Polizeimeldung

Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

TÜBINGEN. Schwere Verletzungen hat ein gestürzter Motorradfahrer am Donnerstagnachmittag erlitten.

Der 57-Jährige befuhr gegen 17 Uhr mit seiner Honda den Hagellocher Weg in stadteinwärtiger Richtung. Nach derzeitigem Kenntnisstand musste der Biker im Kreisverkehr bei der Rosentalstraße seine Maschine abbremsen. Bei dem Bremsvorgang stürzte der Mann auf die Fahrbahn und zog sich unter anderem eine schwere Beinverletzung zu. Inwiefern ein Pkw-Lenker, der sich ebenfalls im Kreisel befand, mit an dem Unfall beteiligt war, muss noch ermittelt werden. Zu einer Berührung der Fahrzeuge war es nicht gekommen. Nach einer notärztlichen Versorgung vor Ort, wurde der Verletzte mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. An dem Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 600 Euro. (pol)

Das könnte Sie auch interessieren
Regionen

Wählen Sie Ihre Region

Karte mit einzelnen Regionen Tübingen Reutlingen Pfullingen Eningen Lichtenstein Über der Alb Neckar und Erms
Mitarbeiter gesucht!
  • Stellenanzeigen werden geladen...


Viele Krisen, keine Lösungen: Tage der ratlosen Diplomaten

Benjamin Netanjahu, Ministerpräsident von Israel, spricht hält ein Stück einer abgeschossenen Drohne hoch. Das Trümmerteil soll aus dem Iran stammen. Foto: Lennart Preiss/MSC 2018

München (dpa) - Rufe nach mehr Europa in der Welt ... mehr»

Nächster Meilenstein für Federer - Finale gewonnen

Roger Federer ist die älteste Nummer eins der Tennis-Welt. Foto: Lukas Coch

Rotterdam (dpa) - Als Roger Federer Anfang 2017 na... mehr»

Trümmer statt Taten: Die Unsicherheitskonferenz

Trumps Sicherheitsberater Herbert Raymond McMaster nutzte seine Redezeit vor allem für scharfe Worte an die Gegner der USA, etwa den Iran. Foto: Andreas Gebert

München (dpa) - Am Ende bleibt vor allem ein schmu... mehr»

Umbruch beim HSV: Bernd Hoffmann neuer Präsident

Bernd Hoffmann spricht auf der Mitgliederversammlung des Hamburger SV. Foto: Christian Charisius

Hamburg (dpa) - Bernd Hoffmann ist neuer Präsident... mehr»

Zeichen der Entspannung zwischen Berlin und Ankara

Binali Yildirim, Ministerpräsident der Türkei. Foto: Sven Hoppe

München/Berlin (dpa) - Nach der Freilassung des Jo... mehr»

Aktuelle Beilagen