Aktuell Sport

Patrick Sinkewitz bittet um eine zweite Chance

REUTLINGEN. Michael Lehner zeichnet ein düsteres Bild. »Ich rate meinen Mandanten nicht mehr, auszupacken und die Hosen runter zu lassen, denn reuige Dopingsünder sind bei uns ein für alle Mal als Dopingtäter abgestempelt und könnten eigentlich schon zu Lebzeiten auf ihren Grabstein das Wort Mörder einmeißeln lassen.« Der Rechtsanwalt, der den geständigen Radprofi und Dopingsünder Patrick Sinkewitz vertritt, kritisiert im Anti-Dopingkampf inzwischen vehement die Folgen der Kronzeugenregel.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen