kunsthalle Emden

Hannover (dpa) - Pablo Picasso, Heinz Mack und Georg Baselitz - das sind drei der namhaften Künstler, deren Werke am 14. November bei einer Benefiz-Auktion im Schloss Herrenhausen in Hannover versteigert werden.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
 
Umfrage

Deutschland einig Vaterland? Denken Sie noch in den Kategorien Ost und West?

Europa

Ukraine und Russland legen Gasstreit bei

Gasregler an einer Meßstation im russischen Sudscha unweit der Grenze zur Ukraine. Foto: Maxim Shipenkov
Die Gasversorgung Europas im kommenden Winter ist ein gutes Stück sicherer: Die Ukraine und ihr Lieferant Russland haben sich nach monatelangem Gezerre auf die Versorgung bis zum März geeinigt.
lesen »

Kubitschek untermauert ihr Film- und TV-Aus

Ruth Maria Kubitschek interessiert die Schauspielerei nicht mehr. Foto: Horst Ossinger

Berlin (dpa) - Fernsehlegende Ruth Maria Kubitsche... mehr»

Goldpreis fällt auf Vierjahrestief

Der Goldpreis lag so niedrig wie seit Ende Juli 2010 nicht mehr. Foto: Sven Hoppe

Frankfurt/Main (dpa) - Ein starker Dollar und gute... mehr»

Verfolgerduell: Gladbach gegen Hoffenheim auf Rekordjagd

Gladbach-Coach Lucien Favre warnt vor den Hoffenheimer Kontern. Foto: Peter Steffen

Frankfurt/Main (dpa) - Zum Geburtstag hätte Lucien... mehr»

Junge Palästinenser wollen trotz Verbots auf Tempelberg

Jerusalem (dpa) - In Jerusalem haben junge Palästi... mehr»

BVB will für «Knall» gegen Bayern bereit sein

Brisanz wie eh und je: Die Dortmunder sind am Samstag zu Gast in München. Foto: Rolf Vennenbernd

München (dpa) - Ein echter Liga-Gipfel ist das Due... mehr»

Wetter

Wird 2014 wärmstes Jahr seit gut 130 Jahren?

Erinnerungen an den heißen Juli: Sonnenuntergang auf dem Teufelsberg in Berlin. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv
Deutschland spürt die globale Erwärmung: Das Jahr 2014 steuert hierzulande auf einen Temperaturrekord zu. Die ersten zehn Monate des Jahres seien so warm ausgefallen wie noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen 1881, sagte Uwe Kirsche, Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD).
lesen »
Land

Flughafen Stuttgart stockt Zahl der Körperscanner auf

Ein Körperscanner in den USA im Einsatz.
Am Stuttgarter Flughafen wird der Einsatz der umstrittenen Körperscanner ausgeweitet. Statt zwei sollen künftig sechs Geräte bereitstehen.
lesen »
Gesellschaft

Grusel-Fest Halloween wird gefeiert

Der geschnitzte Kürbis - typisches Markenzeichen von Halloween. Foto: Leszek Szymanski
Grinsende Kürbis-Fratzen und gruselige Kostüme: Heute wird Halloween gefeiert. Der Brauch, den ursprünglich die Iren in die USA brachten, zelebrieren mittlerweile Menschen in vielen Ländern der Welt.
lesen »
Konflikte

Erste Peschmerga überqueren Grenzübergang nach Kobane

Nachschub für die Kurden ist auf dem Weg nach Kobane. Foto: Str
Die ersten Peschmerga aus dem Nordirak sind zur Verstärkung im nordsyrischen Kobane eingetroffen. Zehn Kämpfer kamen nach Angaben der syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte in der belagerten Stadt an.
lesen »
Kultur

Archäologen entdecken Eingang zur «Unterwelt» in Mexiko

Einige Tunnel-Fundstücke aus Holz. Foto: National Institute of Anthropology and History (INAH)
Wissenschaftler haben in einer historischen Tempelanlage im Zentrum von Mexiko den Eingang zur «Unterwelt» der Teotihuacán-Kultur entdeckt.
lesen »