Aktuell Gewerkschaften

Zeichen stehen auf Warnstreik

Verdi fordert sechs Prozent mehr Lohn für die Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes

Özge Aygün, Manuel Mutschler, Sabine Dierschke, Benjamin Stein, Silvia Bausinger, Madeleine Glaser, Dirk Fauser und Stefanie Bu
Özge Aygün, Manuel Mutschler, Sabine Dierschke, Benjamin Stein, Silvia Bausinger, Madeleine Glaser, Dirk Fauser und Stefanie Butcher (von links) fordern die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst zu Warnstreiks auf. FOTO: SPIESS
Özge Aygün, Manuel Mutschler, Sabine Dierschke, Benjamin Stein, Silvia Bausinger, Madeleine Glaser, Dirk Fauser und Stefanie Butcher (von links) fordern die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst zu Warnstreiks auf. FOTO: SPIESS

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen