Aktuell Sport

SSV holt Punkt

FRANKFURT. Die Reutlinger Regionalliga-Fußballer haben nach zwei Niederlagen in Folge den Abwärtstrend gestoppt und bei Eintracht Frankfurt II ein hochverdientes 1:1 (0:1)-Unentschieden geholt. Den Rückstand durch den Bundesliga erfahrenen Faton Toski (17.), der völlig frei einschießen konnte, glichen die Gäste in der zweiten Halbzeit aus. Nach einem Freistoß von Alban Meha köpfte der eingewechselte Marco Tucci zum 1:1 ein (74.). In den Schlussminuten rettete Torhüter Tobias Linse mit zwei Paraden den Punktgewinn. Die Reutlinger sind bereits am Samstag (14 Uhr) im Heimspiel gegen Eintracht Bamberg wieder gefordert. (eye)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen