Logo
Aktuell Tennis

TV Reutlingen total chancenlos

Aufsteiger TV Reutlingen verlor am fünften Spieltag der Tennis-Bundesliga in den Hitzespielen beim Titelaspiranten Grün-Weiß Mannheim klar mit 0:6 und hofft im Heimspiel am Sonntag gegen Rochusclub Düsseldorf auf Wiedergutmachung.

Ohne Fortune gegen Mannheim in seinem ersten Bundesliga-Einzel: Reutlingens Florian Fallert.   FOTO: BAUR
Ohne Fortune gegen Mannheim in seinem ersten Bundesliga-Einzel: Reutlingens Florian Fallert. FOTO: BAUR
Ohne Fortune gegen Mannheim in seinem ersten Bundesliga-Einzel: Reutlingens Florian Fallert. FOTO: BAUR

MANNHEIM. Im württembergischen Duell der Eliteliga ließ Spitzenreiter Mannheim im Heimspiel am Freitag vor 1 500 Zuschauern gegen den hungrigen Neuling TV Reutlingen nichts anbrennen. In den Hitzespielen siegte die bärenstarke Formation des Favoriten gegen die TVR-Mannen um Altmeister Michael Berrer und Eigengewächs Florian Fallert mit 6:0.