Aus in bester Lage

Stuttgarts Karstadt
wird geschlossen.
Eine Analyse.

Unter Verdacht

Stirb, Toaster! Setzen
Hersteller absichtlich
auf Kurzlebigkeit?

Verheerendes Unglück

Die Gasexplosion in
Ludwigshafen bleibt
noch ein Rätsel.




 
Reutlingen

Sattelzug bringt Wohnwagen auf der B 28 ins Schleudern: Vier Leichtverletzte

REUTLINGEN. Durch die Sogwirkung eines überholenden Sattelzuges ist am Freitagnachmittag auf der B 28 zwischen Reutlingen und Metzingen zu einem Verkehrsunfall mit einem Wohnwagengespann gekommen.
lesen »
 
 
Weltspiegel

Erste Ebola-Fälle in New York und Mali

New York/Brüssel (dpa) - Erstmals hat Ebola jetzt auch die US-Millionenmetropole New York und den afrikanischen Staat Mali erreicht. Bei einem Arzt habe sich der Verdacht auf die Krankheit bestätigt, sagte New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio.
lesen »
 
Wirtschaft

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 24.10.2014 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.10.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten).
lesen »
 
Sport-Schlagzeilen

Williams bei WM weiter - Scharapowa und Ivanovic raus

Singapur (dpa) - Schützenhilfe hat Titelverteidigerin Serena Williams doch noch den Sprung in das Halbfinale der WTA-Finals ermöglicht und zum vierten Mal Platz eins in der Tennis-Weltrangliste zum Jahresende gesichert.
lesen »
 
 
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Land

Tod im Gefängnis Bruchsal: Häftling erlitt Herzinfarkt

Zwei Tote Häftlinge binnen weniger Monate: Das Gefängnis Bruchsal steht wieder im Fokus der Öffentlichkeit - auch wenn die beiden Todesfälle nur bedingt miteinander vergleichbar sein dürften.
lesen »

Generalbundesanwalt: Arbeitsbelastung wegen Terrorverfahren gestiegen

Trier (dpa) - Die wachsende Zahl von Verfahren geg... mehr»

Verzweiflung wegen Ebola: Im Dorf von «Patient Null»

Im Dorf Meliandou im westafrikanischen Guinea, in dem die Ebola-Epidemie ihren Ausgang nahm, steht Hinde Leno mit seiner fünfjährigen Tochter Sia und dem neun Jahre alten Kekouea am Grab von Lenos Frau. Die Familie verlor acht Angehörige. Foto: Kristin Palitza

Meliandou (dpa) - Etienne Ouamouno sitzt vor seine... mehr»

Caterham-Management an Insolvenzverwalter abgegeben

Derzeit herrscht viel Wirbel um das Caterham- Team. Foto: Diego Azubel

Leafield (dpa) - Das Schicksal des Formel-1-Rennst... mehr»

Anleger gehen auf Nummer sicher: Dax fällt unter 9000 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Ak... mehr»

Nach dem Attentat in Kanada: bessere Bewachung für Premier Harper

Ottawa (dpa) - Nach dem Attentat in der kanadische... mehr»

Gesundheit

Erstmals Ebola-Fälle in New York und Mali

Für New York wird ein Schreckensszenario wahr: Es gibt einen ersten Ebola-Kranken in der Stadt. Foto: Justin Lane
Bei einem Arzt in New York habe sich der Verdacht auf die lebensgefährliche Krankheit bestätigt, sagte Bürgermeister Bill de Blasio. In Mali soll das Virus bei einem zweijährigen Mädchen nachgewiesen worden sein.
lesen »
Gesellschaft

Alle Halbjahre wieder: Pannen bei der Zeitumstellung

Die Uhren werden wieder umgestellt. Foto: Stephanie Pilick/Symbolbild
Am Wochenende werden etliche Menschen wieder verwirrt sein. Die Uhren werden umgestellt. Vor, zurück oder wie genau? Eins vorweg: Der Stundenzeiger wird am Sonntagmorgen um eine Stunde von 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgedreht.
lesen »
Land

Städtetag für Abschaffung des Dualen Systems

Symbolbild Gelber Sack. FOTO: DPA
Die Südwest-Kommunen wollen Verpackungen und Wertstoffe künftig selbst sammeln und anschließend vermarkten.
lesen »
Land

Hochwasserschutz: 102 Projekte sollen Flüssen Raum geben

Hochwasser in der Pfullinger Klosterstraße, Gebäude überflutet: Damit sich Bilder wie diese nicht wiederholen, erarbeitet das Land  –  mithilfe mit den Kommunen  –  interaktive Hochwassergefahrenkarten und Hochwasserrisiko-Managementpläne.  GEA-ARCHIVFOTO: SCHÖBEL
2015 soll es losgehen: Bund und Länder wollen mehr Platz schaffen für große Flüsse. Die länderübergreifenden Pläne sollen weitere Hochwasserkatastrophen verhindern - oder zumindest eindämmen.
lesen »
Land

Die Kehrseite: Herausforderung Herbstlaub

Herbstlaub sieht schön aus, macht aber viel Arbeit.
Rot, gold, gelb sind die bestimmenden Farben im Herbst. Doch das Laub hat auch eine Kehrseite: Was die Blättermassen der Saison für fegende Schwaben und andere Baden-Württemberger bedeuten.
lesen »