Aktuell Sport

Kurz vor Schluss k.o.

KRONAU. Eine von Höhen und Tiefen geprägte Saison endete für den Handball-Regionalligisten TV Neuhausen mit einer 32:33 (18:18)-Niederlage bei der SG Kronau/Östringen II. »Wir bewegen uns auf einem schmalen Grat zwischen Genialität und Aussetzern«, sagte Markus Gaugisch nach der Partie. Der Neuhäuser Co-Trainer hatte im letzten Rundenspiel die Kommandos gegeben, weil Cheftrainer Kurt Reusch gleichzeitig mit der A-Jugend bei Concordia Delitzsch antrat und dort den Einzug ins Halbfinale um die süddeutsche Meisterschaft perfekt machte (siehe Bericht Seite 34).

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen