Aktuell Sport

Boller: Noch nie erlebt

REUTLINGEN. Roland Seitz holt tief Luft - und gibt dann einen Zustandsbericht über seine Mannschaft ab: »Wir trainieren vernünftig, die Stimmung ist trotz der Negativserie okay, aber das Team muss aus dem Schlamassel herauskommen.« Im Klartext: Der Fußball-Regionalligist SSV Reutlingen benötigt nach sieben Spielen ohne einen Sieg wieder mal ein Erfolgserlebnis. Der sehnliche Wunsch: Dieser »Dreier« soll am heutigen Samstag (14 Uhr) beim SV Wehen Wiesbaden II eingefahren werden.

Der SSVler Sascha Boller (rechts).  FOTO: NIETHAMMER
Will's in Wiesbaden wissen: Der SSVler Sascha Boller (rechts). FOTO: NIETHAMMER
Will's in Wiesbaden wissen: Der SSVler Sascha Boller (rechts). FOTO: NIETHAMMER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen