Aktuell Geschichte

Stadtmauerhaus: Postkartenansicht wird saniert

Baurechtsamt will Genehmigung für Umbau nun erteilen. Gemeinderäte stumm

Planungen zur Jos-Weiß-Straße 29: Die beiden Bilder links zeigen eine frühe Planung der Ostansicht vom Ledergraben her und die a
Planungen zur Jos-Weiß-Straße 29: Die beiden Bilder links zeigen eine frühe Planung der Ostansicht vom Ledergraben her und die aktuelle Version. In der Südansicht sind der verglaste Wehrgang und und die großzügige Gaupe zu sehen, die ursprünglich vorgesehen waren und die einen erheblichen Eingriff ins Dach bedeutet hätten. In der Version, die das Amt nun genehmigen will (rechts) wurde zuletzt noch die Fensteranzahl an der Ostseite reduziert. Foto: Stadt Reutlingen
Planungen zur Jos-Weiß-Straße 29: Die beiden Bilder links zeigen eine frühe Planung der Ostansicht vom Ledergraben her und die aktuelle Version. In der Südansicht sind der verglaste Wehrgang und und die großzügige Gaupe zu sehen, die ursprünglich vorgesehen waren und die einen erheblichen Eingriff ins Dach bedeutet hätten. In der Version, die das Amt nun genehmigen will (rechts) wurde zuletzt noch die Fensteranzahl an der Ostseite reduziert.
Foto: Stadt Reutlingen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen