Aktuell Oberliga

Klassenerhalt statt Aufstieg

METZINGEN. Der dritte Platz aus dem Vorjahr ist Vergangenheit. In der Gegenwart müssen sich die Oberliga-Handballerinnen der TuS Metzingen II in der Tabelle weiter nach unten orientieren. Davon ist Trainerin Edina Rott überzeugt. »Das ist eine ganz neue Situation. Unser Ziel ist es zwar, möglichst bald eine Liga höher zu spielen und dort Fuß zu fassen. Aber in dieser Saison geht es nur darum, den Klassenerhalt zu schaffen. Mehr wird nicht gehen«, sagt die Ungarin, die mit dem Team zwischen 2013 und 2015 den Durchmarsch von der Landes- in die Oberliga geschafft hatte. Grund für die zurückgeschraubte Erwartungshaltung ist die personelle Situation.

1,85 Meter  groß und mit Zweitliga-Erfahrung ausgestattet: Carla Weiß.
1,85 Meter groß und mit Zweitliga-Erfahrung ausgestattet: Carla Weiß. Foto: Uschi Pacher
1,85 Meter groß und mit Zweitliga-Erfahrung ausgestattet: Carla Weiß.
Foto: Uschi Pacher

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen