Aktuell Nicht zugeordnet

Kieler CDU sieht Koalition mit SPD am Ende

KIEL. Für die CDU in Schleswig-Holstein steht das Ende der Koalition mit der SPD definitiv fest. Es gebe keine Möglichkeit mehr, die Zusammenarbeit fortzusetzen, sagte Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU) am Donnerstag in Kiel. Er machte erneut den SPD- Landes- und Fraktionschef Ralf Stegner für das Scheitern des schwarz-roten Bündnisses verantwortlich. Allerdings ist angesichts des Widerstandes der SPD unklar, ob die notwendige Zweidrittel-Mehrheit für eine Parlamentsauflösung erreicht wird.

Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU, rechts) und sein koalitionsinterner Widersacher, SPD-

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen