Aktuell Slow Food

Kulinarisches Kino am Sonntag im Reutlinger Kamino

REUTLINGEN. Slow Food steht für genussvolles, bewusstes und regionales Essen. Sich informieren, aber auch kochen, schwelgen und zelebrieren gehört zum Programm des Vereins. Erst recht, wenn ein Jubiläum ansteht: Slow Food Deutschland wird 25 Jahre alt und feiert das bundesweit mit 25 Veranstaltungen. Eine ganz besondere gibt es am Sonntag, 9. Juli, in Reutlingen: Das Convivium Tübingen/Neckar-Alb serviert im Programmkino Kamino ein Genusspaket der besonderen Art. Mit Filmen, Diskussion und natürlich einer Tafelrunde mit feinsten regionalen Produkten.

Bringen Kulinarik und Kino in Einklang (von links): Markus Vogelsanger (Slow Food), Andreas Vogt (Kamino) und Stephan Allgöwer (
Bringen Kulinarik und Kino in Einklang (von links): Markus Vogelsanger (Slow Food), Andreas Vogt (Kamino) und Stephan Allgöwer (Slow Food/Solution Cube). Foto: Alexander Rabe
Bringen Kulinarik und Kino in Einklang (von links): Markus Vogelsanger (Slow Food), Andreas Vogt (Kamino) und Stephan Allgöwer (Slow Food/Solution Cube).
Foto: Alexander Rabe

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen