Aktuell Reutlingen

»Vespisti« unter sich

REUTLINGEN. Der alte Motorroller - oder doch lieber ein neuer? Für Wolfgang Hahn stellt sich die Frage nicht. Der zweite Vorsitzende des Vespa-Clubs Reutlingen hat sein Herz Mitte der Sechzigerjahre an eine Vespa GS/3, Baujahr 1962 verloren. Damals war er 18, gab sein Erspartes aus der Lehre für das Wunschgefährt aus. Und weil alte Liebe bekanntlich nicht rostet (»etwas dafür tun muss man schon«), ist er dem Modell treu geblieben.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen