Aktuell Sport

BKA-Razzia in Jan Ullrichs Villa

WIESBADEN. Hausdurchsuchung und Einleitung eines Ermittlungsverfahrens: Für Jan Ullrich wird die Luft im Doping- Skandal um den spanischen Arzt Eufemiano Fuentes immer dünner. Die Staatsanwaltschaft Bonn hat im Zuge ihrer Untersuchungen in der Affäre, in die neben Ullrich auch sein früherer Betreuer Rudy Pevenage (Belgien) und sein ehemaliger Team-Kollege Oscar Sevilla (Spanien) verwickelt sein sollen, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und die Villa des Tour-de-France-Siegers von 1997 in Scherzingen/Schweiz durchsucht.

Gestörte Flitterwochen bei Jan Ullrich. Das BKA ermittelt gegen ihn wegen Betrug. 
FOTO: DPA
Gestörte Flitterwochen bei Jan Ullrich. Das BKA ermittelt gegen ihn wegen Betrug. FOTO: DPA
Gestörte Flitterwochen bei Jan Ullrich. Das BKA ermittelt gegen ihn wegen Betrug. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen