Aktuell Politik

Westfale soll Meck-Pomm regieren

GÜSTROW. Erwin Sellering ist bereit. Mecklenburg-Vorpommern, das zuletzt mit guten Wachstumsraten in Wirtschaft und Export, sinkender Arbeitslosigkeit und dem Abbau seiner Schulden aufgefallen war, soll unter seiner Führung den erfolgreichen Weg fortsetzen. »Lasst uns große Ziele setzen«, rief er den 87 Delegierten zu, die am Sonntag auf dem SPD-Sonderparteitag in Güstrow für ihn als Nachfolger des scheidenden Ministerpräsidenten Harald Ringstorff votierten.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen