Aktuell Politik

Streik am Stuttgarter Flughafen ohne Auswirkungen

STUTTGART. Die für den ersten Streiktag der Vorfeldlotsen am Dienstag früh angekündigten Behinderungen am Stuttgarter Flughafen sind zunächst ausgeblieben. Der Flughafen setzte Mitarbeiter aus anderen Bereichen ein, zudem hätten sich auch nicht alle der 22 Vorfeldlotsen am Streik beteiligt, teilte ein Sprecher des Flughafens mit. »Alles verläuft normal«, sagte er. Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) will mit dem bis Freitagabend angekündigten Streik unter anderem bis zu 30 Prozent mehr Gehalt für die Beschäftigten durchsetzen, um deren »besonderen Verantwortung und Belastung« gerecht zu werden.

Flughafen Stuttgart GEA-FOTO: ZENKE
Der Warnstreik der Fluglotsen hat am Montagmorgen in Stuttgart zu mehreren Flugausfällen und vielen stundenlangen Verspätungen geführt. GEA-ARCHVFOTO: ZENKE
Der Warnstreik der Fluglotsen hat am Montagmorgen in Stuttgart zu mehreren Flugausfällen und vielen stundenlangen Verspätungen geführt. GEA-ARCHVFOTO: ZENKE

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen