Aktuell Politik

Höhere Diäten statt Pension

BRÜSSEL. Die Spitze der CDU-Landtagsfraktion unterstützt die Pläne ihres Vorsitzenden Stefan Mappus für eine Parlamentsreform. Bei seiner auswärtigen Sitzung gab der Fraktionsvorstand in Brüssel grünes Licht für die Streichung der Abgeordnetenpensionen und eine Erhöhung der Diäten. Parlamentarier sollen dann künftig selbst fürs Alter vorsorgen. Die CDU will die Parlamentsreform allerdings im Konsens mit den übrigen Parteien im Landtag verwirklichen. Geplant ist auch, die Sonderzahlungen für Beamte mit einem Landtagsmandat abzuschaffen und die Zahl der Wahlkreise von derzeit 70 zu verringern. (dpa)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen