Bares für Bildung

Bafög-Studenten kriegen
sieben Prozent mehr
Geld.

Taxis bedroht?

Neuer Fahrdienst
Uber ist heftig
umstritten.

Ein Schneckenjahr

Was tun gegen die
schleimigen Plage-
geister im Garten?




 
Reutlingen

Achalmbad: Auf Hochglanz poliert

REUTLINGEN. Im August sitzen Reutlingens Badenixen ganz schön auf dem Trockenen. Und das nicht nur, weil sich der Sommermonat so launisch gibt wie der April, sondern auch, weil es derzeit außer der eigenen Badewanne kaum eine Ausweichmöglichkeit gibt. Wer Angst hat im Freien am Sprungturm festzufrieren und seine Bahnen lieber im Hallenbad ziehen will, steht in der Albstraße noch bis zum 31. August vor verschlossener Tür.
lesen »
 
Politik

Schnelles Netz überall: Regierung legt «Digitale Agenda» vor

Berlin (dpa) - Beim Ausbau des schnellen Internets will sich die Bundesregierung als erstes um schlecht versorgte ländliche Regionen kümmern. Die Förderung solle zunächst in die weißen Flecken gesteuert werden, sagte Infrastrukturminister Alexander Dobrindt (CSU) bei der Vorstellung der «Digitalen Agenda».
lesen »
 
Weltspiegel

Ebola-Entwarnung in Berlin - Ausgangssperre in Liberia

Monrovia/Kano (dpa) - Angesichts der ausufernden Ebola-Epidemie hat die Regierung von Liberia eine nächtliche Ausgangssperre verhängt. Wie das staatliche Radio berichtete, soll das Verbot von 21 Uhr abends bis 6 Uhr morgens gelten.
lesen »
 
 
Sport-Schlagzeilen

Transferverbot für FC Barcelona bleibt bestehen

Zürich (dpa) - Der FC Barcelona darf in den kommenden beiden Wechselperioden keine Spieler verpflichten. Das teilte der Fußball-Weltverband mit.
lesen »
 
Kultur

Bukowskis Liebesgedichte auf Persisch

Teheran (dpa) - Erstmals sollen Liebesgedichte des 1994 verstorbenen amerikanischen Kultautoren Charles Bukowski im Iran veröffentlicht werden. Wie der Verlag «Land der Ahuraji» mitteilte, wurden die Werke des exzentrischen Schriftsellers von Aliresa Behnam ins Persische übersetzt.
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Islamisten

Terrormiliz IS will US-Fotografen enthauptet haben

James Foley wird seit 2012 vermisst. Foto: Nicole Tung / Courtesy Of Global
Aus Rache für die amerikanischen Luftschläge im Irak hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nach eigenen Angaben einen US-Journalisten enthauptet. Die Gruppe veröffentlichte ein Video im Internet, das die Tötung des Fotografen James Foley zeigen soll.
lesen »
USA

Polizei erschießt Afro-Amerikaner in der Nähe von Ferguson

Der Tatort liegt gut drei Kilometer von Der Kleinstadt entfernt, wo vor gut einer Woche ein Polizist den 18-jährigen Michael Brown erschossen hatte. Foto: Larry W. Smith
Unweit der von Protesten erschütterten US-Stadt Ferguson haben Polizisten einen Afro-Amerikaner erschossen, der Beamte mit dem Messer bedroht haben soll.
lesen »

Russland-Krise setzt Brauereigiganten Carlsberg zu.

Bierbrauer Carlsberg meldet rückläufige Verkaufszahlen in Russland und der Ukraine. Foto: Marcus Brandt

Amsterdam/Kopenhagen (dpa) - Die großen Bierbrauer... mehr»

Schnelles Netz überall: Regierung legt «Digitale Agenda» vor

Die Koalition will bis 2018 überall in Deutschland Übertragungsgeschwindigkeiten von 50 Megabit pro Sekunde erreichen. Foto: Julian Stratenschulte

Berlin (dpa) - Beim Ausbau des schnellen Internets... mehr»

Kassen: Fünf-Milliarden-Forderung der Ärzte unglaublich

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung verlangt höhere Vergütungen für Ärzte. Foto: Arno Burgi/Symbolbild

Berlin (dpa) - Die Gesetzlichen Krankenkassen (GKV... mehr»

Argentinien will US-Gerichtsurteil mit Anleihetausch aushebeln

Staatschefin Cristina Fernández de Kirchner. Foto: Ettore Ferrari

Buenos Aires (dpa) - Im Dauerstreit mit aggressive... mehr»

Erneut schwere Kämpfe mit Dutzenden Toten in der Ostukraine

Donezk (dpa) - Bei Gefechten zwischen Regierungstr... mehr»

Börsen

Vorfreude auf neue iPhones schickt Apple-Aktie auf Rekordjagd

Die neuen iPhones werden erst im September erwartet, doch Börsianer scheinen vom Erfolg bereits überzeugt. Foto: Kay Nietfeld
Kurz vor dem Start der neuen iPhones ist an der Börse Apple-Rally angesagt: Erstmals seit zwei Jahren kostete die Aktie des Tech-Konzerns wieder mehr als 100 Dollar.
lesen »
Videos
 
 
 
Schadstoffe

Umweltbundesamt warnt vor Heizen mit Kaminen

Holzöfen belasten die Umwelt. Foto: Angelika Warmuth/Archiv
Das Umweltbundesamt sieht die Zunahme von Kaminen und Holzöfen wegen der hohen Schadstoffbelastung kritisch. «Wir empfehlen Kamine grundsätzlich nicht zum Heizen», sagte UBA-Präsidentin Maria Krautzberger.
lesen »
Film

Schlapper Stallone - wenn Actionstars altern

Arnold Schwarzenegger (l) und Harrison Ford in dem Film «The Expendables 3» Foto: Twentieth Century Fox
Im Schnitt sind sie 69 Jahre alt. Nicht gerade das Ideal-Alter für Action-Stars. Doch Harrison Ford (72), Sylvester Stallone (68) und Arnold Schwarzenegger (67) ballern in «The Expendables 3» unverdrossen herum, als wäre die Zeit stehengeblieben.
lesen »
China

Deutscher zum Tode verurteilt

Die Fahnen der Volksrepublik China und der Bundesrepublik Deutschland.
Zum ersten Mal ist ein Deutscher in China zum Tode verurteilt worden. Der 36-Jährige war wegen Doppelmordes an seiner ehemaligen Freundin und deren Lebensgefährten angeklagt.
lesen »
Spiel-App

Erfinder von Flappy Bird versucht es nochmal

Das Spiel «Flappy Bird» von Dong Nguyen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archiv
Der Erfinder des Hit-Spiels «Flappy Bird» hat ein neues Game fertig gestellt. Das Spiel «Swing Copters» werde bald für Apple- und Android-Handys herauskommen, kündigte Dong Nguyen auf dem Online-Netzwerk Twitter an.
lesen »