Reutlingen

Sorgt noch bis 9. August für Kurzweil: Das Sommerfest auf den Bösmannsäckern

GEA
REUTLINGEN. Sommerfest in Reutlingen: Seit gestern dreht sich auf den Bösmannsäckern wieder vieles um die eigene Achse und alles ums Amüsement....
lesen »
Wohnen

»Ein starkes Stück«

GEA
REUTLINGEN. Der Deutsche Mieterbund Reutlingen-Tübingen erwartet laut einer Pressemitteilung von der Landesregierung Baden-Württemberg, dass sie die...
lesen »
 
GEA ÖFFNET TÜREN

Die Teilnehmer

GEA
REUTLINGEN. Mit einem exklusiven Einblick in die Technikzentrale des Wellenfreibads Markwasen beginnt am Donnerstag, 6. August, um 11 Uhr die Aktion...
lesen »
INTERVIEW

»Nicht unnötig Personal binden«

GEA
REUTLINGEN. Manuel Hailfinger, Vorsitzender des CDU-Kreisverbands Reutlingen aus Sonnenbühl, und sein Stellvertreter Dr. Christian Majer, Reutlingen,...
lesen »
 
Dossier: Asylbewerber

Flüchtlinge in der Region

Wohnungen, Konflikte, Konzepte: Was in Reutlingen und der Region rund ums Thema Asylbewerber passiert und wo Flüchtlinge untergebracht werden.

Zum Dossier »
  • Gemeinsam für Flüchtlinge in Riederich

    RIEDERICH. 75 Stühle reichten nicht aus, um den vielen interessierten Bürgern in Riederich im großen Saal des Bürgerhauses einen Platz zu bieten. Sie waren gekommen, um sich beim knapp zweistündigen...

  • In unerwarteter Einmütigkeit

    PLIEZHAUSEN. Nach monatelangen Diskussionen im Gemeinderat, nach einer Bürgerversammlung und zahlreichen Gesprächen zwischen Gemeindeverwaltung und Anwohnern haben die Pliezhäuser Gemeinderäte bei...

  • Altes Lager als Notunterkunft für Flüchtlinge

    MÜNSINGEN. Bei der Unterbringung von Asylbewerbern zieht der Landkreis jetzt alle Register. Zu groß ist der Druck, hier bis zum Jahresende Unterkünfte für bis zu 2 000 Flüchtlinge zu schaffen....

 
Galerie

GEA-Leserfahrt

Zum Tattoo nach Basel

GEA-Leserfahrt zum Tattoo nach Basel 2015
FOTO: Karl-Heinz Zeller
 
Politik

Demonstration für Netzpolitik.org

Berlin (dpa) - Unterstützer des Internetportals Netzpolitik.org wollen heute gegen die staatsanwaltlichen Ermittlungen wegen Landesverrats protestieren.
lesen »
 
Weltspiegel

Flugzeug-Wrackteil wird nach Toulouse gebracht

Paris (dpa) - Das im Indischen Ozean angeschwemmte Flugzeug-Wrackteil trifft heute in Europa ein. Das Fundstück sollte nach Angaben der Pariser Staatsanwaltschaft am Freitagabend von der französischen...
lesen »
 
 
Sport-Schlagzeilen

Schmerz zwingt Wasserspringer Hausding zur WM-Aufgabe

Kasan (dpa) - Mit schmerzverzerrtem Gesicht hat sich Patrick Hausding nicht zum kleinen Wassersprung-Wunder durchkämpfen können.
lesen »
 
Kultur

Bus-Shuttle zum Bühnenvergnügen

GEA
REUTLINGEN/ULM. Wenn es um Oper, Ballett oder große Schauspielproduktionen geht, denkt jeder sofort an Stuttgart. Doch auch das Theater Ulm hat solches zu bieten und ist so gut wie in derselben Zeit...
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Land

Service oder Abzocke? Makler fordern weiter Geld von Mietern

Wer den Makler bestellt, bezahlt ihn.
Das Konto ächzt ohnehin bei der Wohnungssuche. Erleichterung verspricht das Bestellerprinzip: Wer den Makler bestellt, bezahlt ihn. Doch der Mieterbund klagt: Einige versuchen, das zu umgehen.
lesen »
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Land

Damit Arbeit nicht krank macht: Chefs sollen Vorbilder werden

Gewerkschafter fordern seit längerem eine Anti-Stress-Verordnung im Arbeitsschutzgesetz. Foto: Jens Schierenbeck
Burn-Out ist häufig noch ein Tabuthema. Dabei ist die Zahl der Menschen, die wegen psychischer Belastungen im Job ausfällt, in den vergangenen Jahren gewachsen. Immer mehr große Konzerne setzen nun auf ihre Führungskräfte, die früh gegensteuern sollen.
lesen »

Popsänger Sasha hat geheiratet

Hamburg (dpa) - Popsänger Sasha hat seine Freundin... mehr»

Maas fordert besseren Schutz von Asylbewerbern

Berlin (dpa) - Justizminister Heiko Maas fordert e... mehr»

Vermisster Familienvater aus Drage treibt tot in der Elbe

Drage (dpa) - Bei der aus der Elbe geborgenen Wass... mehr»

Nach Fund von Wrackteil: Bisher keine Suche auf Nachbarinseln

Port Louis (dpa) - Nach dem Fund eines Flugzeug-Wr... mehr»

Wolfsburg hofft im Supercup auf De Bruyne

Der VfL will mit Kevin De Bruyne antreten. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg (dpa) - Pokalsieger gegen Meister, Zweit... mehr»

Gesellschaft

Elfähriger Kalifornier will als Jüngster auf Mount Everest

Der elfjährige Bergsteiger Tyler Armstrong posiert am auf dem Mount Whitney in Kalifornien. Foto: topwithtyler.com/Archiv
Der elfjährige Tyler Armstrong aus Kalifornien will als jüngster Bergsteiger den Mount Everest erklimmen. Wie seine Familie mitteilte, soll die Besteigung des höchsten Gipfels der Welt im Mai 2016 erfolgen.
lesen »
Luftverkehr

Gewissheit über Wrackteil wohl erst kommende Woche

Malaysia-Airline-Flugzeuge auf dem Flughafen von Kuala Lumpur. Gehört das am Strand von La Reunion gefundene Wrackteil zur vermissten Maschine von Flug MH370? Foto: Fazry Ismail
Das Rätsel um das auf der Insel La Réunion angeschwemmte Flugzeug-Wrackteil dürfte erst in der kommenden Woche gelöst sein. «Das Flugzeugteil ist nahezu sicher ein kleiner Flügelteil einer Boeing 777», sagte Australiens Vize-Premierminister.
lesen »
Videos
Leichtathletik

Trainingsunfall: Stabhochspringerin querschnittsgelähmt

Kira Grünberg stürzte im Training bei einem Übungssprung unglücklich. Foto (2014): Jean-Christophe Bott Foto: JEAN-CHRISTOPHE BOTT
Österreichs Stabhochsprung-Hoffnung Kira Grünberg ist nach einem Trainingsunfall querschnittsgelähmt. Die Tirolerin war nach einem Sturz bei einem Übungssprung in Innsbruck ins Krankenhaus gebracht und sofort operiert worden.
lesen »
Ausstellung

Abenteuer Druck im Spendhaus Reutlingen

Die Herausgeber der »Ka! Editions«, Matthew Tyson und Isabella Oulton, zwischen Blättern von David Rabinowitch, die nach Fotografien von Baumkronen entstanden.  GEA-FOTO: KNAUER
Wie passend für ein Haus, das sich dem Holzschnitt verschrieben hat: Die jetzt anlaufende Schau im Spendhaus setzt ganz die Faszination des Druckens ins Zentrum. Wohl sieht man auf drei Etagen Blätter von zwanzig internationalen Künstlern – doch im Mittelpunkt steht hier vor allem der Mann, der sie gedruckt hat: der Engländer Matthew Tyson.
lesen »