Aktuell Sport

Werner und Heckel Tennis-Meister

STUTTGART. Bei den württembergischen Hallenmeisterschaften der Tennis-Jugend im Landes-Leistungszentrum Stuttgart/Bietigheim erkämpfte sich Dustin Werner vom TC Pliezhausen zum zweiten Mal in Folge den Titel in der U 11. Im Endspiel besiegte er seinen »Bezirkskollegen« Fabian Fallert vom TC Markwasen Reutlingen mit 6:4, 4:6, 6:1. Neben Fallerts Silbermedaille heimste vom TC Markwasen auch Tim Handel als Dritter der U 12 Lorbeeren ein. In dieser Altersklasse siegte André Heckel vom TC Dettingen/Erms im Finale mit 2:6, 6:3, 6:3 gegen Florian Krüger aus Herrenberg. (v/GEA)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen