Aktuell Politik

»So kann es nicht weitergehen«

STUTTGART. Wie heftig gewaltbereite Fußballfans gegen Polizisten und Ordner wüten können, zeigen Videos, die am Freitag beim Sicherheitsgipfel über die Leinwand flimmern. Innenminister Heribert Rech (CDU) und der scheidende Landespolizeipräsident Erwin Hetger machen deutlich, warum sie über die kleine, aber laute Minderheit von 1 260 Problemfans im Südwesten diskutieren wollen. Rot glühende bengalische Feuer fliegen im Video gegen die Polizisten, einer wird am Kopf getroffen. Wild schreiend stürmen schwarz vermummte Hooligans in Richtung Stadion.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen