Reutlingen
Polizeimeldung

Junger BMW-Fahrer bringt Fußgänger in Lebensgefahr

REUTLINGEN. Ein 22-jähriger Autofahrer hat am Montagabend einen 69-jährigen Fußgänger in Lebensgefahr gebracht.
lesen »
Kreiskliniken

Das Essen im Krankenhaus unter der Lupe

REUTLINGEN. Das Reutlinger Kreisklinikum beziehe »seit ein paar Wochen das Mittagessen aus Hamburg«, schreibt ein GEA-Leser an die Redaktion. Das...
lesen »
 
Bürgerinitiative

Storlach: Durchfahrtsverkehr verbannen

REUTLINGEN. Heute Abend ist die SPD dran, mit allen anderen Gemeinderatsfraktionen außer »WiR« hat sich die Initiative »L(i)ebenswerter Storlach«...
lesen »
Medizinforum

Risikofaktoren vermeiden beim Medizinforum

REUTLINGEN. Schmerzen beim Laufen, schon nach ein paar Metern: Patienten, die über diese Symptome klagen, leiden oft unter der Schaufensterkrankheit....
lesen »
 
Dossier: Pyeongchang 2018

XXIII. Olympischen Winterspiele

Für die deutsche Olympia-Mannschaft läuft es in Pyeongchang bislang blendend.

Zum Dossier »
  • Bob-Thriller: Friedrich teilt sich Olympiasieg mit Kripps

    Pyeongchang (dpa) - Nach einem Thriller um Gold in der olympischen Bob-Bahn von Pyeongchang umarmten sich die beiden Hauptdarsteller Francesco Friedrich und Justin Kripps innig.

  • Die »Königin der Spiele«

    PYEONGCHANG. Ein Mountainbiker, der die Tour de France gewinnt? Ein Ruderer, der im Eiskanal von Augsburg zum WM-Titel rast? All das gab es bislang nicht und wird es auf absehbare Zeit auch nicht geben.

  • Kopf voraus zu Silber

    PYEONGCHANG. Jacqueline Lölling muss erklären, warum sie ihren außergewöhnlichen Sport liebt. Insbesondere nach ihren Fahrten in der Rinne von Pyeongchang.

 
Politik
Parteien

SPD: Kein Hund nimmt am Mitgliedervotum über GroKo teil

Berlin (dpa) - Nach einem «Bild»-Bericht über einen Hund, der als SPD-Mitglied geführt wird, will die Partei den Eintritt wegen falscher Angaben...
lesen »
Parteien

Rückenwind aus gesamter Union für Kramp-Karrenbauer

Berlin (dpa) - Die künftige CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer kann mit Rückenwind der gesamten Union ins neue Amt starten.
lesen »
 
Anzeigen
 
Weltspiegel
Prozesse

Ärztin klagt erfolgreich auf Löschung aus Bewertungsportal

Karlsruhe (dpa) - Es ist eine Niederlage für das Ärztebewertungsportal Jameda und ein Sieg für eine Hautärztin aus Köln: Das Portal muss die Daten der...
lesen »
Umweltpolitik

Polens Urwaldgebiet Bialowieza weiter in Gefahr

Bialowieza (dpa) - Der Lärm des schweren Geräts im ostpolnischen Urwaldgebiet Bialowieza ist verstummt. Die Maschinen wurden vorerst abgezogen. Doch...
lesen »
 
Wirtschaft

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 20.02.2018 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 20.02.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt.
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen
Olympia

Biathleten verballern Gold - Protest rettet Bronze nicht

Pyeongchang (dpa) - Erst gab Arnd Peiffer das schon sicher geglaubte Olympia-Gold mit seinen Schießfehlern aus der Hand, dann konnte ein Protest der...
lesen »
Olympia

Dreifach-Triumph für deutsche Kombinierer - Rydzek siegt

Pyeongchang (dpa) - Angeführt von Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek sind die deutschen Kombinierer zu einem historischen Dreifach-Triumph gestürmt.
lesen »
 
Kultur

Joaquin Phoenix begeistert in Künstlerporträt

Berlin (dpa) - Hollywood-Star Joaquin Phoenix («The Master») begeistert im Berlinale-Wettbewerbsbeitrag «Don't worry, weglaufen geht nicht» von Regisseur Gus Van Sant («Milk») mit einem facettenreichen...
lesen »
 
Polizeimeldung

Frau vertreibt in Tübingen schreiend einen Dieb

Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Ein noch unbekannter Täter hat in Tübingen versucht, einer 21-Jährigen die Geldbörse zu entwenden. Die Frau wehrte sich erfolgreich.
lesen »
Land

Land fordert: Notbremse an Lastwagen muss dauerhaft in Betrieb sein

Zwischen Würzburg und Kitzingen fuhr ein Lastwagenfahrer auf ein Stauende auf. Foto: NEWS5
Nach schweren Lastwagenunfällen auf der Autobahn will sich Baden-Württemberg im Bundesrat für schärfe Vorgaben für die Notbremsen stark machen.
lesen »
Land

Staatsanwaltschaft prüft Ermittlungen gegen Pfullendorf-Kaserne

Der Eingang zur Staufer-Kaserne der Bundeswehr in Pfullendorf
Wegen möglicherweise neuer Verfehlungen bei der Ausbildung junger Soldaten in der ohnehin skandalumwitterten Kaserne in Pfullendorf prüft die Staatsanwaltschaft die Aufnahme von Ermittlungen.
lesen »

Rydzek Olympiasieger in der Kombination - Dreifach-Erfolg

Pyeongchang (dpa) - Die Nordischen Kombinierer aus... mehr»

Dreifach-Triumph für deutsche Kombinierer - Rydzek siegt

Johannes Rydzek lief zur Goldmedaille. Foto: Daniel Karmann

Pyeongchang (dpa) - Angeführt von Vierfach-Weltmei... mehr»

Rückenwind aus gesamter Union für Kramp-Karrenbauer

Annegret Kramp-Karrenbauer will das Profil der CDU als Volkspartei für die «ganz breite Mitte» wieder stärken. Foto: Kay Nietfeld

Berlin (dpa) - Die künftige CDU-Generalsekretärin ... mehr»

SPD: Kein Hund nimmt am Mitgliedervotum über GroKo teil

Wahlunterlagen zum SPD-Mitgliedervotum. Es wird mit einem knappen Ausgang gerechnet. Foto: Peter Steffen

Berlin (dpa) - Nach einem «Bild»-Bericht über eine... mehr»

Biathleten verballern Gold - Protest rettet Bronze nicht

Während der Italiener Dominik Windisch (r) jubelt, ist Arnd Peiffer bitte enttäuscht. Foto: Hendrik Schmidt

Pyeongchang (dpa) - Erst gab Arnd Peiffer das scho... mehr»

Gesundheit

Eine Million Babys sterben am Tag ihrer Geburt

Eine afghanische Mutter mit ihrem Kind auf dem Arm: In Afghanistan stirbt eins von 25 Neugeborenen im ersten Lebensmonat. Foto: Jalil Rezayee/EPA
Babys in Pakistan, der Zentralafrikanischen Republik und Afghanistan haben nach Angaben des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (Unicef) die schlechtesten Überlebenschancen weltweit. Das geht aus einem Bericht zur Sterblichkeit bei Neugeborenen hervor.
lesen »
Verteidigung

Wehrbeauftragter zeichnet düsteres Bild von der Bundeswehr

Soldaten der Bundeswehr in Husum in Schleswig-Holstein. Foto: Christian Charisius
Trotz erheblicher Reformanstrengungen hat sich der Zustand der Bundeswehr nach Einschätzung des Wehrbeauftragten Hans-Peter Bartels nicht verbessert. Die Lücken bei Personal und Material seien teils noch größer geworden, heißt es im aktuellen Jahresbericht.
lesen »
Telekommunikation

Mobilfunker wollen unerwünschte Drohnen abwehren

Mit den Systemen können Drohnen von Behörden automatisch an einer sicheren Stelle zur Landung gezwungen oder zum Betreiber zurückgelotst werden. Foto: Felix Kästle/Symbolbild
Mobilfunk-Unternehmen in Deutschland wollen mit Erkennungssystemen für Drohnen für mehr Sicherheit im Flugverkehr sorgen.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Wetter

Sturm über Neuseeland: Zehntausende ohne Strom

«Gita» brachte neben Windgeschwindigkeiten von bis zu 150 Kilometern pro Stunde auch starken Regen mit sich. Foto: Chad Sharman/New Zealand Defence Force
Wegen eines heftigen Sturms ist in mehreren Gebieten Neuseelands der Notstand ausgerufen worden. Der Zyklon «Gita» brach am Abend (Ortszeit) über die Südinsel des Pazifikstaates herein. Vielerorts wurden Bäume und Strommasten entwurzelt.
lesen »
Handel

Wie Händler Smartphones für Werbung nutzen

Auf einem Smartphone fragt die Mediamarkt-App den Nutzer nach der Standortfreigabe. Foto: Christophe Gateau
Wie wäre es mal mit neuen Kopfhörern, diese Woche extra billig? Läuft man zufällig an einer Media-Markt-Filiale vorbei, könnte es sein, dass so eine Nachricht auf dem Smartphone aufpoppt.
lesen »
Aktuelle Beilagen