Aktuell Sport

Stuttgart blitzt am besten

MÖSSINGEN. Bei den württembergischen Mannschafts-Blitz-Meisterschaften dominierten die Schach-Klubs aus dem Stuttgarter Raum. Den ersten Platz unter den 26 Vierer-Teams, von denen jeder Spieler pro Partie nur fünf Minuten Bedenkzeit hatte, sicherten sich die SF Stuttgart, die damit die Teilnahme an der deutschen Meisterschaft in der Tasche haben. Die Vizemeisterschaft brachte auch dem Nachbar-Verein SK Schmiden/Bad Cannstatt die DM-Qualifikation.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen