Logo
Aktuell Fussball

Gina Rilling zum TSV Lustnau

LUSTNAU. Der Frauenfußball-Verbandsligist TSV Lustnau hat für die Rückrunde eine Verstärkung an Land gezogen: Vom VfL Sindelfingen kommt die 19 Jahre alte Gina Rilling. Die Offensivspielerin wechselte 2013 zum VfL Sindelfingen, für den sie in der B-Juniorinnen-Bundesliga und danach für die Frauenmannschaft in der 2. Bundesliga am Ball war. Rilling absolvierte 68 Zweitligaspiele und markierte dabei 22 Tore. Nachdem sich Sindelfingen nicht für die neue eingleisige 2. Bundesliga qualifizierte, verließ Rilling den Verein. Der TSV Lustnau hat in elf Spielen 13 Punkte geholt und liegt auf Platz sechs. (GEA)