Aktuell Sport

7:0-Paukenschlag zum Auftakt

REUTLINGEN. Durch einen 7:0 (4:0)-Kantersieg beim FC Hardt feierten die Landesliga-Fußballerinnen des SV Gomadingen einen wahrlich gelungenen Auftakt in die Saison. Die Hausherren hatten zu keinem Zeitpunkt der Partie etwas entgegenzusetzen. Maria Müller machte mit einem Doppelschlag den Anfang (17., 20. Minute). Zweimal in der Torschützenliste verewigen durften sich auch Julika Ostertag (39., 58.) und Verena Belser (45., 56.). Den Schlusspunkt in einer einseitigen Begegnung setzte Mare Lentini mit dem 7:0 nach einem Querpass von Belser (71.).

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen