Aktuell Reutlingen - Pforzheim 4:2

SSV Reutlingen holt Janick Schramm

REUTLINGEN. Andreas »Bobo« Mayer, der Kapitän des Fußball-Oberligisten SSV Reutlingen, sprach die Worte des Tages: »Das war zum Saisonabschluss ein ordentliches Spiel. Dennoch bleibt das Fazit, dass für uns mehr drin gewesen wäre. Ich habe mir das anders vorgestellt - in Richtung Platz fünf.« Nach einer Saison mit vielen Höhen und Tiefen landeten die Reutlinger auf dem neunten Platz. Am letzten Spieltag gab's gegen den 1. CfR Pforzheim einen 4:2 (1:1)-Sieg. »Ein einstelliger Platz ist für uns ein versöhnliches Ende«, stellte Jochen Class nach seiner ersten kompletten Saison als SSV-Trainer fest.

Diese sechs Spieler des SSV Reutlingen wurden vor dem Spiel gegen den 1. CfR Pforzheim  verabschiedet: (von links) Eric Yahkem,
Diese sechs Spieler des SSV Reutlingen wurden vor dem Spiel gegen den 1. CfR Pforzheim verabschiedet: (von links) Eric Yahkem, Timo Krauß, Lars Lack, Marc Golinski, Daniel Schachtschneider und Timo Bäuerle. Daniel Seemann war nicht anwesend. FOTO: BAUR
Diese sechs Spieler des SSV Reutlingen wurden vor dem Spiel gegen den 1. CfR Pforzheim verabschiedet: (von links) Eric Yahkem, Timo Krauß, Lars Lack, Marc Golinski, Daniel Schachtschneider und Timo Bäuerle. Daniel Seemann war nicht anwesend. FOTO: BAUR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen