Aktuell Sport

SSV mit Freiberg-Testspiel als Offenbach-Ersatz

REUTLINGEN. Fußball-Regionalligist SSV Reutlingen hat nach der Absage des Testspiels gegen Kickers Offenbach schnell reagiert und ist in der Oberliga fündig geworden. Die Nullfünfer treten nun am Dienstag (19 Uhr) beim SGV Freiberg an - für Trainer Roland Seitz eine willkommene Gelegenheit, weitere Gastspieler im Wettkampf zu testen. Einen guten Eindruck hat bisher der 1,93 m große Daniel Bogdanovic hinterlassen. »Nicht nur seine Körpergröße spricht für ihn. Er ist auch technisch sehr, sehr gut, was dem Spielaufbau zugute käme. Zudem redet er viel mit den Mitspielern, könnte also die Abwehr zusammenhalten«, sagt Geschäftsführer Klaus Weiss. Alexander Blessin wird inzwischen nicht mehr im Kader von Jahn Regensburg geführt. Er wäre also frei für Reutlingen. Sven Sökler, der den SSV verlassen will, absolviert seit Donnerstag ein Probetraining beim SV Darmstadt 98. (eye/ath)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen