Reutlingen
Finanzzwischenbericht

Jeder Reutlinger hat 771 Euro Schulden

REUTLINGEN. Traumhafte Aussichten vorneweg: Bei regelgerechter Tilgung und keinen weiteren Neuaufnahmen wäre die Stadt Reutlingen im Jahr 2037...
lesen »
Landtagswahl

88,88 Prozent Rückenwind für Schmid

REUTLINGEN. Mit einer Schnapszahl und ohne spürbaren Gegenwind ist der amtierende Reutlinger SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Nils Schmid auch für die...
lesen »
 
Konzert

Frommer Ersatz für die Classic Night

REUTLINGEN. Das Reutlinger Open Air mit der Classic-Night im Kreuzeiche-Stadion fällt 2015 aus. Offenbar ist diese Nachricht noch nicht vollständig...
lesen »
Jugendgemeinderat

Das neue Führungs-Trio steht

REUTLINGEN. Alles neu im Jugendgemeinderat. In der ersten Arbeitssitzung des frisch gewählten Gremiums überraschte Betreuerin Regina Schaller die...
lesen »
 
Politik

Ein Urteil mit Augenmaß

GEA
Mit Nachbarn ist es ein bisschen wie mit Verwandten: Man hat sie sich nicht ausgesucht, sie können mitunter ziemlich nerven und man kann ihnen nicht auf Dauer ausweichen. Glücklicherweise sind die meisten...
lesen »
 
Weltspiegel

Goldene Kamera: Gala mit Hollywood-Stars

Hamburg (dpa) - Ein «Moin, Moin» von einem Amerikaner, ein Österreicher mit Tränen in den Augen: Bei der 50. Ausgabe der Goldenen Kamera in Hamburg überraschten diesmal nur wenige.
lesen »
 
Wirtschaft

New Yorker Schlusskurse am 27.02.2015

GEA
Hamburg (dpa) - Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 27.02.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen...
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

Immer zur Stelle: «Alles Lob» für Bayern-Keeper Neuer

München (dpa) - Pep Guardiola bedankte sich noch auf dem Rasen bei Manuel Neuer. Der Trainer des FC Bayern drückte seinen Kopf an die Brust des Weltmeister-Torhüters. «Er hat im richtigen Moment zweimal...
lesen »
 
Kultur

Grieshabers »Passion«

GEA
REUTLINGEN. Ein »Experiment«, wie Museumsleiter Herbert Eichhorn es nannte, hat im Kunstmuseum Spendhaus für großes Interesse und positive Rückmeldungen gesorgt. Unter dem Titel »Blickwechsel – Bild des...
lesen »
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
 
Umfrage

Was halten Sie von der künftigen Tempo-30-Regelung in Lichtenstein?

Tarifkonflikt

Lehrer streiken ab Dienstag

Für März ist eine weitere Verhandlungsrunde angesetzt. Zuvor könnte es zu Warnstreiks kommen, laut dbb bereits in der kommenden Woche. Foto: Paul Zinken/Archiv
Im Tarifkonflikt für den öffentlichen Dienst der Länder gibt es ab Dienstag bundesweite Warnstreiks an den Schulen. Betroffen sind auch Unikliniken, der Küstenschutz, Straßenwärter und die Landesverwaltungen insgesamt.
lesen »

Polizeireform: Prävention vermehrt ohne Polizei

Kindergarten-Kinder aus Reutlingen, die inzwischen längst Schüler sind, bei ihren damaligen Vorbereitungen mit ihren Erzieherinnen auf die Teilnahme am Straßenverkehr.ARCHIV-FOTO: TRINKHAUS

MÜNSINGEN/REUTLINGEN. Die vor einem Jahr in Kraft ... mehr»

Stadt fit für die Zukunft machen

»Ich kandidiere, um Bürgermeister zu werden. Da will ich rein!«, sagt Jürgen Roos selbstbewusst. Der 57-jährige Betriebswirt aus dem Stadtteil Kettenacker sieht Wirtschaftsfachwissen als wichtigste Qualifikation für den Posten des Rathauschefs. FOTO: HÄUSSLER

GAMMERTINGEN-KETTENACKER. »Ich bin für Gammertinge... mehr»

Tempo 30 in Lichtenstein kommt jetzt schnell

Tempo 30 bei Tag und Nacht. Das gilt demnächst in Unterhausen auf der B 312 zwischen Bahnhofstraße und dem Ortsausgang Richtung Pfullingen.  FOTO UND MONTAGE: NIETHAMMER

LICHTENSTEIN. Jetzt ist es amtlich: Die Autofahrer... mehr»

Jeder Reutlinger hat 771 Euro Schulden

REUTLINGEN. Traumhafte Aussichten vorneweg: Bei re... mehr»

Tempo 30: Mehr Blitzer in Lichtenstein

LICHTENSTEIN. Tempo 30 steht alsbald nicht nur auf... mehr»

Chemiekonzern

BASF rechnet mit verhaltenem Jubiläumsjahr

Bei BASF sorgt unter anderem der abgestürzte Ölpreis weiter für Sorgenfalten. Foto: Uwe Anspach
Der weltgrößte Chemiekonzern BASF hat 2014 trotz des Ölpreisverfalls und negativer Währungseffekte mehr Gewinn gemacht, erwartet für das Jubiläumsjahr 2015 aber ein stagnierendes Ergebnis.
lesen »
Prozess

Bin-Laden-Vertrauter wegen Anschlägen schuldig gesprochen

Das Strafmaß wurde noch nicht festgelegt, Beobachter gehen von einer lebenslangen Haftstrafe aus. Foto: Justin Lane
Fast 17 Jahre nach den verheerenden Bombenanschlägen auf zwei US-Botschaften in Afrika mit mehr als 200 Toten ist einer der Hintermänner jetzt in New York verurteilt worden.
lesen »
Kinderärzte warnen

Säuglinge bei Masern-Welle zu Hause lassen

Wegen der Kriege in ihren Herkunftsländern klaffen bei vielen Asylbewerbern große Impflücken. Foto: Felix Zahn/Archiv
Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte schlägt wegen der starken Masern-Welle in Berlin Alarm: «Wir raten Eltern davon ab, mit Säuglingen in Berlin in die Öffentlichkeit zu gehen», sagte Sprecher Sean Monks.
lesen »
Terrorismus

Experte: Zerstörung von Kulturgütern durch den IS Supergau

Screenshot aus einem Video der Terrormiliz Islamischer Staat, das angeblich zeigt, wie IS-Anhänger bedeutende Bildwerke aus der Antike zertrümmern (Echtheit des Fotos ist nicht bestätigt). Foto: Islamischer Staat
Die Vernichtung jahrtausendealter Kulturgüter im Irak durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist laut dem Mainzer Kriminalarchäologen Michael Müller-Karpe ein kultureller Supergau. «Diese Wahnsinnigen zerstören unser gemeinsames Erbe», sagte er.
lesen »
Apple Watch erwartet

Apple lädt zu Neuheiten-Präsentation am 9. März

Apple-Chef Tim Cook. Alle sind gespannt: Was präsentiert Apple? Foto: Monica Davey
Apple wird seine mit Spannung erwartete Computeruhr voraussichtlich Anfang März im Detail präsentieren. Der iPhone-Konzern lud zu einer Veranstaltung in San Francisco für den 9. März ein. Nach Informationen der Finanznachrichtenagentur Bloomberg soll es um die Apple Watch gehen.
lesen »