Aktuell Mainz

Nullnummer, die Hoffnung macht

MAINZ. Der VfB Stuttgart holte in der Fußball-Bundesliga beim FSV Mainz 05 ein 0:0 und zeigte sich dabei im dritten Spiel unter Interimstrainer Jürgen Kramny erneut verbessert. Es war ohne Zweifel ein Schritt nach vorne. Allerdings bleiben die Schwaben mit diesem Unentschieden auf dem vorletzten Tabellenplatz hängen.

Stuttgarts Trainer Jürgen Kramny.
Stuttgarts Trainer Jürgen Kramny. Foto: Eibner
Stuttgarts Trainer Jürgen Kramny.
Foto: Eibner

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen