Aktuell Prozesse

Soldaten hielten Millionenfund geheim - Haft für 147 Mann

Bogotá (dpa) - Weil sie den Fund von 40 Milliarden Pesos (rund 17 Millionen Euro) nicht gemeldet haben, müssen 147 kolumbianische Soldaten ins Gefängnis. Ein Militärgericht in Bogotá verurteilte die Soldaten, unter ihnen 15 Offiziere und drei Unteroffiziere, am Freitag (Ortszeit) wegen Unterschlagung zu Haftstrafen zwischen vier und knapp sechs Jahren.

Ein Trupp Paramilitärs in den Bergen Kolumbiens. Rebellen hatten eine große Menge Geld in der Provinz Caquetá versteckt.  (Ar
Ein Trupp Paramilitärs in den Bergen Kolumbiens. Rebellen hatten eine große Menge Geld in der Provinz Caquetá versteckt. (Archivbild)
Ein Trupp Paramilitärs in den Bergen Kolumbiens. Rebellen hatten eine große Menge Geld in der Provinz Caquetá versteckt. (Archivbild)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen