Aktuell Sport

Da Costa Martins der gefeierte Held

BAD URACH. Bester Sturm gegen beste Abwehr. Zweitbeste Abwehr gegen zweitbesten Sturm. Oder einfach Erster gegen Zweiter. Die Zeichen standen gut für ein echtes Spitzenspiel in der Reutlinger Fußball-Kreisliga A. Der Tabellenführer FV Bad Urach empfing den TSV Glems und hatte bereits nach 60 Sekunden eine Großchance, als Benjamin Stiefel alleine vor TSV-Torwart Nelson da Costa Martins auftauchte. Doch der rettete per Fußabwehr. Glems hatte zwar mehr vom Spiel, doch Bad Urach die Chancen: Nach einem strammen 20-Meter-Schuss von Serkan Diler musste sich da Costa Martins mächtig strecken (20.).

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen