Aktuell Sport

Fidan-Tor in der Nachspielzeit

PLIEZHAUSEN. Der TSV Glems scheint das Glück gepachtet zu haben. Das Glück des Tüchtigen, wenn es nach Spielertrainer Hüseyin Fidan geht. Beim TSV Pliezhausen siegte der A-Liga-Spitzenreiter durch ein Tor von Fidan in der Nachspielzeit mit 2:1. Das war bereits das dritte Mal innerhalb weniger Wochen, dass die Glemser den Siegtreffer in der Schlussminute erzielten. Bereits bei den 1:0-Erfolgen gegen den FV Bad Urach und den TSV Sondelfingen traf die Fidan-Elf in letzter Minute.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen