Aktuell Sport

4:1 - Trochtelfingen siegt in Ehingen

TROCHTELFINGEN. Der Donau-Bezirksligist TSV Trochtelfingen hat die 40-Punkte-Marke geknackt. Gestern Abend siegte die Mannschaft des zum Rundenende scheidenden Trainers Peter Kaschuba (vergleiche Seite 37) mit 4:1 bei der TSG Ehingen. »Jetzt sind wir da, wo wir hinwollten«, berichtete Michael Eberle, Abteilungsleiter des Tabellensiebten. Ohne Neun gingen die Gäste durch den ebenfalls abwandernden André Roll in Führung (28.). Christoph Dreher (58.) und Heiko Bay (65.) legten in der zweiten Halbzeit nach, ehe wiederum Roll mit seinem Treffer zum 4:0 (68.) die Vorentscheidung herstellte. (v/wil)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen