Aktuell Politik

Ärztestreik und Demonstrationen

BERLIN. Mit geschlossenen Praxen und Demonstrationen wollen zehntausende niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten diese Woche bundesweit gegen schlechte Arbeitsbedingungen protestieren. Die Mediziner wehren sich gegen die aus ihrer Sicht unzureichende Bezahlung, überbordende Bürokratie, Nachwuchsmangel und Praxissterben. Notdienste und Vertretungen sollen die Versorgung der Patienten sichern. Zugleich haben auch Landesbeschäftigte und Klinikärzte Streiks für die kommenden Wochen angekündigt. Als zentraler Protesttag der Ärzte und Psychotherapeuten ist der Mittwoch vorgesehen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen