Aktuell Rechtsradikale

Ramelow zu Morddrohungen: »Lasse mich nicht beeindrucken«

Erfurt (dpa) - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat im Zusammenhang mit der Asyldebatte in den vergangenen Wochen drei Morddrohungen erhalten. Sie hätten ihn per Brief, Mail und über das soziale Netzwerk Facebook erreicht, sagte Ramelow der Deutschen Presse-Agentur in Erfurt.

Markus Nierth, der frühere Ortsbürgermeister von Tröglitz, war wegen rechtsextremer Attacken zurückgetreten. Foto: Hendrik Sc
Markus Nierth, der frühere Ortsbürgermeister von Tröglitz, war wegen rechtsextremer Attacken zurückgetreten. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv
Markus Nierth, der frühere Ortsbürgermeister von Tröglitz, war wegen rechtsextremer Attacken zurückgetreten. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen