Aktuell Politik

Kleber soll Aust nachfolgen

MAINZ/HAMBURG. Der ZDF-Journalist Claus Kleber soll Chefredakteur des in Hamburg erscheinenden Nachrichtenmagazins »Spiegel« werden. Kleber liege ein entsprechendes Angebot vor, sagte ein ZDF-Sprecher und bestätigte damit Berichte der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung« und der »Süddeutschen Zeitung«. Der in Reutlingen geborene Leiter des »heute journals« halte sich bis zum Wochenende in den USA auf. Ein »Spiegel«-Sprecher wollte sich zunächst nicht äußern. Der 52-jährige Kleber soll die Nachfolge von Stefan Aust antreten, dessen bis Ende 2009 laufender Vertrag nicht verlängert wird. Der promovierte Jurist war 15 Jahre lang USA-Korrespondent des ZDF und ist seit 2003 Redaktionsleiter und Moderator der Nachrichtensendung »heute journal«. (AP/GEA)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen