Aktuell Sport

Traum-Team gibt richtige Antwort

METZINGEN. Die TuS Metzingen hat in der Fußball-Landesliga die richtige Antwort auf die bittere 1:5-Klatsche beim SV Böblingen gegeben und sich mit einem 2:0 (1:0) gegen den SV Nehren im Kampf um Platz zwei zurückgemeldet. Der Kampf um diesen zweiten Rang wird nun richtig spannend. Der TSV Hildrizhausen liegt punktgleich mit Nehren auf dem begehrten Relegationsplatz, die TuS nur einen Zähler dahinter. »Das bleibt bis zum Ende spannend. Die drei Teams machen das jetzt unter sich aus«, prognostizierte SVN-Trainer Dietmar Schneider. Die 170 Zuschauer im Otto-Dipper-Stadion sahen zunächst ein sehr chancenarmes Spiel.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen