Aktuell Politik

Parkplatzsuche, Sicherheit, Fahrgast-Infos

REUTLINGEN. Mobiltelefonie, GPS, Internet, Satellitenfernsehen - vor wenigen Jahren noch dachte kaum jemand daran, aber heute gehört das zum Alltag und ist nicht mehr wegzudenken. Künftig wird jedes Handy auch ein GPS- beziehungsweise Galileo-Empfänger sein. So wird eine genaue Positionsbestimmung des Handys beziehungsweise des Telefonierenden möglich. Das kann zur privaten Nutzung wie zur Orientierung auf dem Meer oder in den Bergen dienen, aber auch für den kommerziellen Anwender wichtig sein. Und es geht um die allumfassende, weltweite Verfügbarkeit.

Das Satelliten-Navigationssystem Galileo soll dem Global Positioning System (GPS) der USA Konkurrenz machen und es in seinen Mög
Das Satelliten-Navigationssystem Galileo soll dem Global Positioning System (GPS) der USA Konkurrenz machen und es in seinen Möglichkeiten weit übertreffen. FOTO: DPA
Das Satelliten-Navigationssystem Galileo soll dem Global Positioning System (GPS) der USA Konkurrenz machen und es in seinen Möglichkeiten weit übertreffen. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen