GEA 2017

Hier ist was los!

Kultur, Sport, Reisen: Der Reutlinger General-Anzeiger präsentiert die besten Events in der Region.

GardenLife 2015
25.-28.5.2017 - Garden Life: Endlich draußen sein, endlich gärtnern! Besucher entdecken Nützliches und Dekoratives für Garten oder Gütle und holen sich Tipps von Gartenprofis. FOTO: Gerlinde Trinkhaus
Termin Veranstaltung
02.04
bis 10.06.
Ganz Reutlingen wird zur »Science City«

Über zehn Wochen verwandelt sich die Innenstadt in eine interaktive Erlebnisausstellung mit XXL-Krabbeltieren und naturwissenschaftlichen Mitmach-Elementen. Die überdimensional großen Exponate und Elemente werden sowohl Indoor als auch Outdoor präsentiert. Wer sich für Naturwissenschaften, aber auch für das Biosphärengebiet und den Naturschutz interessiert, ist bei der Aktion genau richtig!
25.05
ganztägig
Spiel- und Wandertag im Volkspark

Wandern, spielen, essen, trinken: Das Vatertags-Angebot der TSG Reutlingen bietet neben der Wanderung um den Georgenberg einen Hock mit Verpflegung und Live-Musik im Volkspark. Die Highlights dort sind die Spielstraße der Kreissparkasse Reutlingen und das GEA-Glücksrad zugunsten der Handball-Jugend der TSG.
25.05
bis 28.05.2017
Garden Life

Diese vier Tage sind ein Fest für Gartenliebhaber. Reutlingens historische Parkanlage, die Pomologie, bezaubert mit ihrem Ambiente und bietet Platz für ausgesuchte Aussteller, die Schönes und Neues für den Garten präsentieren. Die Garden Life zählt zu den schönsten Gartenausstellungen Süddeutschlands, die mit Fachvorträgen, Live-Musik und Kinderprogramm zum zum Erkunden und Verweilen einlädt.
28.05 GEA-Rad-Kampagne Traumtour 3:
Über die Hügel zu den Bürgerseen

Pack die Badehose ein… wenn das Wetter mitmacht, dann können die Teilnehmer dieser vom ADFC geführten Traumtour in den Bürgersee eintauchen. Jugendliche ab etwa 13 Jahren sowie Erwachsene fahren von Pliezhausen über die Hügel entlang des Neckars zu den Bürgerseen bei Kirchheim/Teck. Der Rückweg führt über Oberboihingen und Nürtingen.

Anmeldung notwendig! Bitte beachten Sie hierzu die Veröffentlichung im GEA am 23. Mai.
31.05 Schlemmernacht mit großer Menüvielfalt

Die Schlemmernächte ist genau richtig, um kulinarisch in Frühlingsgenüssen zu schwelgen. In zahlreichen Reutlinger Restaurants werden 3-Gang-Menüs zum einheitlichen Preis angeboten. Und je nach Vorlieben ist die Bandbreite groß genug, um für den persönlichen Geschmack das Richtige zu finden.
10.06 Fahrradkino zum 200. Geburtstag des Fahrrads

Zum ersten Mal in Reutlingen: 10 Fahrräder erzeugen den Strom für Filmprojektion und Ton und ermöglichen so ein nachhaltiges Kinoerlebnis. Der Clou: Jede(r) kann am Abend im Wendler-Areal mit in die Pedale treten! Gezeigt wird Tatis Schützenfest (im Original: Jour de Fête), von Regisseur Jacques Tati. Tagsüber informiert ein Fahrradmarkt über neueste Bike-Trends und umweltfreundliche Mobilität. Die Veranstaltung ist eine Kooperation von Kamino und Reutlinger General-Anzeiger.
15.06
18.6.2017
Wanderreise: Moseltal und Luxemburgische Schweiz

Während das Moseltal unter Wanderern bestens bekannt ist, verhält sich das mit dem Herzogtum Luxemburg anders. Dabei üben die eigenwilligen und bizarren Felsformationen des Mullerthal-Trails und der Kleinen Luxemburgischen Schweiz eine ganz eigene Faszination aus. In Tagestouren unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade führt die viertägige Wanderreise, organisiert vom Deutschen Alpenverein (DAV) und dem Reutlinger General-Anzeiger, in diese Wanderregionen.

Noch wenige Plätze verfügbar. Infos im GEA-ServiceCenter am Burgplatz, Telefon 07121/302-210 oder durch Rolf Wizgall (Organisator des DAV) unter 0171/9502167.
23.06
und 24.06.
jeweils
20.30 Uhr
Bewegende Musik und Schaunummern bei den Marbach Classics

Klassische Reitkunst, Tempo geladene und bewegende Schaunummern mit edlen Pferden zur Musik der Württembergischen Philharmonie Reutlingen – die Marbach Classics gehören seit vielen Jahren zu den Kultur-Highlights im Land. Was man wissen sollte: Die Tickets sind oft schon lange vor der Veranstaltung vergriffen.
01.07 25. Altstadtlauf Reutlingen

Einen Grund zum Feiern gibt es beim Altstadtlauf Reutlingen schon jetzt - das 25-jährige Jubiläum! Damit am 1. Juli auch die persönlichen Leistungen Anlass zum Feiern bieten, ist Vorbereitung die halbe Miete. Deshalb jetzt anmelden, fleißig trainieren und beim Altstadtlauf in Bambini-, Schüler- oder Hauptläufen für Erwachsene teilnehmen.
09.07
bis 16.7.2017
Die Höhepunkte Südpolens

Im bequemen Reisebus erkunden die Teilnehmer der GEA-Leserreise das östliche Nachbarland. Über Görlitz und Schweidnitz geht es nach Breslau. Es folgen Brieg, Oppeln und natürlich Krakau. Die einstige Residenzstadt der polnischen Könige beeindruckt mit Schloss und Kathedrale auf dem Wawelhügel. Infos und Buchung unter Telefon 0 73 81/93 95-0.
22.07
Einlass 17 Uhr
Beginn 19.30 Uhr
Classic Night im Kreuzeiche-Stadion

Opernarien, prächtige Chöre, mitreißende Orchesterkunst unter freiem Himmel und zum Finale ein Brillantfeuerwerk im Takt der Musik: Als ein Höhepunkt des sommerlichen Reutlinger Musiklebens steigt im Stadion die Classic Night. Württembergische Philharmonie sowie Betzinger Sängerschaft und Philharmonia Chor unterhalten mit klassischen und heutigen Klängen. Solisten sind der Stuttgarter Opernstar Diana Haller sowie der phänomenale Klarinettist und Saxofonist Norbert Nagel. Karten ab 1. April erhältlich.
25.08
bis 28.08.
Stockholm – Perle auf 14 Inseln

Die Hauptstadt Schwedens wird oft "Venedig des Nordens" genannt, Stockholm ist eine der attraktivsten Städte Europas. Zwischen der Schärenwelt der Ostsee und den Süßwasserflächen im Landesinnern schwebt sie auf mehr als einem Dutzend mit Brücken untereinander verbundenen Inseln. Stockholm empfängt die GEA-Leser und zeigt sich historisch und modern, kreativ, zukunftsorientiert und weltoffen bei der viertägigen Reise. Infos und Buchung unter 07381/9395-0.
12.09
bis 29.09.
GEA-Motorradreise in den „Wilden Westen“

„Western Highlights“: Das Beste von der Route 66 und dem Highway No. 1 erleben die Teilnehmer der Motorrad-Leserreise, die durch die USA führt. Erfahrene Guides kennen die besten Strecken zwischen San Francisco und Las Vegas. Natürlich dürfen die Nationalparks nicht fehlen.Infos und Buchung unter Telefon 0172/ 9062131.
22.09
Einlass
19 Uhr
Beginn
20 Uhr
Der Schweizer Exportschlager Bliss in der Wimsener Mühle

Bereits 2005 gingen die fünf Freunde mit ihrem ersten Programm auf die Bühne, in der Zwischenzeit folgten viele weitere Comedy-A-cappella-Shows. Mehrfach prämiert und international agierend folgen die Schweizer dennoch der Einladung in die heimelige Wimsener Mühle. Karten gibt's ab 1. März exklusiv im GEA-ServiceCenter am Burgplatz, den GEA-Geschäftsstellen Pfullingen und Münsingen und an der Abendkasse.
Die GEA-Kampagne

200 Jahre Fahrrad

Geschichten, Messe, Touren, Gewinnspiel: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird  gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei
Geschichten, Touren, Hintergründe: Der 200. Geburtstag des Fahrrads wird gefeiert, und der GEA ist mit einer großen Kampagne dabei.
lesen » www.gea.de/fahrrad
XXL-Ausstellung

»Science City« Reutlingen

Science City
Jetzt sind Sie da, die überdimensionalen Insekten, die vom 2. April – 10. Juni die Innenstadt Reutlingens bevölkern. Als interaktive Erlebnisausstellung und mit naturwissenschaftlichen Mitmach-Elementen werden die Exponate sowohl Indoor als auch Outdoor präsentiert. Durch »Faszination«, »Begreifen« und »aktive Teilnahme« soll Wissen an die Besucher vermittelt werden. Temporäre und attraktive Workshops und Vorträge gestalten die Aktion mit, eine Wanderausstellung zum Thema Bionik ergänzt die Veranstaltung im gesamten Zeitraum. Die Aktion bietet Freiraum zum Experimentieren und selbstständigen Lernen.
www.science-city-reutlingen.de
Vatertag

Spiel- & Wandertag für Groß und Klein

Spaß, Spiel und Sport: der XXL-Tischkicker am GEA-Stand, die Hüpfburg für Kinder, Live-Musik und diverse andere Mitmach-Angebote für die ganze Familie sowie Bewirtung sind traditionell geboten. Die Veranstalter TSG Reutlingen, Kreissparkasse Reutlingen und Reutlinger General-Anzeiger freuen sich besonders auf folgende Highlights: Das Glücksrad zugunsten der TSG Handball-Jugend sowie die Spielstraße. Für alle Wanderfreudigen bietet die idyllische Wanderstrecke rund um den Georgenberg die perfekte Abwechslung zum regen Treiben im Volkspark.
Marbach Classics

Tanz der Pferde zu klassischer Musik

Klassische Reitkunst, Tempo geladene und bewegende Schaunummern mit edlen Pferden zu Live-Musik: 2017 liegt der Fokus bei den Marbach Classics auf arabischen Vollblütern, denn vor 200 Jahren hat König Wilhelm I. von Württemberg das Königliches Privatgestüt Weil-Scharnhausen gegründet, das 1932 von Marbach übernommen wurde. „Im Jubiläumsjahr der Weil-Marbacher Vollblutaraberzucht wollen wir bei den Classics eine authentische orientalische Note hineinbekommen“, freut sich Marbachs Gestütsleiterin Dr. Astrid von Velsen-Zerweck zusammen mit den Veranstaltungspartnern, der Württembergischen Philharmonie Reutlingen und dem Reutlinger General-Anzeiger, auf die Konzerte am 23. und 24. Juni. Weitere (Ticket-)Infos unter: www.marbach-classics.de