Aktuell Sport

Gabius holt vierten Titel

OTTERNDORF. »Das tat richtig gut. Beim Straßenlauf ist der Kopf frei, da steckt man nicht so im Rundenzwang wie auf der Bahn. Jedenfalls habe ich mich nicht so mit der Zeit beschäftigt. Wahrscheinlich lief es deshalb so locker.« Arne Gabius, der Langstreckenläufer der LAV asics Tübingen und WM-Teilnehmer, ist neuer deutscher Meister im 10-km-Straßenlauf. Im Nordseebad Otterndorf holte sich der angehende Mediziner in 29:16 Minuten den vierten nationalen Titel in dieser Saison. 200 Meter vor dem Ziel verwies er im Schlusspurt den Münchner Sebastian Hallmann um drei Sekunden und seinen Tübinger Vereinskollegen Filmon Ghirmai (»Ich bin absolut zufrieden mit meiner Leistung«) um vier Sekunden auf die Plätze. Gemeinsam mit Ghirmai und Clemens Bleistein, dem Sechsten bei den Junioren (31:10), sicherte Gabius für die LAV auch noch den Mannschaftstitel.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen