Aktuell Regierung

Trump warnt gefeuerten FBI-Direktor vor Leaks

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den entlassenen FBI-Direktor James Comey vor der heimlichen Weitergabe von Informationen gewarnt. »James Comey sollte hoffen, dass es keine Aufnahmen unserer Gespräche gibt, bevor er beginnt, Inhalte an die Presse zu leaken!«, schrieb Trump auf Twitter.

James Comeym hatte zuletzt wegen Ermittlungen des FBI zu Verbindungen des Trump-Teams nach Russland Schlagzeilen gemacht. Fot
James Comeym hatte zuletzt wegen Ermittlungen des FBI zu Verbindungen des Trump-Teams nach Russland Schlagzeilen gemacht. Foto: Michael Reynolds
James Comeym hatte zuletzt wegen Ermittlungen des FBI zu Verbindungen des Trump-Teams nach Russland Schlagzeilen gemacht. Foto: Michael Reynolds

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen