GEA-Logo

26.11.2014

Über die Alb

Harmonisiertes Glockenspiel

MÜNSINGEN. Von Sonntag an, dem ersten Advent, mit dem das neue Kirchenjahr beginnt, werden die Glocken der Münsinger Martinskirche anders geläutet. Wie das Geläut mit den Erfordernissen der Gottesdienste und dem ureigenen Zweck des Läutens, der Ansage der Gebetszeiten, mit dem Ruhebedürfnis Münsinger Hotelgäste in Einklang zu bringen ist, hat den Münsinger Dekan Michael Scheiberg beschäftigen müssen. Und mit ihm den Oberkirchenrat, der die neue Läuteordnung der Martinskirche absegnen musste. Mit eingeflossen in die Läute-Neuordnung seien auch Überlegungen eines Münsingers gewesen, für den das Glockenläuten als freilich missverstandene Zeitansage längst überholt ist.<br />

Allen Leuten recht zu tun ist dem Dekan mit der neuen Läuteordnung für die evangelische Martinskirche freilich nicht gelungen, zumal er den Sinn des Läutens der Kirchenglocken als Bestandteil des... - mehr...

Zwei Katholische Gemeinden werden zusammengelegt

TROCHTELFINGEN/GAMMERTINGEN. »Jetzt sind wir quasi aufgelöst«, stellt Pfarrgemeinderätin Senta Hummel aus Trochtelfingen bedrückt fest. Das sei für die Gemeinde ein schwerer Schritt gewesen, »auch wenn wir beim Pfarrer Drescher in guten Händen sind«.

Über 700 Jahre war Trochtelfingen eine selbstständige Pfarrei. Seit dem Weggang von Pfarrer Frank Malzacher ist der Gammertinger Pastor Wolfgang Drescher auch für die Trochtelfinger und Steinhilbener... - mehr...

Treffpunkt fürs ganze Dorf

PFRONSTETTEN. In vier Teilorten der Gemeinde Pfronstetten sind inzwischen Elektro-Steinbacköfen aufgestellt. Auslöser dafür war, dass diese Öfen einfacher zu betreiben sind, weniger Vorarbeiten erfordern und sogar günstiger in der Unterhaltung sind als mit Holz befeuerte Backöfen. Somit bleiben die Backhäuser als Kommunikationszentrum erhalten.

Zuletzt wurde im Backhaus Pfronstetten die alte Tradition der Holzbacköfen aufgegeben. Die dortigen Öfen waren reparaturbedürftig und wurden nun durch Elektro-Steinbacköfen ersetzt. Heidi Fastenrath,... - mehr...

Jetzt sind Freizeit, Kultur und Bildung dran

GAMMERTINGEN-MARIABERG. Mit einem Stadtteil-Forum im Mariaberger Kommunikationszentrum machte die Stadtteilentwicklung in Gammertingen-Mariaberg den nächsten Schritt. Eingeladen waren dazu unlängst... - mehr...

Psalmen und Arien

TROCHTELFINGEN-HAUSEN. Zur Geistlichen Abendmusik am Ewigkeitssonntag hatte die Kirchengemeinde Hausen in die St. Gallus-Kirche eingeladen. Unter der Leitung von Manfred Ulmer sangen der Chor der... - mehr...

82-jährige Fußgängerin schwer verletzt

SONNENBÜHL. Mit schweren Verletzungen ist eine 82-jährige Fußgängerin nach einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

Ein 30-Jähriger befuhr kurz nach 13.30 Uhr die Gönninger Straße und übersah in einer Linkskurve die ältere Frau, die aus seiner Sicht die Straße von links nach rechts überquerte. Die 82-Jährige wurde... - mehr...

Diesel aus LKW abgepumpt

MEHRSTETTEN. Etwa 400 Liter Dieselkraftstoff habe Unbekannte aus einem LKW über das vergangene Wochenende entwendet.

Die Täter brachen das Tankschloss des an einer Einbuchtung parallel zu K 6772, Höhe Abzweigung Greuth abgestellten Fahrzeuges auf, um an den Kraftstoff zu gelangen. Der Fahrzeuglenker bemerkte erst... - mehr...


Weitere Ressorts:

Region Reutlingen [Über die Alb] Tübingen Pfullingen, Eningen, Lichtenstein Wirtschaft Politik Sport

© Reutlinger General-Anzeiger

gea@gea.de Impressum