Aktuell Nicht zugeordnet

Carstensen will SPD-Minister entlassen

KIEL. Die Entlassung der vier SPD-Minister aus dem Kabinett von Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU) steht unmittelbar bevor. Das erfuhr die dpa am Montag aus Koalitionskreisen. Carstensen zieht damit eine weitere Konsequenz aus dem Scheitern der Koalition. Betroffen sind Vize-Regierungschefin Ute Erdsiek-Rave (Bildung), Lothar Hay (Innen), Uwe Döring (Justiz) und Gitta Trauernicht (Soziales/Atomaufsicht). Ihre Entlassung solle mit Ablauf des Dienstags wirksam werden.

Im Fokus: Schleswig-Holsteins Ministerpräsidenr Peter Harry Carstensen (CDU) will vier SPD-Minister aus dem Kabinett entlassen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen