Logo
Aktuell Anzeige

Käufer haben dreimal mehr Auswahl

Vereinigte Volksbanken eG − Immobilien bleiben ein Zweig desVermögensaufbaus. Längere Vermarktungsphase für VerkäuferHand

Das Team (v. li.): Anita Günther, Tonino Raia, Lena Bayer, Yasar Avci, Susanne Conrad, Michael Mylonas, Zehra Yavuz, Yvonne Rein
Von der Schwäbischen Alb über den Schönbuch bis in den Schwarzwald erstreckt sich das Geschäftsgebiet derMaklerinnen und Makler der Vereinigte Volksbanken eG. Foto: PR
Von der Schwäbischen Alb über den Schönbuch bis in den Schwarzwald erstreckt sich das Geschäftsgebiet derMaklerinnen und Makler der Vereinigte Volksbanken eG.
Foto: PR

Von der Schwäbischen Alb über den Schönbuch bis in den Schwarzwald reicht das Geschäftsgebiet Immobilien der Vereinigte Volksbanken eG. »Unsere zwölf Maklerinnen und Makler sind verteilt auf die verschiedenen Standorte und kennen sich daher vor Ort besonders gut aus«, erklärt Abteilungsleiter Tonino Raia. Mit zum Team gehören auch acht Assistenzkräfte für den Vertrieb. Die Kontakte zur Finanzierungsabteilung sind eng: »Bei uns bekommt der Kunde alles aus einer Hand und hat kurze Wege«, sagt Raia. Dazu gehören beispielsweise auch die Gebäudeversicherung oder die Hausverwaltung über ein Tochterunter[1]nehmen. Das PortfoIio reichtvon Wohnimmobilien über Gewerbeimmobilien bis hin zu Vermietungen. Seit über zehn Jahren kümmert sich überdies die Sparte »Bellissimo« um exklusive Immobilien in besonderen Lagen.

 Mit 160 zu verkaufenden Immobilien ist das Angebot in[1]zwischen dreimal so groß wie in der historischen Niedrigzinsphase. Verkäufer müssen sich daher auf eine längere Vermarktungsphase einstellen; Käufer jedoch, die sich die Altersvorsorge oder auch nur fürs persönliche Wohlbefinden der Schwabenseele eine eigene Immobilie sichern wollen, haben nun wieder eine größere Auswahl.

»Man baut – anders als beim Mietverhältnis – mit seinen monatlichen Abzahlungen für sich Vermögen auf«, hebt Tonino Raia die Vorzüge hervor. Käufern, die sich für ein Gebäude entscheiden, das in Sachen Energieeffizienz noch ertüchtigt werden muss, hilft die Immobilienabteilung gerne mit ihrem Handwerker-Netzwerk weiter.

ImmobilienCenter Reutlingen

Tel. 07121 314-5850

immobilien@diebank.de

www.diebank.de/immobilien