Polizeimeldung

Zigarettenautomat gesprengt und ausgeplündert

TÜBINGEN. Auf mehrere tausend Euro dürfte sich der Sachschaden summieren, den Unbekannte am Montagabend bei der Sprengung eines Zigarettenautomaten in der Düsseldorfer Straße angerichtet haben.

Vermutlich gegen 23.30 Uhr machten sich die Unbekannten an dem Automaten zu schaffen und sprengten ihn mit einem noch unbekannten Sprengmittel auf. Der Warenautomat wurde bei der Explosion völlig zerstört, sodass die Täter Zigaretten und die Geldkassetten entnehmen konnten. Kriminaltechniker kamen zur Spurensicherung vor Ort. Das Polizeirevier Tübingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 07071/972-8660 um sachdienliche Hinweise. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Personalie Kramp-Karrenbauer überzeugt Merkel-Kritiker

Berlin (dpa) - Die Nominierung der saarländischen ... mehr»

Zwei Blindgänger in Niedersachsen gesprengt

Osnabrück (dpa) - Sprengstoff-Experten in Niedersa... mehr»

Kombinierer und Biathlon-Mix-Staffel mit Medaillenchancen

Pyeongchang (dpa) - Das deutsche Team hat bei den ... mehr»

71 Tote bei Angriffen auf syrisches Rebellengebiet

Damaskus (dpa) - Bei neuen Luftangriffen und Artil... mehr»

Kalenderblatt 2018: 20. Februar

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den ... mehr»

Aktuelle Beilagen