Aktuell Sport

TVR zeigt sich gewappnet

REUTLINGEN. Tennis-Bundesligist TV Reutlingen denkt vor der Partie gegen den deutschen Meister TK Grün-Weiß Mannheim gar nicht daran, sich von vornherein in die Rolle des braven Punktelieferanten zu fügen. Im Gegenteil: Der Verein rüstet nochmals auf. Für die heute, Freitag, um 14 Uhr beginnende Partie gegen die Gäste aus Mannheim hat der TVR den Franzosen Jean-Christophe Faurel verpflichtet. »Ein Spieler vom Kaliber eines Simon Greul«, wie Trainer Torsten Riedel meint. Der 25-jährige Faurel hat in diesem Jahr bereits einige gute Turniere gespielt, Riedel beschreibt die Nummer 141 der ATP-Rangliste als technisch ungemein variabel, »Faurel spielt großartiges Tennis«.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen