Aktuell Artland

Nur Williams mit »Biss«

QUAKENBRÜCK. Der Gala gegen Bonn folgte die Klatsche in der »Drachenhöhle«: Nach einer völlig desolaten ersten Halbzeit unterlag Basketball-Bundesligist Walter Tigers Tübingen bei den Artland Dragons hoch mit 67:88 (21:48). Von den fünf Leistungsträgern, die am Donnerstag noch zweistellig gepunktet hatten, brachte nur Kenny Williams eine gute Leistung. Daneben überzeugte Aufbauspieler Steven Wright mit 15 Zählern. Der Rest war Schweigen.

Der einzige Tübinger Leistungsträger, der in der Artland-Arena Normalform hatte, war der bullige Kenny Williams (rechts), der au
Der einzige Tübinger Leistungsträger, der in der Artland-Arena Normalform hatte, war der bullige Kenny Williams (rechts), der auf 18 Punkte kam. Foto: Uschi Pacher
Der einzige Tübinger Leistungsträger, der in der Artland-Arena Normalform hatte, war der bullige Kenny Williams (rechts), der auf 18 Punkte kam.
Foto: Uschi Pacher

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen